iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 466 Artikel
   

Video: Amazon präsentiert sein 3D-Smartphone in zwei Wochen

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Die Tatsache, dass Amazon nach dem iPad-Konkurrenten „Kindle Fire“ und dem Apple TV-Widersacher „Fire TV“ auch an einem eigenen Smartphone mit 3D-Kapazitäten schraubt, ist spätestens seit Mitte April ein offenes Geheimnis.

amazon-phone

Mit der sukzessiven Veröffentlichung neuer Hardware-Produkte befindet sich das Online-Versandhaus Amazon seit Anfang des Jahres auf einen immer deutlicheren Konfrontationskurs zu Apple, Google und Microsoft – am 18. Juni wird sich nun zeigen, wie erst Amazons Ambitionen sind.

So hat das Online-Versandhaus jetzt nicht nur den Termin bekannt gegeben, an dem Amazon-Chef Jeff Bezos das Handy im Rahmen eines Medien-Events vorstellen will, auf Youtube wurde zudem ein 60 Sekunden langes Trailer-Video veröffentlicht.

Dieses geizt – vom Aufblitzen der Geräte-Kante in Sekunde 41 abgesehen – jedoch noch mit detaillierten Geräte-Informationen.

(Direkt-Link)

Amazons Smartphone soll sich durch ein 3D-Display von den Konkurrenten am Markt abheben. Das Smartphone, so die derzeit noch unbestätigten Quellen, sei durch einen intergrierten Retina-Tracker in der Lage dreidimensionale Bilder ohne den Einsatz zusätzlicher 3D-Brillen anzuzeigen.

Aktuell kann davon ausgegangen werden, dass Amazon auch bei seinem Smartphone auf eine angepasste Version des Android-Betriebssystems setzen wird. So nutzen auch die Fire-Tablets des Versandhauses Googles Software als Betriebssystem-Fundament, bieten den Anwendern aber einen eigenen Amazon-Store zum Erwerb neuer Applikationen und Inhalte an und verzichten auf die Vorinstallation der typischen Google-Anwendungen.

Donnerstag, 05. Jun 2014, 10:08 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Das Ding wird, wie auch schon das Fire HD Tablet, keinen vom Hocker reissen. Es spielt in der Realität und im Geschäftsleben sogut wie keine Rolle. Warum auch, die Technik ist nicht besonders und an Inhalten fehlt es enorm. Das Fire HD Tablet wird fast verschenkt, weil es keiner will. Mit 3D lockt man auch niemanden hinter dem Ofen vor. Aber Hauptsache am Markt sein…

      • Oh mein Gott, der technische Fortschritt wird auch Dich einholen. Immer erstmal dagegenfeuern obwohl man noch nicht mal das Produkt gesehen hat. Und sich dann wie ein iDiot über neue Symbole bei ner neues iOS Version freuen.

        Mann Mann Mann …

  • 3d muss eigendlich garnicht sein… zumindest hab ich sowas noch nie vermisst

    • Na dann.
      Schreib schnell noch amazon, vielleicht stoppen sie noch schnell die Veröffentlichung.
      Ich meine, wenn Du es nicht brauchst, muss es ja nicht sein.

    • Das wird so ein durchschlagender Erfolg wie beim Nintendo 3DS: einmal ausprobiert, nett aber nervt: deaktiviert.

      Was ein permanenter Netzhaut-Scan mit dem Akku dieses Geräts macht, das wollt ihr besser gar nicht wissen….

      • Dann hast du noch nicht „A Link between worlds“ gespielt. Da nervt gar nichts, im Gegenteil, der 3D-Effekt macht einen nicht unerheblichen Anteil des Spielspaßes aus.

  • Retina Tracker? Dann wird das nur so eine Pseudo-Geschichte, in der ein 2D-Bild perspektivisch verändert wird, so wie beim iOS-Homescreen – nur, dass jetzt halt die Augenbewegungen miterfasst werden.

    • Oder in etwa wie beim Nintendo 3DS, nur dass man nicht ständig aus dem 3D-Bild fällt wenn man mal nicht im perfekten Winkel vor dem Bildschirm sitzt..

  • Android-muss man nicht haben. Wenn die was eigenes entwickeln würden, ähnlich iOS, aber mit der Android Kagge und der über angepassten Versionen wo teils keine Updates möglich sind oder nur stark verzögert-nein danke.

    • Was grundlegend Neues wirds immer schwer haben, denn dann ist ja zu Beginn der App Store noch weitgehend leer.

      • Und? Was ist aus Apple geworden? Klar kostet das Unsummen an Kohle und vor allem Zeit, aber wenn es durchdacht ist…dann hätte es mit Sicherheit mehr Erfolg als ein weiteres angepasstets Android. Jeder der sich für Samsung HTC und Konsorten entscheidet (von Nokia und MS ganz zu schweigen) denkt nur kurzfristig. Mit einem Apple Produkt habe ich auf laaange Zeit alles in einer Hand. Was mit iOS8 und Yosemity noch besser wird, dann greift es nämlich auch auf die ganze Family über.

  • Wenn es gut umgesetzt ist, wird das sehr spannend. Bislang war ja alles was in diese Richtung ging eher mäßig gut in der Umsetzung.

  • jetzt gebt amazon mal eine chance, innovationen dürfen auch von nicht apple firmen kommen :-)

  • Werbung ganz im Stiel von Apple, abgekupft

  • das Amazon Smartphone wird wohl die letzte interessante Vorstellung vor dem iPhone 6 werden. Ich habe schon ein Kindle Tablet und dieses hat gegenüber dem iPad zwei Vorteile: sehr niedriger Preis, unfassbar tolle Lautsprecher. Ansonsten liegt natürlich das iPad (Mini) vorne – Instant Video gibt es dort auch als App. Ein 3D Display würde ich schon sehr toll finden – definitiv ein Killerfeature für mich. Ich befürchte aber, dass das Gerät nicht so schick wie z.B. ein P7 daher kommen wird. Ansonsten denke ich, dass Fire TV mein Apple TV ablösen wird. Also dann bald Huawei/Amazon für Tablet/Smartphone und Smart-TV und nur noch MacBooks von Apple. Es stehen viele Umstellungen an und das sicherlich nicht nur bei mir, wenn Apple dieses Jahr nicht endlich mal da mal interessante Hardware im Herbst nachlegt.

    • klar sind die billiger. aber was erwartest du von herstellern, die mit meinen daten ihr geld machen und nicht mit ihren produkten.

    • Die 2 Vorteile sind sicherlich gegeben, aber ich glaube ich muss dir nicht sagen, wie viele Vorteile ein iPad gegenüber einem Kindle Fire hat. Auch bringt dir meiner Meinung nach der Apple TV nur etwas, wenn du auf Apple allgemein setzt. Wenn du kein iPad/kein iPhone hast, läuft AirPlay zwar mit irgendwelchen zusatzapps, aber in den Genuss der gedachten Funktionsweise kommst du damit nicht.

      • also Airplay Mirroring ist definitiv ein Killer-Feature bei den Apple Produkten – ich vermisse das in der Android & Co Welt.
        Ansonsten liegt bei mir Fire TV zur Zeit vorne. Das kann sich ändern, wenn Apple Apps auf dem Apple-TV zulässt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19466 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven