iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 381 Artikel
   

Version 3.0.1: Kleines Update bei SBSettings

Artikel auf Google Plus teilen.
32 Kommentare 32

sbsettingsram.pngFür viele unter euch ist die in Cydia erhältliche Systemerweiterung SBSettings ein großer – wenn nicht sogar der ausschlaggebende – Grund für den Jailbreak eurer Geräte. Die immer verfügbare Applikation (eine leichte Berührung der Uhrzeit-Anzeige in der Statusbar reicht aus um SBSettings zu aktivieren) erlaubt das schnelle Setzten gerade benötigter Einstellungen, de- und reaktiviert W-Lan, Bluetooth, Telefonfunktion und Co.

Mittlerweile ist SBSettings in Version 3.0.1 verfügbar und kommt inzwischen problemlos mit dem iPhone OS 3.0 zurecht. Über eine Plugin-Architektur mit zahlreichen Erweiterungen auszustatten, bietet Version 3.0.1 des kleinen Helfers nun die Möglichkeit ungenutzten Arbeitsspeicher zu befreien.

„I have made some minor updates to SBSettings tonight, but the major feature is the new “Free Memory” button in the processes widget. With this you can free up system memory without killing tasks.“

Eine Hand voll Screenshots zur aktuellen SBSettings-Version gibt es direkt beim verantwortlichen Programmierer. Neben Backgrounder und Lock Calender, eines der wenigen Cydia-Tools auf die auch wir nicht verzichten möchten.

Donnerstag, 09. Jul 2009, 13:59 Uhr — Nicolas
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hört sich doch gut an. Aber hoffentlich läuft das auch vernünftig, wenn der das mal eben so „tonight“ gemacht hat.

  • Na klar, habs schon seit gestern drauf. Wobei sich die freememory funktion bei 140 bis 160 MB beim 3GS eh erledigt hätte ;)

  • ich hoffe es kommt bald ein Toggle für Tethering. oder gibts da mittlerweile was?

    ansonsten bei mir läufts und macht nen guten Eindruck

  • >> eine leichte Berührung der Uhrzeit-Anzeige in der Statusbar reicht aus um SBSettings zu aktivieren

    Eigentlich muss man mit dem Finger über die Statusbar „streichen“

    -e-
    bei mir ist grad das springboard gecrasht als ich die neue „free memory“ funktion verwendet habe ^^

    • Dafür sind jetzt all meine Icons wieder korrek zugeordnet *freu*

      • Its not a bug – it’s a feature.

        Und mit dem „Streichen“ hast du natürlich recht. Aber mal ehrlich: Ich brauch da nur gegen zu hauchen, und SBSettings geht auf …

      • Für all diejenigen bei denen die Icons vertauscht sind, das iPhone im abgesicherten Modus starten und anschliessend neu starten. Dann ist alles wieder korrekt zugeordnet.

        Was ich noch bei sbsSetting entdeckt habe, bei Berührung der Statusbar schliesst sich sbsSettings wider. War früher glaube ich nicht so.

  • Bei mir klappt die Free Memory Funktion nicht. Es arbeitet ein wenig und danach habe ich genauso viel freien Speicher, oder sogar 1MB weniger!
    Wenn ich dann noch das App FreeMem von Cydia laufen lasse, werden immer ca. 8 – 24 MB befreit…

  • funkt bei mir genauso nicht ist um nichts mehr speicher zur verfügung

  • Ich hab die neueste Version und finde den Eintrag nicht… :D Im Ernst: Wo soll der sich denn bitte befinden?

    Cheers

    GS

  • Übrigens via Cydia gibt es noch Siphone, welches richtig klasse ist und nach meiner Meinung auch besser als Sipphone!

  • Hallo zusammen, habe mir das programm zum ersten mal herunter geladen.
    Scheint ja echt nicht schlecht zu sein.
    Was meint ihr aber nun mit Free Memory?
    Und kann man das Programm auch in deutsch umstellen?

    und was ist Siphon genau?

  • @Apfelbaum: klasse tip mit dem Schließen ! Es ha mich immer genervt dass ich quer rüber mußte um das kleine x zu treffen oder den Home button drücken musste. Diese App rechtfertigt alleine schon den Jailbreak. Und Lockcalendar. Da muss ich dem Team voll und ganz recht geben.

  • einen 3G aktivieren Schieber direkt unter dem Flugmodus Schieber , das hätte ich mir für OS3.0 gewünscht…………………………………………

  • Bei mir funktioniert Lock Calendar nicht. Zwar wird der Lock Calendar angezeigt, jedoch erscheinen meinen termine nicht darin. Er zeigt halt nur an, dass ich keine habe (was jedoch nicht stimmt). Lock Calendar ist auch so eingestellt, dass er meine Termine bis in einer Woche anzeigt.

    Wie sieht es da bei euch aus? Funktioniert es? Wenn ja, welche Einstellungen habt ihr?
    Hatte Lock Calendar über Cydia installiert und seit 3.0 gab es auch von dem Programm kein Update.

    • du musst mal bei Einstellungen rein gehen dann zu lock calendar und dort den deine Kalender so zu sagen aktivieren.also einfach den schieber hin und wieder zurück schieben. hat bei mir dann funktioniert.

  • Der Jailbreak ist ganz grosses böses Vodoo und wird euch alle ganz mächtig viel schlimme Träume machen. Chakkachakka!

    gez. Steve

  • Leider funktioniert mein Cydia nicht mehr. Geht auf und schließt sich wieder… Sonst würde ich das Updated auch machen.
    Wann kommt 3.1 eigentlich =)

    MfG Benjamin

  • Bei mir zeigt er SSH nicht mehr an, ansonsten funktioniert das Programm bisher prima und ich kann mich nur anschließen. Allein das Programm ist ein Jailbreak wert.

  • Sbsettings ist einfach nur Pflicht. Neben dem winterboard und iblacklist absolutes muss!

  • Mal ne blöde Frage um Apple zu verbieten Programm zu löschen. Muss da APPLE KILLSWITCH AN oder AUS sein?

    War heisst?

    *Allow Launch in Call
    *Allow Launch locked?
    *Show hold Icons

    • Killswitch muss auf aus sein um Apple zu verbieten Programme zu löschen.

      *Allow Launch in Call -> SBSetting währen Anruf aufrufbar
      *Allow Launch locked? -> SBSetting im Lockscreen aufrufbar

      • Was sieht Apple dann, wenn man den Klillawitch ausstellt?

        Kriegen sie ne Meldung mit:
        „Programm nicht gefunden.“

        Oder bekommen sie angezeigt das der Killswitch deacktiviert wurde?

  • was bedeutet eigentlich das clippy bei sbsettings

  • Ich kann leider das App. Siphone in cydia nicht finden! Help please!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20381 Artikel in den vergangenen 3525 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven