iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 125 Artikel
Mit und ohne Netzteil

Von Anker und Aukey: Drei Qi-Ladeteller ab 9 Euro

23 Kommentare 23

Die beiden Zubehör-Anbieter Anker und Aukey, bieten derzeit mehrere QI-Ladegeräte zu deutlich reduzierten Preise an. Der günstigste Kandidat kommt von Aukey und bietet euch das Basis-Ladegerät Graphite Lite für den Schreibtisch nach Eingabe des Gutscheincodes L4ZZVYQ9 für 8,99 statt 14,99 Euro an.

Anker Code

Die von Anker offerierten Kandidaten sind etwas teurer, dafür aber auch einen ganzen Zacken besser ausgestattet: Das PowerWave Wireless (Code: NEWYEAR20) Unterstützt das Laden von iPhone X, iPhone XR, iPhone XS und XS Max sowie iPhone 8 und 8 Plus mit 7,5W und kostet mit Nylon USB-C Ladekabel 29 statt 36 Euro.

Das Anker PowerWave Ladepad (Code: NEWYEAR20) wird für 34 statt 42 Euro angeboten und kommt mit Quick Charge 3.0 AC Adapter und einem 90cm langen PowerLine Mikro-USB-Kabel.

Aukey Graphite Lite – Code: L4ZZVYQ9

Produkthinweis
AUKEY kabelloses Ladegerät Qi-Aktiviert, Ultra Slim, Wireless Charger Lade-Pad für kabelloses Laden für iPhone X/8/8... 9 EUR 29,99 EUR

PowerWave Wireless – Code: NEWYEAR20

Produkthinweis
Anker PowerWave Wireless Charger 15 Ladepad Kabelloses Metall USB C Ladegerät, Qi-Zertifiziert, 7.5W für iPhone XS /... 29 EUR

PowerWave Ladepad – Code: NEWYEAR20

Produkthinweis
Anker PowerWave 7.5 Ladepad Wireless Charger, Starkes Kabelloses Ladegerät mit 7,5 W für iPhone X, iPhone 8/8 Plus,... 34 EUR 45,99 EUR
Freitag, 11. Jan 2019, 9:28 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Welches von diesen Ladegeräten lädt denn wohl ein IPhone X mit Bookstyle-Hülle?

  • Ein Ladegerät für 9 Euro?
    Klingt nicht gerade vertrauenswürdig.

    • Aukey macht aber wirklich solide Produkte.

    • Hast du dich schon so sehr an Apples Preisgestaltung gewöhnt?

      • Achso, billig ist gut weil billig?
        Aus welchen Setup stammt dieser Glaube eigentlich?

      • @dv: Ich verkaufe dir die Dinger für 500 Euro, wenn du die dann für qualitativ hochwertig hältst.
        Kai hat nicht gesagt, dass die gut sein müssen, weil die günstig sind. Wenn du nur nach dem Preis guckst, bist du aber sowas von verblendet. In diesem Preissegment kann man ordentliche Geräte bauen. Ein Kabel, dass Apple beim Hersteller vermutlich 50 Cent kostet, wird bei Apple für 30 Euro verkauft. Ist das bei Apple jetzt 60 mal besser geworden?

      • ~9€ ist so der Mindestbetrag für Prime Artikel die ein Verkäufer nehmen muss, um nach Abzug der Verkaufsprovision, Versand und Lagerkosten, Mwst, Einkommensteuer, noch Gewinn zu machen. Der Eigentliche „Gewinn“ (ohne die Herstellungskosten) liegt also eher bei 4€ minus die Herstellungs und Verpackungskosten. Damit noch 1€ Gewinn bleibt, darf der Artikel also 3€ kosten in der Herstellung. Ja da bleibt viel Spielraum für eine absolut hochwertige Verarbeitung ;-)

      • @Hotte
        Danke, jetzt verstehe wenigstens etwas das Setup und die Rechtfertigungskette der „Nur-Billig-ist-gut“ Fraktion. ;)

  • Ich kann weiterhin das Rällen von IKEA empfehlen. Das ist der Hammer!
    Es wird ein Loch in den Tisch gebohrt und das Ladegerät nahtlos eingebaut.
    Voraussetzung ist natürlich, dass man bereit ist, ein Loch in den Tisch zu bohren.

  • Wer solche Artikel vom Grabbeltisch will, der soll die kaufen. Ich warte lieber auf AirPower. Da muss man nicht genau den Punkt finden, wo das Handy liegen muss.

  • Wie ist denn generell die Reichweite dieser Ladegeräte? Kann ich die innen im Nachttisch an die Decke kleben und mein Handy läd, sobald es auf eben diesem liegt? :-)

  • Ich benutze eine Ladeplatte von Baseus, die 5, 7,5 und 10W unterstützt, mit USB-C, Lightning oder Micro USB versorgt werden kann und wirklich gut verarbeitet ist. Hat neulich bei eBay nur 6 Euro gekostet, regulärer Preis liegt bei rund 10 Euro. Kann ich zu 100% empfehlen.

  • Beim Ladegerät Graphite Lite funktioniert der Code L4ZZVYQ9 nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25125 Artikel in den vergangenen 4280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven