iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 372 Artikel

Ampel will Grundlagen schaffen

Verkehrsministerium: Mobilitäts-App für ganz Deutschland in Planung

75 Kommentare 75

Im Fahrwasser der offenbar erfolgreichen Markteinführung des temporären 9-Euro-Tickets, beschäftigt sich die Bundesregierung derzeit mit der Möglichkeit eine bundesweit gültige ÖPNV-Applikation aufzubauen.

Bvg Berlin Yaoqi Gbwm6sEFb2Q Unsplash

Diese könnte dann als „Mobilitäts-App für ganz Deutschland“ die Buchung von Nahverkehrs-Tickets vereinheitlichen, vereinfachen und unabhängig von den App-Angeboten der einzelnen Verkehrsbetriebe, unter einem Dach zur Verfügung stellen.

Derzeit ist der Aufbau einer entsprechenden Mobil-Applikation allerdings nur ein Gedankenspiel , das nach Angaben der Stuttgarter Zeitung von der Ampelkoalition im Verkehrsministerium auf seine Machbarkeit hin geprüft wird.

Verkehrsbetriebe sollen Datengrundlage liefern

So plant das Verkehrsministerium in einem ersten Schritt dafür zu sorgen, dass die in Deutschland aktiven Verkehrsbetriebe zur Bereitstellung ihrer Netz- und Fahrplan-Daten verpflichtet werden.

Im Vorfeld der Markteinführung des 9-Euro-Tickets war die zerklüftete Tariflandschaft der deutschen Nahverkehrs-Dienstleister immer wieder kritisiert worden. Die vielen Anbieter, Streckennetze, Fahrpläne und Mobil-Applikationen würden die Fortbewegung im öffentlichen Personennahverkehr gerade in anderen als der heimischen Region zu unattraktiv machen.

Eine einheitliche ÖPNV-Applikation für ganz Deutschland könnte das erste große Digitalisierungsprojekt der Ampelkoalition werden, die bislang weder den digitalen Personalausweis geliefert hat, noch den vom ehemaligen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer vergeigten Smartphone-Führerschein wieder zur Verfügung gestellt hat.

Spannend bleibt, ob die Bundesregierung langfristig wirklich eine eigene ÖPNV-App für Deutschland bereitstellen wird, oder lediglich für die Voraussetzungen sorgen wird, die die Privatwirtschaft zum Bau einer entsprechenden Universal-Applikation benötigt.

via Handelsblatt

13. Jun 2022 um 13:55 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    75 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    75 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33372 Artikel in den vergangenen 5411 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven