iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 194 Artikel
Die Flaggschiffe im Vergleich

Video-Wettrennen: iPhone 11 Pro Max gegen Samsung Galaxy S20 Ultra

47 Kommentare 47

Das unten eingebettete Video von EverythingApplePro ist ein paar Minuten eurer Zeit wert. Apples iPhone 11 Pro Max tritt darin gegen das neue Samsung-Flaggschiff Galaxy S20 Ultra an. Interessant ist nicht nur der Leistungsvergleich, sondern auch der Blick auf das neue Samsung-Gerät. Der Bildschirm ist hier tatsächlich nahezu vollflächig, lediglich der breitere obere Rand und ein kleines Loch für die Kamera bleiben auf der Frontseite ausgespart.

Iphone 11 Pro Vergleich Mit Galaxy S20 Ultra

Das iPhone muss sich im Wettstreit mit dem neuen Samsung-Telefon nicht verstecken und lässt das mit einem Snapdragon-865-Prozessor ausgestattete Gerät im ersten App-Start-Testlauf hinter sich. Beim zweiten Durchgang macht sich allerdings die üppige RAM-Ausstattung des Samsung Galaxy bemerkbar. Das S20 Ultra hat mit 12 GB gegenüber dem iPhone das Dreifache an Arbeitsspeicher und kann hier alle zuvor gestarteten Apps direkt wieder abrufen.

In Sachen Gesichtserkennung ist das iPhone allerdings unschlagbar. Face ID funktioniert verlässlicher und schneller als das Pendant von Samsung. Das Galaxy ist dafür jedoch zusätzlich mit einem im Bildschirm verbauten Fingerabdrucksensor verbaut, der erfreulich schnell ist, aber noch deutliche Software-Schwächen zeigt, die sich möglicherweise per Update beheben lassen.

Donnerstag, 27. Feb 2020, 19:43 Uhr — chris
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
      • Nein, mobile Endgeräte.

      • Warum gibt es hier kein Like Button. Bekommst aber ein von mir @Tom :)

      • @maagfly Danke ;)

      • Hand ie s, Anton, Handies.

        Und der Schnellere ist des Langsameren Feind.

        Zwei Touristen wandern in der Sahara. Auf einmal sehen sie einen hungrigen Löwen, der auf sie zukommt.
        Der eine Tourist fängt an, unheimlich zu rennen.
        Der andere ruft ihm hinterher: „Glaubst Du, daß Du schneller bist als der Löwe?“
        Ruft der Wegrennende zurück: „Nein! Aber schneller als Du!“ …

  • Naja, wie schnell die Apps öffnen ist für mich dann doch ehe nebensächlich, warte immer noch auf einen Vergleich der Kameraleistung. Das größere Display sieht schon besser aus ohne Rand und Notch.

  • Updates bei Samsung, ich bin nicht ganz gut informiert, was das angeht, aber ich bin da skeptisch ;)

  • und dann tust du zur sicherheit ne hülle drum wie die meisten ;-)

  • Ändert nix dran das auf einem Android ist ..

  • Unten ist der Rand doch größer als an der Seite und oben bei dem Samsung-Phone.
    Das sieht sehr unausgewogen aus.
    Und der Kameraberg hinten ist auch sehr hässlich.
    Keine Konkurrenz, nicht mal optisch…

  • ja, Apple iPhone ist viel teurer als Samsung :)

    1549 EUR für ein 512 GB …

    Junge, Junge, Junge … wo soll das hinführen?

  • Dann mal bitte einen Vergleich nach einem Jahr Nutzung und schon ist der große RAM dahin weil sich android selbst schrottet. Das iPhone läuft dann noch wie am Anfang

  • 4 GB RAM sind einfach nur geplante Obsoleszenz.
    Apps, Spiele, Websites, Betriebssystem, das alles wird in den nächsten Monaten und Jahren ressourcenhungriger. Da braucht man einfach nach oben hin Spielraum.

  • Man stelle sich vor, Apple spendiert der Top Hady Version des iPhones 16GB RAM…..

    • Nicht vor 2026. Wir kennen doch Apple.

    • Sie brauchen das auch nicht da das Betriebssystem nicht so hungrig ist
      Ich nutze mein aktuelles iPhone stark mit vielen Apps spielen und Office.
      Lauft flüssig und denke nicht das ich 12GB brauche …

      • RAM ist durch nichts zu ersetzen als durch mehr RAM.
        Da kann man noch so optimieren, wenn die App das verlangt, muss freigeschaufelt werden.
        6 Kisten Bier brauchen im Kofferraum Platz für 6 Kisten Bier.
        Und in Zukunft werden die Datenmengen immer größer. Da wird absehbar mehr RAM benötigt. Den heutigen iPhones wird es nicht an Leistung, Akku, WiFi,… mangeln sondern an RAM.

      • Außerdem: RAM macht nicht, dass das Gerät flüssig läuft oder nicht. Es geht um die Ladezeiten. Jedes mal wenn eine App neu startet eine Webseite neu geladen wird etc. war der RAM voll und sie ist rausgeflogen. Ist heute nicht so ein Problem. Wenn die Hardware aber älter ist, wird unnötig viel Prozessorleistung benötigt und die Mobilfunkverbindung (+Datenvolumen) glühen.

  • Android = same same but different. Android sieht ja bald aus wie iOS …

  • Der Apple (Telefonsupport) ist unschlagbar. Da bezahle ich gerne etwas mehr.

  • Vergleichstest von einem Youtuber mit dem Namen EverythingApplePro. Wer da wohl gewinnen wird…

  • Wer von uns benötigt Gesichtserkennung? Diejenigen, welche ihre biometrischen Daten gerne dem Apfekkonzern anvertrauen, weil der ja so datenschutzbewußt agiert (siehe z. B. Siri)?

    Am Ende ist Produktivität alles. Punkt.

    • Was war mit Siri bezüglich Datenschutz? Die Aufnahmen wurden völlig anonym ausgewertet. Wie es auch völlig logisch ist um einen Sprachassistenten zu trainieren.

  • Ich komme mit dem Android nicht klar. Alle Einstellungen muss man suchen, nix ist intuitiv. Muss leider mit einem Android Firmenhandy klar kommen und es ist ätzend. Daher wird es nie privat ein Samsung oder ähnliches geben.

  • Das Samsung S20 Ultra ist in jedem Sinne besser als das iphone 11 Pro max (Ausser Design), iphone kann nicht einmal 2 Apps gleichzeitig bearbeiten, keine Multi Tasking möglich, Samsung ladet schneller, hat 120 Herz Super Amoled HDR + Bildschirm, kann mit HDMI Kabel als Computer benutzt werden, Hybrid Zoom bis zu 30 mal super benutzbar (100 mal ist gimmick) , außerdem Kamera kann 8K aufnahmen machen, 5G Modem und vieles mehr plus freiheit des Android systems, da kann Apples bester leider nicht mithalten.

  • Nicht zu vergessen 12 oder 16GB RAM, 5.9 inch 120 Herz HDR Plus, Super Amoled Screen, 5000 mAh Batterie mit 45 Watt Schnell Ladung und Multi Tasking Monster und Bonus Samsung Galaxy Buds 2 Bluetooth Kopfhörer

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27194 Artikel in den vergangenen 4600 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven