iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 364 Artikel
   

Wann großes und wann kleines Anruferbild?

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

anruferbild.jpgIm iFUN-Forum tauchte dieser Tage wieder die berechtigte Frage nach dem Unterschied zwischen dem großen (bildschirmfüllenden) und dem kleinen (rechts abgebildeten) Anruferbild auf.
Die Art der Darstellung hängt davon ab, auf welche Art und Weise das Bild zu dem Kontakt hinzugefügt wurde bzw. auf das iPhone gelangt ist.
Fotos, die per Synchronisation aus Outlook oder dem Mac Adressbuch kommen, sind für eine bildschirmfüllende Darstellung in der Regel zu gering aufgelöst (die Programme haben die Grafik stark komprimiert) und werden daher nur klein neben dem Name des Kontakts gezeigt.
Mit dem iPhone aufgenommene Bilder dagegen (oder auch solche, die aus einem vom Rechner auf das iPhone übertragenen Fotoalbum stammen) werden in entsprechend höherer Auflösung eingebettet und können daher bildschirmfüllend angezeigt werden.

Donnerstag, 20. Dez 2007, 9:31 Uhr — chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • War mir noch gar nicht aufgefallen, da ich nur Bildschirmfüllende Bilder hab.
    Was ich bei eurer Beschreibung dann jedoch lustig finde ist, das die Bildschirmfüllenden Bilder dann trotzdem nach dem Outlook Synch als kleines Bild in der Outlook Visitenkarte angezeigt werden.

    Zugewiesen hab ich die Bilder alle via iPhone Foto Synch und dann direkt am iPhone dem Kontakt zugewiesen, und dann wieder am PC mit Outlook abgeglichen.

  • Meine Bilder kommen aus dem Mac Adressbuch und werden auch groß dargestellt.
    Ich habe die Bilder mit meinem alten Handy( SE P1i ) gemacht und gesynct…

    Urkman

  • Ist doch schön, dann hat man was zu lesen.
    deswegen ==> alle Infos, her damit :)

  • @macindows: ja, sonst würde es hier nicht stehen. gibt genug leute die sich für sowas interessieren, wer nicht muss es nicht lesen

    @urkman: das verwirrt mich jetzt, ist das bei anderen auch so?

    @stephan: versteh ich jetzt nicht. vielleicht auch nicht klar geschrieben: das bild bleibt dann groß, oder hat jemand gegenteiliges erlebt?

  • Mich würde noch interessieren was euch besser gefällt? Ich finde ein kleines Bild irgendwie schöner, obwohl ich keine hässlichen Freunde und/oder Familienmitglieder hab :D

  • Was aber für mich viel interessanter ist, ist nicht die Tatsache – was also rauskommt, sondern die Voraussetzungen. Liegt es…
    a) an der Dateigröße
    b) Bildgröße
    c) Dateiendung
    d) Kameratyp
    e) XIMP oder EXIF Einträge
    f) Herkunft (iPhoto, Outlook, …)
    g) Nur wenn es eine .THM gibt

    oder Kombination aus allem? Also wäre es möglich alle Bilder in das ein oder andere zu konvertieren per batch:

    # im-convert -size 128×128 ~/Media/DCIM/100APPLE/IMG_xxx.jpg

    oder noch schöner über die entsprechende .plist.

    *hae* Weiß jemand wo die Bilder gespeichert werden? Wohl nicht wie sonst üblich in der .vcf.

  • Mich interessiert, ob man es irgendwo einstellen kann. Ich würde es begrüßen, wenn alle Fotos im kleinen Format angezeigt würden.

  • @chris:
    Mich verwirrt das auch, ist aber so :-) Wüsste auch nicht, woran das liegen könnte…

  • Soweit ich mich nun eingelesen habe, scheint es an dem Ort der Einbindung der Fotos zu liegen.

    Kommen die Fotos direkt vom iPhone = große Anzeige, während Sie klein angezeigt werden, wenn die Fotos aus Programmen wie dem Adressbuch (MAC) oder zum Beispiel Outlook (Windows) übertragen werden.

    Schade, dass man es nicht irgendwo generell festlegen kann.

  • Pingback: mobilelifestlye.at » Wann großes und wann kleines Anruferbild?

  • Naja, ich finde es irgendwie verwirrend, wenn man Personen (Freundin oä) als Hintergrundbild hat, und sobald jemand anruft, sieht man zwei Bilder… wenn, dann sollte es bei kleinen Bildern ein schwarzes Hintergrundbild geben oder generell die Weltkugel öa.
    Allo groß ziehen wird wohl nicht klappen, da zB ich viele Kontaktbilder direkt synchronisiert aus meinem Adium bekomme, welche von ICQ nur (glaub) 128×128 Bilder unterstützt; das wäre dann sehr verpixelt.

  • Könnte man nicht einen Hook auf einen eingehenden Anruf erstellen, welche die Datei ~/Library/LockBackground.jpg kurzzeitig austauscht und danach wieder umbenennt? ;)

  • meine bilder sind so ca. 9kb groß. wenn ich die exportiere werden die dann groß oder klein angezeigt? 240×320 pixel in etwa. habe sie mom. alle auf meinem k850i. wer kann mir da weiterhelfen. und wenn ich sie exportiere aufs iphone wo sind die dann da? kann ich extra ordner anlegen???
    bitte um hilfe.

  • Pingback: iPhone: Grosses Anruferbild : powerbook_blog

  • Das Thema, ob kleines oder großes Kontaktbild ist eh vorbei, da nach dem update auf ios5 und icloud nur noch große Kontaktbilder angezeigt werden. Egal ob sie am PC/Mac auf iPhone sychronisiert oder direkt am iPhone geschossen und eingefügt wurden.

    Was ich persönlich sehr blöd finde, da ich die kleinen Kontaktbilder immer besser fand. Sie waren nicht von Tasten verdeckt.

  • Es ist mir unebgreiflich was Apple sich dabei denkt.
    Mir ist es jetzt erst aufgefallen,und auch nur weil ich wohl einträge mit der App Air Contacts wiederhergestllt habe,nachdem ich mein iPhone resette hatte.

    ich denke Apple ist so super benutzerfreundlich und seit zig Jahren bekommt man dieses „problem“(für mich ganz klar ein Bug),nicht in den Griff,und lässt User „ins offene Messer“ Laufen?

  • Hallo,
    ih hab da mal einen ganz anderen Effekt. Wenn ich ein hochauflösendes Foto meiner Frau einbinde und gleich danach bearbeite kommt das Bild in hoher Auflösung bei sofortigem Anruf.
    2 min später, beim Nächten Anruf ist das Bild wieder klein und beim anschließenden Bearbeiten in einer sch.. verpixelten Auflösung.

    Kann das an der Syncrinisation mit der Cloud liegen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20364 Artikel in den vergangenen 3523 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven