iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 783 Artikel
Series 4 rutscht in Boot-Schleife

Update zurückgezogen: watchOS 5.1 sorgt für Probleme

154 Kommentare 154

Apple hat die Software-Aktualisierung auf watchOS 5.1, die gestern zeitgleich mit der Ausgabe von iOS 12.1 und macOS 10.14.1 erfolgte, zurückgezogen und verteilt das Update für die Computeruhr zur Stunde nicht mehr.

Der Notbremse Cupertinos waren zahlreiche Wortmeldungen genervter Anwender vorausgegangen, die über Probleme beim Durchführen der Aktualisierung berichteten und angaben von Boot-Schleifen, andauernd neu startenden Uhren oder einem durchgängig angezeigten Apple-Logo auf ihrer Apple Watch betroffen zu sein.

Erwischt hat es dabei vornehmlich die neueste Generation der Computeruhr – wie auch mehrere ifun.de-Leser berichten. Unter anderem schreibt Martin:

Hallo, seit dem Update auf watchOS 5.1 bleibt meine Watch Series 4 Nike + in der Bootschleife hängen. Damit ist die Uhr erstmal unbrauchbar, denn auch ein Hardware-Reset hat nichts gebracht […]

Betroffene Anwender müssen das Haus heute ohne Uhr verlassen und warten, bis sich Apple zur Situation äußert. Anwender die watchOS 5.1 bereits geladen aber noch nicht auf ihren Uhren installiert haben, sollte die Aktualisierung vorerst nicht einspielen.

Mittwoch, 31. Okt 2018, 9:19 Uhr — Nicolas
154 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Puuuh Glück gehabt. Hat auf meiner 4er funktioniert

  • Puh, bei mir das zum Glück alles geklappt :)

  • Schon geupdatet. Bisher aber fehlerfrei. Watch Series 4

  • Bei mir läuft sie zum Glück, nach dem Update wie gewohnt.

  • Läuft auf der Series 3 zum Glück ohne Probleme.

  • Bei mir hat das Update funktioniert- war nach weniger als 30 Minuten fertig.

  • Keine Probleme gehabt bei meiner Series 2 und der Series 4 meiner Frau.

  • Geladen auf die AW4 und läuft ohne Probleme.
    Und nun ?

    • @Canoneyeger: „Und nun?“ Hmmm – du hast ein Problem damit, dass du kein Problem hast?
      Mein Tipp: Hau‘ dir einfach mit ’nem Hammer auf den Daumen – und schon ist alles O.K. …

  • Hat jemand nach iOS 12.1 wie ich immer noch LTE Abbrüche beim XS Max ?

  • Ich habe mit meiner S4 und WatchOS 5.1 bislang keine Probleme. Bin ich ein Einzelfall?

  • Habe gestern Watch OS 5.1 auf meiner Apple Watch 3 LTE installiert. Bislang keine Probleme

  • Zu spät.
    Aber bis dato keine Probleme.
    AW3

  • Haha. Bei läuft die Watch mit 5.1 super. Aber ein ständigen Boot-Logo hatte ich mit iOS 12.1 auf den iPhone Xs. Hard Reset und fertig wars.

    Watch OS 5.1 läuft derzeit super!

  • Seit dem IOS 12.1 steht bei den Einstellungen ständig eine rote 1

  • Ich hab alle Betas installiert und bisher keine boot Probleme gehabt.

  • Keine tollen Nachrichten. Habe 5.1 drauf und zum Glück bisher keine Probleme.

  • Meine 4er Nike hat das Update unbeschadet überstanden und läuft bisher ganz normal.

  • Habe auch das Problem. Apple bietet nur das Einschicken ein.
    Also im Idealfall 10 Tage ohne Watch.

  • Nike plus series 4 läuft nach Update einwandfrei

  • Also bei mir war das Update auf das neue watchOS kein Problem…installiert und läuft:)

  • Na dann habe ich Glück gehabt, WatchOS 5.1 installiert, und keine Probleme….puhh. ;-)

  • Glück gehabt: Installation auf Serie 3 hier ohne Probleme durchgelaufen.

  • Da hab ich ja Glück, klappte ohne Probleme. Es ging ungewöhnlich schnell (für ein watch Update) gestern.

  • LOL man fragt sich einfach, wer probiert das vorher nicht einfach mal bei 500 Uhren aus…?

    • Dafür gibt es doch die Anwender ;-)

      • Stimmt, das hab ich vergessen! Wir wollen ein umfangreiches Usererlebnis bieten, na das läuft doch richtig gut….
        Und wenn es auch nur Uhren bestimmter Länder betrifft, meinetwegen wegen dem ultimativen EKG, warum probiert der Hersteller es nicht vorher aus? Weil $ wichtiger ist als Nutzen? Ein Schelm wer böses denkt, aber bei so einer Steilvorlage……

    • Wird ja gemacht – die Beta-Versionen wurden sicherlich von mehr Leuten ausprobiert. Aber wenn auch nur einer von 10.000 von dem Problem betroffen ist (und das wäre bei den Millionen von verkauften Watches schon ein großer Schaden), kann Dir ein solches Problem durchs Netz gehen.

      • Betaversion ist keine fertige Version. Wer probiert die fertigen Versionen aus?

      • Die finale Beta ist dann die fertige Version. Also wurde diese auch getestet.

      • Die GM „Beta“ Versionen, die apple üblicherweise vor Bereitstellung eines Updates verteilt, unterscheiden sich idr nicht von der finalen Version.

    • „einfach mal ausprobieren“ … das ist immer eine sehr romantische Vorstellung. Auch bei 500 Uhren wirst Du nicht immer die Konfigurationen und Konstellationen abdecken, die es in freier Wildbahn gibt, die zu solchen unvorhersehbaren Problemen führen.

  • Alles ohne Probleme funktioniert…

  • Ich habe gerade mit Dem Apple Support telefoniert.
    Sie weigern sich einen Expressaustausch zu machen und wollen das ich die Uhr einschicke.
    Das soll dann 7-12 Werktage dauern
    Sie haben es verbogt, also sollen sie sich darum kümmern.
    Ansonsten gebe ich die Uhr wieder zurück ( habe 30 Tage umtauschfrist)

  • Hätte mich auch etwas gewundert wenn es mal keine Bugs/Probleme gibt.

  • dito
    Watch OS 5.1 läuft ohne Probleme auf Watch 4

  • Gibt es Anhaltspunkte, wie viele bzw. welche Modelle betroffen sind? Bei mir hat das Update einwandfrei geklappt.

  • Dann hatte ich scheinbar Glück mit der Aktualisierung meiner S4 gestern Abend.

  • Habe das Update gestern installiert, bisher ohne Probleme. Meine Apple Watch 4 funktioniert.

  • Na dann hab ich ja Glück gehabt. Sehr ärgerlich für alle anderen Anwender :-/

  • Na super aber bei mir gab es keine Probleme AW 3 alles in Ordnung hatte ich wohl Glück den Betroffenen wünsche ich hoffentlich ne schnelle Lösung

  • Hoffentlich finden sie schnell eine Lösung. Ohne Uhr ist doof :-/

  • Klappt bei mir auch einwandfrei. Apple Watch 4 Nike 42

  • Glück gehabt. Trotz Update alles gut.

  • Watch 2 läuft nach Update einwandfrei!

  • Ich hab gestern 5.1 auf meiner Series 4 (44m Silber) installiert und glücklicherweise keine Probleme.

  • …deshalb warte ich meistens eine Woche, bevor ich Updates einspiele. :D

  • Hallo, habe das Update auch ohne Probleme drauf bekommen.
    Leider bekomme ich trotz Anleitung ( Region Vereinigte Staaten) die EKG Funktion nicht hin!
    Hat da jemand es hinbekommen?
    Wenn ja wie?

  • watchOS 5.1 läuft auf meiner watch4. Gottlob …

  • Bei mir hat’s auch geklappt. Allerdings unbeaufsichtigt in der Nacht.
    Keine Ahnung wie lang es gedauert hat. Series 4

  • Bei mir auch keine Probleme. AW Serie 4

  • Series 4 Nike+… Update von 5.0.1 auf 5.1 problemlos durchgegangen und Uhr läuft… Glück gehabt.

  • Läuft bei mir auf der Series 4 LTE ohne Probleme.

  • Apple Watch Series 4 Nike Edition und 2: Update one Probleme

  • Das gab es im Februar diesen Jahres schonmal, das machte meine Uhr 4 Wochen lang unbenutzbar, erst dann gab es dass verbesserte Update. Die Uhr war praktisch unbenutzbar, auch sämtliche Resets brachten keine Abhilfe, von der Zeit die das Ganze kostete mal abgesehen. Immer wieder schade davon zu lesen, Premium Preise aber leider nur durchschnittlicher Support.

  • Naaaa, wer hat „automatische Updates“ aktiv? xD

  • Meine Series 4 Edelstahl hat es gestern auch zerschossen. Das Tragische ist: Ich habe sie auch gestern erst nach einem Monat warten erhalten. Genaugenommen konnte ich sie eine Stunde lang nutzen bzw. einrichten.

  • Hab heut früh noch auf WatchOS 5.1 gewechselt mit Serie 4 LTE und keine Probleme. Läuft bis dato alles wie es soll.

  • Meine Watch (Series 4) hat’s auch zerschossen. Nach Rücksprache mit dem Apple Support muss ich die Uhr jetzt einschicken…

  • Meine Watch 4 ist beim Update hängen geblieben.
    Muss jetzt eingeschickt und zurückgesetzt werden.
    Mit hin und her schicken, vergehen da 1-2 Wochen.
    Nervt ziemlich…

  • Bei mir läuft watchOS 5.1 auch einwandfrei (Series 3)

  • Meine Serie 4 läuft auch nicht mehr… bin ja mal gespannt was Apple dazu sagt.

  • AW S4, selbes Problem seit gestern.
    Austausch veranlasst.
    Verdammt …

  • Meine 4er Nike läuft auch bestens mit 5.1. Ich scheine auch ein Glückspliz zu sein, da ich bisher, soweit ich mich erinnern kann, noch keine Probleme mit Updates bei meinen Apple Geräten hatte.

  • Ich habe das Update durchgeführt mit meiner Hermes Watch 4 und habe keinerlei Probleme damit gehabt. Sie läuft !

  • Fehlerfrei bis jetzt seid gestern Abend um 20:00 Uhr.

  • Früher konnte man unbesehen jedes Update drüberziehen – brauchte nichtmal einen Neustart.
    Mittlerweile warte ich bei JEDEM Update ein paar Tage und lese im Web ob es Probleme gibt. Es macht definitiv Sinn, erstmal paar Tage abzuwarten.

    • So ist es, weil eben die Updates nur selten Probleme gemacht haben, ist man schon verwöhnt.
      Da aber wohl auch alles immer komplexer wird, werde ich zukünftige Updates jetzt auch erstmal meiden.
      Wir haben zuhause wirklich viele Apple Geräte, seit 15 Jahren läuft alles smooth.
      Jetzt kann man halt wohl nicht mehr sofort unbedarft updaten.

  • Da der Apfel jetzt ununterbrochen Leuchtet, wie ist es mit dem einbrennen?
    Die lässt sich ja nicht ausschalten

    • ist doch egal, wird sowieso von apple getauscht.

      • Genau das scheint bei vielen ja nicht so zu sein, da Apple wohl auf nicht auf den Express Austausch eingeht und die Uhr tatsächlich zum ServiceCenter verschickt werden muss. Dort wird sie mit Sicherheit zurückgesetzt und das gleiche Device geht wieder an den Kunden zurück. Ich selbst bin auch betroffen AW4 Cellular. Werde gleich telefonieren und hoffe das sich der Kauf von AppleCare lohnt und die Watch getauscht wird.

    • Apple hat berechnet, dass der Akku schneller leer geht, als sich das Logo einbrennen kann. Deshalb wird die Uhr nur zurückgesetzt und nicht ausgetauscht.

    • Du kannst sie ausschalten indem du die Krone und die Seitentaste gleichzeitig gedrückt hältst. Erst loslassen nachdem die Uhr ausgegangen, dann das Applelogo gekommen UND DANN wieder ausgegangen ist.

  • Glück gehabt… meine AW4 läuft nach dem Update!

  • schwarz weiß blau

    Meine AW4 läuft ohne Probleme nach dem Update

  • Bei mir ging es auch auf der 4 er …

  • Das hatten wir ja schonmal. Meine Watch hing auch im bootloop und wurde getauscht. Was passiert wenn die Watch aus der Garantie ist und schon verbeult und glas gebrochen ist? Wird die dann immernoch kostenlos getauscht?

  • Bei mir ohne Probleme geklappt
    Wunderte mich aber weil die Uhr ein paarmal neu gestartet ist.
    Watch 4 mit LTE

  • Bei mir scheiterte das Update gestern Abend auf die AW4 schon vor dem Einspielen. Es gab x Fehlermeldungen und der Prozess wurde abgebrochen. Jetzt steht eine rote Eins auf der Watch App und ich warte auf Neuigkeiten von Apple.

    • Bei mir ähnlich. Hatte das Update gestern Abend geladen aber nicht installiert. Heute Morgen stand auch ein rote 1 bei mir an der Watch App, klick ich aber in den Bereich Softwareupdate bekomme ich das Update von Gestern kurz angezeigt (Button Installieren ist sichtbar) und es verschwindet direkt wieder mit dem Hinweis die Watch ist aktuell.

      Auf dem iPhone hatte ich heute Morgen die Meldung, dass das Update fehlgeschlagen ist. Als ich die Watch eben von der Ladestation genommen habe wurde mir auf der Watch auch der Hinweis auf 5.1 angezeigt und gefragt ob ich heute Nacht installieren oder später dran erinnert werden will.

      Hoffentlich werde ich jetzt nicht dauernd von Update Hinweisen genervt.

  • Meine hat es zerschossen. Series 4 Nike

  • Grade mit Apple telefoniert. Watch muss eingeschickt werden, im Apple store können die auch nichts machen. Neue Uhr und unbrauchbar…

  • Bei mir hat alles geklappt. Apple 4 WLAN Nike Edition

  • Schreibt doch bitte alle, wenn ihr keine Probleme mit dem Update hattet. Diese „wertvolle“ Information hilft den Betroffenen ungemein…

  • Meine hats auch zerlegt
    AW 4 mit LTE

    Was passiert mit der eSim? kann man die danach wieder einfach aktivieren?

    Und vielleicht doch einfach an Apple zurücksenden (quasi Kaufrücktritt) und neue im Laden holen (falls verfügbar…) ?
    Oder meckern die dann, weil das Update die Uhr zerlegt hat?

    Support war auch nicht kooperativ, dazu hätte man Apple Care für 99€ kaufen müssen…
    Wurde mir gar nicht vorgeschlagen, hätte ich wohl noch 16 Tage lange kaufen können nachträglich.
    Bin echt am überlegen, ob ich in Zukunft nicht doch mal andere Geräte als die von Apple kaufen sollte, bei dem Kunden“service“

    •  ut paucis dicam

      Wenn Du Deine Watch gerade gekauft hast und die Apple Support App hast, schau nach, wie lange Du noch Zeit hast A.Care zu aktivieren.
      Ich meine 30 oder 60 Tage nach Kauf.! Auf jeden Fall länger als 16 Tage!
      („Du hast noch ….. Tage Zeit, Apple Care zu aktivieren“.)

      • Das geht nicht da ein Tool die Watch erst Checkt ob alles in Ordnung ist. Vorher kann man AC+ nicht kaufen.

  • Bin auch betroffen und ärgere mich, aber passieren kann sowas nun mal – wäre nur interessant zu wissen, was der Hintergrund war und was es bei uns betroffenen ausgelöst hat. Zumindest das Telefonat mit der Apple Hotline war sehr angenehm. War aber auch nicht das erste in der Art welches die Kollegen heute geführt haben…

  • Pech gehabt, nur noch der Apfel zu sehen :-( – Modell AW4 … grrrr

  • Hallo, ich habe keine Probleme mit dem SW Update auf meiner iWatch 4 gehabt. Ausführendes iPhone war ein iPhone XS mit iOS 12.1

  • Die das Problem haben, habt Ihr mal getestet beide Hardware Tasten lange gedrückt lassen bis die Watch neu startet? Vielleicht wird damit das Problem behoben. Das hätte ich auch mal nach ein Update gehabt.

  • Echt nicht normal. Wen interessiert wenn ihr schreibt dass es bei euch geklappt hat? Alle anderen bei denen es auch geklappt hat? Interessiert es vielleicht die Nutzer die nun leider ein Problem haben? Nein! Nicht mal für eine repräsentative Umfrage reicht das aus. Also lasst es.
    Ich kenne den Grund nicht, aber frage mich, ob das Beta Programm bei Apple evtl. nicht richtig funktioniert. Bei der Watch ist es ja um so fataler, weil sie dann nicht mehr vom User „repariert“ werden kann, wenn sie nicht mehr startet.
    Und wo wir beim Thema irgendwie sind: ich finde noch immer, es müsste auch möglich sein die Anzeige zu einem Update zu unterdrücken. Ich hasse diese Meldungen, auch wenn man selbst nicht bereit ist eine Aktualisierung durchzuführen.

    Mir ist auch aufgefallen dass Leute die sich nicht weiter mit den Geräten und der Software beschäftigen, sondern sie einfach nur nutzen, allgemein eine Einstellung haben, kein Update zu machen. Oder so verrückte „Tipps“ sind verbreitet wie: „Nutze keine Kopfhörer mit Lightning Anschluss an einem iPhone das auch noch Klinke hat, denn das macht das iPhone kaputt!“ WTF?!?

    • Ich habe keine Probleme mit dem Update auf meiner S4 Edelstahl und LTE. Und das zu schreiben, lasse ich mir von dir nicht verbieten.

      • @toto: Schön, dass du bewiesen hast, dass dir niemand verbieten kann, dich lächerlich zu machen.
        Das finde ich vorbildlich!

  • Also mich hat leider es auch erwischt.

    Das Fehler passieren ist nicht schön aber ist halt mal so. Was mich aber viel mehr ärgert das sich bei Apple keiner um eine kundenfreundliche Lösung kümmert.
    Beispiel: Apple Store in München bietet mir einen Termin für nächste Woche an. Ob sie die Uhr dann reparieren oder austauschen, kann mir keiner beantworten. Das ich knapp 50 km fahren muss, ist der Kollegen egal.
    Ein anderer Hotline-Mitarbeiter sagt ich soll doch die Uhr einfach selbst zurückschicken. Meinen Hinweis das damit aber angeblich die Garantier erlischt, bestätigt er und bietet mir dann die Zusendung einer Box an.

    Wie wäre es mit:
    A) einem Hinweis auf der Supportseite zu bekanntem Problem und einem entsprechenden Lösungsweg
    B) einer Express-Lieferung einer neuen Uhr.

    Nichts davon ist passiert. Bzgl. Expresslieferung hat man mich auf die fehlende Apple Care-Versicherung verwiesen. (Und das bei einem offensichtlichen Fehler von Apple)

    Teure Produkte sind für mich dann okay wenn die Qualität und der Service stimmt. Das ist aber bei Apple leider immer seltener der Fall.

  • Hatte bei meiner 4er auch keine Probleme

  • Ich hatte das gleiche Problem schon mit der vorherigen Version! Seit Wochen liegt meine Watch funktionslos auf den Nachttisch :( wollte es eigt heute nochmal mit der neuen Version probieren, aber das scheint dann genauso aussichtslos zu sein…

  • Auf meiner iWatch ging alles gut bei meiner Frau nur noch das Apple-Logo.
    Uhr muss eingeschickt werden. Päckchen von Apple ist unterwegs. Sobald es da ist können wir die Uhr einschicken und warten bis diese wieder zurück ist. Echt übel so etwas. Die Uhr ist gerade mal 14 Tage alt.

  • Zum Glück habe ich gar nicht mitbekommen, dass es ein Update gab. Unwissenheit schützt halt manchmal doch :D

  • Keine Probleme beim Update 5.1 nur leider haben die für mich eine coole Funktion weg genommen die ich auf der Apple Watch s4 sehr angenehm empfand. Das rattern der Krown ist weiterhin da, nur dieses Stärke Feedback der Bestätigung des endpunktes wenn beim scrollen das Ende erreicht wurde fehlt jetzt Finde das echt schade

  • Hat bei mir auf der Edelstahl Watch 4 ohne Probleme funktioniert.

  • Ich selbst habe auch das Problem und da Apple das Update zurückgezogen hat scheint es auch einen nicht unerheblichen Anteil an Nutzern zu betreffen. Was mir rein gar nix bringt wenn hier 9 von 10 Usern schreiben dass bei ihnen alles läuft. Who cares?!? Hätte hier lieber ein paar Kommentare gelesen die sich mit Der Lösung des Problems beschäftigen. Uhr einschicken kann ja nicht wirklich Apples Ernst sein…

    • Ist aber leider deren Ernst. Habe meine 4er erst seit 12 Tagen und jetzt ist sie hin. Anruf heute bei Apple: Versuch die Watch neu zu starten, ohne, mit Lade-Puck. – Nichts geht, nur der Apfel zu sehen. – Da bleibt uns nur das Einsenden. Im Shop können die Mitarbeiter auch nichts machen. Watch wird eingeschickt. Soll ca. 10 (Arbeits)Tage dauern.

  • Bei mir geht auf der 4er jetzt die Weckerfunktion auf dem Doch nicht mehr, nach einem Neustart geht sie kurz durch Antippen der Unterlage an dann aber nicht mehr.
    Update ging gestern Abend ohne Probleme.

  • Leute, das Unternehmen Apple will (seine) Fehler zu Geld machen – je eher ihr das kapiert, desto weniger Geld verliert ihr!

  • An alle deren AW4 betroffen ist und eingeschickt werden muss. Habt Ihr AppleCare+ und müsst trotzdem einsenden anstelle des Express Austauschs?

    • Ja, liegt aber wohl an der Verfügbarkeit des einzelnen Models.
      Meine Edelstahl, so der Support , wäre schneller bei mir wenn ich die Reparatur als des Austausch wähle.
      Ebenso wäre noch eine Rückgabe möglich (1 Woche alt), aber es gibt keine neuen 44mm Edelstahl Modelle mit Milanaise zum tauschen.

      • Vermutlich fährt man mit der Reparatur echt besser. Hab eine 44er Cellular Alu Space Grey die es zerlegt hat. Expressaustausch ist seit Mittwoch eingeleitet – aber verschickt wurde noch nichts. Denke das Reparaturlager ist nicht wirklich üppig bestückt.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24783 Artikel in den vergangenen 4222 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven