iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 078 Artikel

Nahverkehrs-App auch an iPhone X angepasst

VVS Stuttgart mit Carsharing-Infos und Verspätungs-Push

Artikel auf Mastodon teilen.
4 Kommentare 4

iPhone-Besitzer im Raum Stuttgart dürfen sich über ein Update der Nahverkehrs-App VVS Mobil freuen. Version 2.7.0 bringt nicht nur eine für das iPhone X optimierte Darstellung, sondern auch diverse Funktionserweiterungen.

Vvs App Stuttgart

In der Live-Kartenansicht wird jetzt auch die Verfügbarkeit von Car- und Bikesharing-Angeboten angezeigt. Mietwagen und Leihfahrräder lassen sich direkt über die App reservieren.

Berufspendler können mit dem sogenannten „VVS Ticker“ ausgewählte Verbindungen überwachen. Der Betreiber verspricht auf diese Weise schnellere Infos bei Verspätungen oder Zugausfällen – beides ist im Einzugsgebiet des Verkehrsverbund Stuttgart an der Tagesordnung. Optional können die Verbindungsinfos auch als Push-Alarm abonniert werden.

Laden im App Store
‎VVS Mobil
‎VVS Mobil
Entwickler: Verkehrs und Tarifverbund Stuttgart, Gesellschaft mit beschraenkter Haftung
Preis: Kostenlos
Laden

RegioRadStuttgart startet am 1. Mai

Mit Verspätung startet in Stuttgart auch das als Ergänzung zum ÖPNV konzipierte Fahrrad-Verleihsystem RegioRadStuttgart. Statt am 1. März stehen nun vom 1. Mai an rund rund 700 neue Leih-Fahrräder an 75 Stationen im Großraum Stuttgart bereit. Im September wird das Angebot dann um 150 neue Pedelecs erweitert.

Das Rad ist nicht nur für kurze und mittlere Strecken eine Alternative zum Auto, sondern auch für Tagesausflüge und Touristen interessant. RegioRadStuttgart ist somit eine gute Ergänzung zum klassischen ÖPNV.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Apr 2018 um 10:56 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Und beim VRR bekommt man noch nicht einmal den Verkauf von Tickets über die App vernünftig geregelt. In einem der größten Ballungsräume Europas.

  • …und immer noch optisch nicht verbessert.
    Zur Orientierung wäre es sehr hilfreich, wenn die einzelnen Linien in „ihren“ verschiedenen Linien-Farben dargestellt würden. Und die Stationen in der Suche mit den dort verkehrenden Verkehrsmitteln angezeigt werden, satt nur dem „H“ für Haltestelle. Also z.b. S, U, BUS für z.b. Stadtmitte etc.

    Ich nutze weiterhin die SSB move App. Die ist optisch wesentlich besser, viel schneller & intuitiver. Und die App ist genauso im gesamten VVS nutzbar. Nur für die Pushmeldungen habe ich die VVS-App überhaupt installiert.

    SSB Move:
    https://itunes.apple.com/de/app/ssb-move/id302190083?mt=8

  • Obacht, ob auch die Funktionen wie Ticketkauf noch funktionieren, vielleicht zuerst ein paar Tage abwarten und auf Reaktionen von anderen Usern warten.
    Die SSB App wurde seit dem iPhone X Update zumindest für den Onlinekauf unbrauchbar, vom Support wurde eine baldige Anpassung versprochen.
    Passiert ist seitdem wenig, deshalb meiner Meinung nach mit dem Update noch ein wenig warten und erstmal beobachten.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37078 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven