iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 062 Artikel
   

Vorübergehend gratis: NIA misst Schalldruckpegel

Artikel auf Mastodon teilen.
22 Kommentare 22

Die Abkürzung NIA steht im App Store für Noise Immission Analyzer (AppStore-Link). Die mit ihrer Größe von 18MB noch für den mobilen Download geeignete iPhone-Applikation misst den aktuellen Schalldruckpegels in der Umgebung des Gerätes und bewertet diesen anschließend entsprechend der menschlichen Wahrnehmung in dB(A). Sonst für 2,39€ im Angebot gibt es die Mess-App vorübergehend gratis.

Ein Mess-Verlauf speichert eure Werte-Sammlung eine Kalibrierungsmöglichkeit verspricht reproduzierbare Ergebnisse.

nia

Der Schalldruckpegel wird mit Hilfe des eingebauten Mikrophons in dB(A) gemessen. Durch unsere speziellen Algorithmen, die mindestens ein iPhone 3GS erfordern, erreicht die Messung eine hohe Präzision (vergleichbar mit einem professionellen Messgerät).

Für optimale Messergebnisse sollen Nutzer des Noise Immission Analyzers ihr iPhone so in der Hand halten, dass das Mikrophon nach oben zeigt und somit nicht verdeckt wird (Home Button nach oben).

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Apr 2013 um 16:45 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wenn es nicht aufs iphone 5 upgedatet ist, wird die Kalibrierung fürs 5er auch nicht vorhanden sein.

  • Ich muss häufig an industriellen Anlagen Messungen vornehmen, um gesundheitsschädliche Wirkungen festzustellen. Bis heute musste ich dafür immer ein sehr schweres und großes Gerät rumschleppen. Die 3€ waren mir einfach zu teuer. Das Geld kann ich mir sparen, das freut mich :)

  • War ein kurzer Spaß – jetzt ist es mit 2,69 Euro teurer als vorher.

  • Mein Chef war begeistert. Wir hatten davor diese Geräte: http://www.warensortiment.de/t.....sl-325.htm (ich hoffe Links sind erlaubt) und haben jetzt die gesamte Firma (knapp 15 Geräte!) auf iPhone Apps umgestellt. Hat den positiven Nebeneffekt, dass alle an den Messungen beteiligten Mitarbeiter mit iPhones (sogar die 64GB Version :) ) ausgestattet wurden. Da haben wir gut was gespart und trotzdem die bessere (ist ja von Apple!) Technik :)

  • iffland hat eine App mit Schallpegelmessung und gleich einen Hörtest für die lärmgeschädigten dabei. Kostenlos natürlich

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37062 Artikel in den vergangenen 6022 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven