iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 720 Artikel
10 Sekunden im Bild

Video: iPhone X in freier Wildbahn

Artikel auf Google Plus teilen.
104 Kommentare 104

Ihr erinnert euch vielleicht noch an die Apple Watch-Sichtungen im April 2015. Damals wurden mehrere Prominente – unter anderem, der Sänger Pharrell Williams und die Künstlerin Katy Perry – noch vor dem offiziellen Verkaufsstart der Computeruhr mit Vorab-Modellen der Apple Watch beobachtet.

Williams

Vor dem Verkaufsstart: Pharrell Williams mit Apple Watch

Ein Marketing-Schachzug den Apple offenbar auch zur Markteinführung des iPhone X wieder anwendet.

Nachdem sich bereits am 9. Oktober die ersten iPhone X-Schnappschüsse ihren Weg ins Netz bahnten, lässt sich das fast randlose Gerät jetzt erneut in einem aktuellen Video auf dem Online-Portal reddit.com bestaunen.

Wie schon die ersten Clips, die das iPhone X in freier Wildbahn zeigten, ist auch das jetzt aufgetauchte Video nur zehn Sekunden lang und lässt eine Apple-Vorgabe vermuten, die entsprechend ausgestatteten Freunden des Unternehmens das Teilen kurzer Mini-Clips gestattet.

Das aktuelle Video zeigt die silberne Geräte-Variante und eine noch nicht an das neue Display angepasste Instagram-Applikation.

Montag, 23. Okt 2017, 17:03 Uhr — Nicolas
104 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dieser Kamera-Aufsatz hinten sieht ja nur noch Kacke aus – wie der Deckel von einer Tupperdose!

  • schick! mal in die hand nehmen und dann weitersehen….8er ist noch nicht so meins…

      • Manfred Drescher

        1300€ scheinen für ein Statussymbol
        Auch zu viel Geld zu sein obwohl die Religiöse Apple Gemeinde als Dienst an ihren Herrn es als eine Art Ehre ansehen wenn sie so was vorbestellen noch bevor die technischen Daten erscheinen. Aus die Maus der große Konzern der so gut wie keine Steuern zahlt hat sich verkalkuliert. Vergleichsweise andere Android Handys sind billiger und effizienter als diese Apfel Kerne deren Leistung unterirdisch sind gegenüber den Preis.

      • gequassel….

      • Billiger weil sie sonst nicht gekauft werden, tzz

  • Ich vermisse einfach den iPhone typischen Homebutton.
    Meiner Meinung nach ist ein iPhone ohne diesen kein iPhone mehr.

  • Ich weiß ja, dass das ganze Face-ID Gedöns und die Frontkamera irgendwo untergebracht werden muss, aber dieser obere schwarze Streifen in der Mitte des Displays sind einfach nur bescheuert aus… Das hätte man designtechnisch anders lösen sollen…

  • Hier sind jetzt die Entwickler gefordert. Ich finde es gar nicht schlecht, dass der Platz rechts und links oben für Systemanzeigen genutzt wird. Apps sollten diesen Bereich halt nicht nutzen und das Dings ist designtechnisch i.O.

    • Ich fände es besser, wenn die „Systemanzeigen“ invertiert, also mit schwarzem Hintergrund dargestellt würden.
      Dann sähe das mehr aus einem Guss aus. Bei Oled-Display ist schwarz ja auch wirklich schwarz.

    • und genau hier liegt das problem … apple gibt entwicklern vor den platz zu nutzen man darf ihn nicht beschneiden und so ggf. ne app basteln die die ecken schwarz lässt …

      • Dann machst ihn schwarz und baust Schaltflächrn ein, so ist er genutzt… nicht so anstellen würde ich sagen

  • alles bewusstes Marketing. Vom frühen iPhone 8 Launch, über die Lieferprobleme und die darauf folgende Entwarnung bis zur jetzigen Sichtung.
    Hauptsache man bleibt in den täglichen 8 Uhr News.

  • Werde mit dem Design irgendwie noch nicht warm. Irgendwas hält mich diesmal vom Kauf ab. Mal die ersten Reviews abwarten und das Gerät in RL anschauen. Von mir gibts diesen Freitag keine Vorbestellung.

    • Ja ich kämpf wohl noch mit mir. Bin mir noch sehr unsicher ob ich es bestellen soll. Bin mit meinem 6s Plus mit 128gb eigtl recht zufrieden.
      Nicht nur der Preis ist abschreckend, sondern auch die verfügbaren Speichergrößen. 64gb ist mir leider zuwenig und 256 brauch ich auch nicht wirklich.
      Mal abwarten wie das Ding sich auf dem Markt schlägt. Wird vermutlich für Monate schlecht lieferbar sein.

      • 64 GB ist zu wenig, die Apps werden immer größer und die Fotos und Videos (4K) auch, daher sind 128GB sozusagen Pflicht

  • Also ich würd´s nehmen….
    Sogar in Silber (das irgendwie ehr nach weiß aussieht)

  • Ist ja ein ganz schöner Klotz das Teil

  • Ist aber dich ganz schön dick, oder täuscht das? Finde der Bildschirm wirkt auch kleiner als beim Plus. Hm

    • Ich bin entsetzt. Das Teil sieht wirklich fett aus. Oh Gott Apple, was ist aus Dir geworden.

      Schade. So langsam werde ich wohl oder übel doch einmal bei der Konkurrenz vorbei schauen. Android Smartphones sind zum Teil um vieles Ansehnlicher als dieses hässliche iPhone.

  • Boah ist das Teil fett!
    (sieht man nur den Bruchteil einer Sekunde)

  • Eigentlich ein Design Desaster… nein, nicht eigentlich, es ist ein Design Desaster. Von hinten, wie von vorne.

    • Manfred Drescher

      Auch ich werde mir das Teil nicht mehr bestellen. Ich mache mich doch nicht zur Lachnummer in der Öffentlichkeit.

      Ich habe bisland ALLE iPhone Modelle mitgemacht, angefangen vom 3er bishin zum 7er iPony.

      Das 8er sieht ja aus wie ein sechs Jahre olles iPhone, und um das X werde ich aufgrund des frechen Preismodells und des Design Desaster einen großen Bogen machen.

      Schade, aber die Vernunft hat gesiegt

  • Also ich habe schon mal auf meinem 7+ einen kleinen schwarzen Streifen zwischen WLAN Anzeige und Batteriesymbol geklebt. Dann kann ich mich schon mal an das neue Design gewöhnen

  • Nach wie vor ist die Kamera total hässlich und auch der halbe Balken oben.
    Ich kann mich damit noch nicht anfreunden und würde eher n 8er nehmen. Was vorher auch schon jemand gesagt hat: ohne homebutton sehr befremdlich und gefällt mir auch nicht so.
    Also auch für günstiger, kein Gerät für mich

  • Ich finde das iPhone X auf dem Video unestätisch. Es sieht fett aus. Schade was Apple alles verbockt. Das iPhone 8 sieht aus wie ein fünf Jahre altes iPhone 6.

    Leider ist die Konkurrenz in dieser Hinsicht sexier.

    • Euch soll man mal verstehen.
      Als Apple die iPhones immer dünner machte, wurde gemault, dass man ja gerne dickere Geräte mit größerem Akku hätte.
      Jetzt, wo das iPhone vielleicht wieder etwas dicker geworden ist, ist das auch wieder nicht recht.

      • Im Grunde ist das ja auch alles (Kommentar-) Quatsch von Möchtegernspezialexperten. Am Ende werden die Verkaufszahlen zeigen wie gut das iPhone X bei der Masse ankommt. Egal was all die Designexperten hier von sich geben. Das selbe gesabbel bei jeder neuen iPhone Generation.

      • Und zwar um unfassbare 0,2mm… das ist schon echt der Hammer! Kann man ja kaum sehen mit den Augen aber hässlich wie dick! *Ironie aus*

  • Hässlich ist anders aber das oben in der Mitte ist mindestens gewöhnungsbedürftig…..

  • ich werde versuchen eins zu bekommen.
    in der hoffnung das man damit kohle bei ebay machen kann, wenn nicht geht es retoure…

  • Gefällt mir irgendwie überhaupt nicht. Die Kamerapickel seit dem iPhone 6 gehen gar nicht. Hier beim iPhone X kommt noch dazu, dass man den Pickel nicht einmal mit dem dünnen Gehäuse rechtfertigen kann.

  • Leute! kauft es nicht und geht doch zu Eurer Konkurrenz.

    Umso mehr kann ich kaufen, das Teil ist up to date, stylisch und passt gut zu meinem Mercedes Sportwagen.

    Leider verkommt iphoneticker immer mehr zu iphonehater. Ich bin jetzt wieder bei Apfeltalk öfters unterwegs als hier. Macht doch alle was Ihr wollt mit Euren Android Mist

    • Man kann deutlich erkennen, dass du von Design keine Ahnung hast. Das Ding mag ja gut sein. Es bleibt hässlich…

      • @ mypointofview: Wie dein Nick schon verrät, das ist deine Ansicht.
        Geschmäcker sind verschieden und ihm gefällt es eben.

        Die Frage ist immer: Was ist möglich und was nicht? Apple hat sich eben dafür entschieden. Die werden sich schon ihre Gedanken gemacht haben.

        Ich fand das 6er auch hässlich, andere denken eben anders drüber. Jeder sieht Dinge anders.

    • Du verstehst die Leute scheinbar nicht. Geh mal in den Treffpunkt bei Lilaweiss.de. Da kann man genau das gleiche beobachten, wie hier. Obwohl fast alle Leute da Fans vom gleichen Verein sind, wird fast nur noch aufeinander rum gehackt.
      Solch eine Stimmung kommt automatisch, wenn es nicht mehr so läuft, wie man sich das vorstellt. Die Leute hier sind alle sehr an Apple gebunden. Im Grunde sieht jeder, dass es schlecht läuft. Aber trotzdem gibt es noch ein paar Leute, die es schön reden wollen. Für mich sind diese Leute mit schuld am aktuellen Stand. Es war abzusehen, dass es so endet. Aber es wurde immer alles schön geredet und nichts am Problem gemacht. Ich möchte nicht, dass es Apple auch so ergeht.

      • Dumm nur das die Geschmäcker sich unterscheiden. Ich finde das X mit seiner Silber/Weiß Optik extrem hübsch und wenn dieser blöde Kameravorbau schon sein muss, hier auch edel gelöst mit der harten Silberkante. Gefällt mir viel besser als der bisher übliche weiche Übergang. Das hat nichts mit schönreden zu tun. Jedem seinen Geschmack. Auch wenn ihn sehr viele Fans nicht teilen. Mich aber dafür als „das Problem“ zu verunglimpfen ist eine Frechheit!

      • „dieser blöde Kameravorbau“ ist doch Teil des iPhone X, dass du doch so schön findest. Das du den als gottgegeben hinnimmst und das Design dann noch verteidigst, zeigt mir, dass du es nicht schön findest.
        Schön, dass du wenigstens meine Aussage zur Grundstimmung hier bestätigst. Ich habe dich ja nie als Problem bezeichnet. Du fasst es aber gleich so auf. Um es noch mal auf den Verein zu beziehen. Als der Verein noch erfolgreich war, gab es schon Leute, die die Entwicklung vorhergesehen haben. Da wurde aber noch vernünftig miteinander umgegangen. Erst als die Lage für alle sichtbar schlechter wurde, kippte auch die Stimmung.
        Eigentlich wollte ich damit auch nur sagen, dass es Fans sind, die hier wie da, ihre Laune auslassen. Und genau wie ich mir keinen neuen Verein suche, werde ich auch nicht zu Android wechseln.
        Wenn bei Apfeltalk noch alle die rosarote Apple-Brille tragen, ist das doch ok. Dann kann cosmic sich ja da tummeln.

    • lol mit einem lächerlichen Mercedes würde ich hier nicht einen auf Snop machen. Peinlich!

  • Wenn dieser Clip durch Apple „abgesegnet“ wurde, dann hätte man doch bitte darauf achten sollen, dass nicht die Instagram-App geöffnet wird, die offenbar noch nicht für das iPhone X angepasst wurde und wo die obere Leiste mit der Kamera besonders hässlich ins Display ragt.

  • Ist die Instgramm App schon in angepasster Version zu sehen? Wenn ja, dann sieht das ganz schön erbärmlich aus. Wenn nein, verstehe ich nicht wie Apple sowas freiwillig veröffentlichen lässt.

  • Bin ich froh dass so viele das Teil hässlich finden. So steigt wenigstens die Chance für mich am Freitag noch zwei Geräte kaufen zu können.
    Ich finde das iPhone mega. Der Balken ist wenigstens mal ein Alleinstellungsmerkmal. Schaut euch das in RL an dann reden wir weiter!

  • Weiß jemand wann die ersten längeren Reviews kommen? Ist das meist ne Woche vor Verkaufsstart?

  • Der schwarze Balken ist echt zu mächtig geworden. Und im großen und ganze ist es das erste mal bei dem ich Apple nicht glaube alles reingesteckt zu haben. Das Teil sieht wie aus der Not heraus (die Not etwas etwas mit viel Display herauszubringen) entstanden aus. Das Teil hat kein Hand und Fuß wie man so schön sagt. Ist halt keine runde Sache. Schwarzer Balken. UI nicht wirklich gut ohne Homebutton. UND kein Touch ID…

  • Ich hoffe auch dass alle die hier meckern auf einen Kauf verzichten werden. Das steigert die Chance für mich eins zu bekommen.

  • Boh hässlicher als die Nacht finster, da trag ich lieber einen ziegelstein mit mir rum

  • Also die Hasenohren sind ja mal richtig hässlich. Das Apple das so gebaut hat ist schon ein Schlag ins Gesicht.

  • Glaube hier haben sich sehr viele aus Androiden Lager verlaufen.

    Egal was hier kommentier wird. Das Teil wird rennen.
    Ab nächstes Jahr dürfen sich auch Samsung Fans über das Samsung x freuen. Mit eingebauten Infrarot Gesichtserkennung. Wie jedes Jahr hat apple plus Model kommt bei denen auch plus Model raus. Keiner wollte Fingerabdruck Sensor. Jetzt hat es jeder und können es nicht mehr ohne vorstellen.

    iPhone X ist das nächste Generation von Smartphones

  • Endlich mal wieder ein Telefon mit dem nicht jeder durch die Gegend laufen wird. Wenn das alle so hässlich finden. Mir gefällt das.

  • Ich wollte es kaufen, aber inzwischen nicht mehr.
    FaceID ist mir zu unpraktisch und das Design oben und hinten geht garnicht..

    • Tim Cook steuert den Supertanker Apple mit uninspirierter und unruhiger Hand. Das iPhone 8 zwischenzuschieben, war völlig unnötig. Echte Innovationen kommen meist von der Konkurrenz und nicht von Apple. Wo bleibt Virtual Reality? Apple bietet weder eine Kamera, noch eine Brille und das Display löst dafür auch nicht gut genug auf. Wie schaut es mit FPV aus, für die vielen Drohnenpiloten? Und was ist mit einer runden Watch? Wieso sehen die neuen Apple Drahtloskopfhörer so dämlich aus? Das geht alles mit viel Geld in die falsche Richtung: abwärts!

    • @ Nick: Du hast FaceID bereits ausprobiert? COOL!

  • Da ist ja schon das Problem. Die App wurde noch nicht an das Display angepasst. Da kann ich mir echt vorstellen, wieviele Apps da Probleme machen werden. Also erst das „Xs“ kaufen. Das hat dann bestimmt auch wieder einen Fingerabdruck-Scanner, weil die Verkaufszahlen des X doch nicht so gewesen sein werden, wie erwartet…

  • 0,4 mm – sprich nicht mal 1/2 Millimeter werden sicherlich keine signifikanten Auswirkungen auf die Wahrnehmung der „Tiefe“ in der Realität haben…( Vergleich x / 8 Plus )

  • Manfred Drescher

    dieser Hype ständig das neueste Handy zu haben ist doch völlig sinnfrei. 700-1200,-€ dafür auszugeben das man dann …?? Ja was ??? Fotos bei FB , Instagram und co hochladen kann ? Oder WhatsApp Nachrichten schreibt ? Fangt endlich mal an nachzudenken und macht mit eurem Geld etwas sinnvolleres

  • Cool, dann gibt es für die echten Käufer wenigstens genug iPhone X :)

    Es ist hier wie in anderen Foren. Die Leuchte denen das Telefon zu teuer ist oder die noch ein Jahr ihren Vertrag haben meckern hier …
    Ein Vergleich mit einem Android Telefon hinkt, da man dort kein IOS hat.

    Ich finde in meinem Dunstkreis immer super :
    Die billigen Android Funktionen sollen die gleichen Funktionen haben. Webdav und den ganzen Kram können die Dinger nur mit Umwegen z.B. ist echt witzig. Meckern immer alle das verschiedene Funktionen auf jedem Android Telefon/Pad anders funktionieren uns aussehen.

    Also … kauft euch ein Android und meldet euch hier ab.

  • Bleibe erstmal beim 6s+.

    Seit dem iPhone 7 ist bei mir der „will ich haben“ Effekt irgendwie ausgeblieben.
    Ich warte erstmal ab, wie sich das X unter realen Bedingungen schlägt und dann kann man es sich immer noch überlegen. Und natürlich vorher mal in die Hand nehmen.

  • Wo ist denn aber eigentlich die Netzbetreiber Anzeige hin?!? Ich sehe weder Balken noch Betreibername.

  • Ich finde es echt lustig wie sich hier alle über das Design aufregen. Ich finde das iPhone X sehr gelungen und freue mich schon drauf ;-)

    Apple war schon immer überteuert wenn man es mit der Konkurrenz vergleicht. Das ist wirklich nichts neues ;-) Qualität und Support hat halt ihren Preis. Ich möchte kein anderes Gerät haben kann mich mit den Android scheiß nicht anfreunden.

    Es zwingt euch ja keiner die Hardware von Apple zu kaufen daher KEEP COOL

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21720 Artikel in den vergangenen 3737 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven