iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 407 Artikel
   

Updates: iTunes 8.2 und Quicktime 7.62 verfügbar [Upd.]

Artikel auf Google Plus teilen.
54 Kommentare 54

Über die Software-Aktualisierung zu beziehen, liefert uns Apple zu später Stunde noch frische Updates für iTunes und Quicktime und schließt dabei unter anderem auch offene Sicherheitslücken. In den gewohnt kurzen Notizen zum Download heißt es:

iTunes:
iTunes 8.2 unterstützt jetzt auch iPhones und iPod touches mit dem iPhone 3.0 Software-Update. iTunes 8.2 bietet außerdem optimierte Bedienungshilfen und Fehlerbehebungen. Informationen zu den Security Updates erhalten Sie hier.

Quicktime:
QuickTime 7.62 verbessert die Zuverlässigkeit, Kompatibilität sowie die Sicherheit. Dieses Update wird allen Benutzern von QuickTime 7 empfohlen. Mehr Infos gibt es hier.

updates82.png

Mit Dank an iash

Update: Wer Wert auf die immer gegebene Möglichkeit zum Jaibreak legt, sollte sich mit dem Update gedulden. Die aktuellen Versionen des entsprechenden Tools arbeiten noch nicht mit iTunes 8.2 zusammen und werden erst mit der Veröffentlichung der nächsten Firmware-Version aktualisiert. Das Dev-Team schreibt:

„This update is one of those that incidentally breaks QuickPwn and PwnageTool. It doesn’t seem like an anti-jailbreak. But nonetheless, it will break your ability to re-run QuickPwn or PwnageTool’s dfu-entry.

Because this update isn’t a deliberate anti-jailbreak measure, it’s easily fixed in our tools. But we really don’t want to update our tools until 3.0 is out, so please don’t update to 8.2 if you think you’ll need to rejailbreak your device.“

Montag, 01. Jun 2009, 22:31 Uhr — Nicolas
54 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Eine Warnung an alle Jailbreaker!!!

      Für alle Pwnage oder Quickpwn nutzer. Das neue iTunes 8.2 funktioniert nicht mit den momentan erhältlichen versionen von Pwnage und Quickpwn. Also wer darauf angewiesen ist muss auf aktualisierte versionen warten oder die 8.2 wieder runterhauen. Das problem mit Pwnage & Quickpwn betrifft nicht bereits Jailbroken Geräte. Diese können problemlos mit iTunes 8.2 weiter benutzt werden. Es gibt nur probleme beim erneuten Jailbreaken eines Gerätes via Quickpwn und Pwnage.

  • Wie kann ich den mein iTunes updaten? also wo muss ich draufdrücken, das der nach updates sucht?
    danke schonmal

    Alex

    • mit your here ist nothing anzufangen. deN neuen iPhone passt auch überhaupt not zum Thema. Müsste ich dir noch ein paar Rechtschreibfehler einbauen damit du den Text verstehst?

      • Schnick_Schnack

        This boy is a little bit aufgeregt, wenn er über ne old meldung stolpert. Dann tut er das hier in 3-5 Beiträge posten, ohne Gnade.

  • ?? Ich nix erkenne, außer dass angeblich 4 bis32 GB iphone kommen.
    Thomas, die Themen haben hier Überschriften, ich habe den Verdacht dass dir das Wort Themaverfehlung mit der entsprechenden Note aus deiner Schulzeit ein trauriger wiederkehrender Begriff war !

  • DasFragezeichen

    Also Ich habe gehört, es war schon draußen, aber dann haben die Illuminaten was verzaubert…

  • Könnte einer der geneigten Kommentatoren mal berichten, ob es irgendeinen sachlichen Grund gibt ohne iPhone OS 3.0 bereits auf iTunes 8.2 upzudaten. Danke für alle Erfahrungsberichte.

    • Schnick_Schnack

      Du hast kein gejailbreaktes iPhone und bist grundsätzlich aufgeklärt, was ein Update ist! Dann ran an den Download.

      • Ich bin vor allem (aus schlechter Erfahrung) grundsätzlich darüber aufgeklärt, welche Probleme ein voreiliges Update mit sich bringen kann: z.B. neue Bugs oder – wie in diesem Fall schon bekannt – kein erneuter Jailbreak.

      • Habe gerade das Update aufgespielt – zu deiner Beruhigung – hat nicht weh getan!

  • 3.0 ist resistent gegen alle illuminati
    angriffe und sowieso gegen alles was nicht
    von apple ist. Schau me mal. 

  • @SD: Sicherheitsupdates, optimierte Bedienungshilfen und Fehlerbehebungen ;)

  • Jailbreak brauch ich nicht mehr *bier*

  • Kann noch jemand bestätigen, dass das Update nicht sieht, wenn man als Entwickler die 8.2 Beta drauf hat? Sehe nur Quicktime und Garageband. Aber meine iTunes 8.2 Beta is englisch, daher sollte es immer noch nur die Beta sein.

    • Ja, wenn du auf die deutsche Version switchen willst, muss du die Beta löschen (nur das Programm) und den Installer manuell laden (itunes.de). So ging das zumindest bei mir am Mac.

  • Hallo Leute!

    Ihr solltet mehr oder weniger von dem Zeug nehmen! Die jetzige Dosis tut euch offensichtlich nicht gut! :)

    Mit dem Update das eilt doch nicht…. läuft doch alles!?!

  • kurze Info (aus einem anderen Forum) :

    ,,Today’s iTunes 8.2 update changes the way your computer talks to the device. This affects things like QuickPwn and PwnageTool when they try to identify what’s connected. Also, ssh over usb breaks due to same reasons. Fixes are in the works but for now avoid 8.2…“

    im Klartext: Mit iTunes 8.2.0 lässt sich euer iPhone/iPod Touch (noch) nicht erneut jailbreaken

  • Ich fange mal an, einige Fakten zusammenzutragen.
    Dev-Team Blog
    – It breaks your ability to use QuickPwn, PwnageTool, and iPhone Tunneling Suite (ssh over usb). We don’t think this is a deliberate breakage of these tools. It’s just that Apple has updated a low-level USB protocol that normally only Apple cares about (but jailbreakers care about).
    – So far, the only appreciable change to iTunes 8.2 is the Genius function working on videos.
    – It may actually break Palm Pre’s connection to the device (please give us feedback on this).
    Apple (http://support.apple.com/kb/HT.....3592):
    – Security fix: „Visiting a maliciously crafted website may lead to an unexpected application termination or arbitrary code execution.“

  • WIRD NOCH SCHLIMMER, sämtliche Software wie iFunBOx und iPhoneBrowser haben keinen Zugriff mehr über USB !
    Kann das einer bestätigen ?

  • Nach dem Update steht bei iTunes -> Über iTunes immer noch 8.1.1 …???

  • kann man gejailbreaktes iphone jetzt gar nicht mehr synchen.

    ich soll erst auf dem iphone einen „passcode“ eingeben… super…

    • habe einen imac g5 power pc und leopard. nur um das phänomen ein zu grenzen.

      habe jetzt iphone in den restore mode versetzt um es platt machen zu können…

      scheisse – hatte mich gerade an die dezimale akku anzeige gewöhnt. ich liebe den jailbreak!

      aber für os 3.0 wollte ich eh frisch anfangen. ist also nicht schlimm für mich die 14 tage ohne jailbreak aus zu kommen…

    • Schnick_Schnack

      Das ist jetzt ein Witz, oder? So blöd ist doch hoffentlich nicht wirklich jemand? :(

  • also syncen und so geht bei mir alles, habe gestern das system neu aufgesetzt mit Jailbreak und dann (zum Glück) itunes update gemacht.
    Da ich aber bisschen Hobby-Grafiker bin brauch ich Zugriff auf die SystemDateien !!! ich könnt kotzen, mal sehen ob es einen downgrade für itunes gibt, habe kein Lust wochenlang auf ein update von iFunBox zu warten.

    Tja STEVE gehts wieder besser, Apple strikes back ! Grrrrrr !

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20407 Artikel in den vergangenen 3527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven