iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 399 Artikel
   

Video: iMessage Fehler sorgt für Dauer-Boot-Schleife auf Apple Watch

51 Kommentare 51

Schlimmer kann es eigentlich nicht kommen. Apples momentanes iOS-Problem, schadhafte iMessage-Nachrichten, die das iPhone-Betriebssystem zum Erliegen bringen, wirkt sich unter Umständen auch auf die Apple Watch aus.

Dies berichtet ifun.de-Leser Michi und hat den Worst Case in einem kurzen Youtube-Video festgehalten. So kann es passieren, dass die besprochenen iMessage-Nachrichten, deren Auswirkungen auch Apple inzwischen bestätigt hat und nach eigenen Angaben an einem fehlerbehebenden Update arbeitet, die Apple Watch in eine Dauer-Boot-Schleife katapultieren.

Michi schreibt:

Meine Watch ist seit der Nachricht in Dauerbootschleife! Habe nur die WhatsApp-Benachrichtigungen aktiviert. Ein Freund hat mir jetzt die Nachricht gesendet und kurz nachdem ich die Vorschau auf der Uhr geklickt habe, hat die Uhr neu gebootet. Jetzt bekomme ich es einfach nicht mehr raus, da die Nachricht noch immer in den Benachrichtigungen angezeigt wird.

Dauer-Boot-Schleife auf Apple Watch

Knapp 20 Stunden nach seiner initialen Meldung haben wir noch mal Kontakt mit Michi aufgenommen und gefragt ob das Problem bereits aus der Welt geschafft werden konnte. Die Antwort dürfte ebenfalls betroffenen Apple Watch-Besitzern nur wenig Mut machen:

Ja, inzwischen habe ich es schon lösen können, aber das war mehr Zufall als Absicht. Nachdem die Uhr dann so lange gebootet hat, bis nur noch 10% Akku verfügbar war, half mir die Popup-Warnnachricht, bei gedrückter Seitentaste, auf der Watch den Bootloop zu unterbrechen. Habe auch lange mit der Apple-Hotline telefoniert und die sind am Telefon auch ganz nervös geworden – insgesamt wurde ich drei Ebenen nach oben verbunden. Die Standard Prozedur um die Uhr zurückzusetzen, funktionierte einfach nicht, weil die Uhr nie lang genug hochgefahren blieb. Sobald das Notification Center geladen wurde, begann der Spaß von vorne, wie man am Video sieht. Die wollten die Uhr schon abholen lassen, bis ich es dann plötzlich geschafft habe. Dafür waren aber sicher 50-60 Versuche notwendig. […]

Kurz zusammengefasst: Apples iOS-Update kann nicht schnell genug aufschlagen. Auf ein zusätzlich ausgegebenes Watch OS-Update sollten wir uns ebenfalls einstellen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Mai 2015 um 15:28 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    51 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33399 Artikel in den vergangenen 5416 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven