iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 408 Artikel
   

Update: iPhone-Firmware in Version 2.2.1 [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
101 Kommentare 101

Soeben veröffentlicht, steht das iPhone Software-Update in Version 2.2.1 nun zum Download via iTunes bereit. Wir Danken allen 41 Tippgebern- wirklich, wir hätten es sonst verschlafen, und erinnern die Jailbreaker unter euch: Bitte wartet ab. Das Update ist kompatibel zum iPhone classic, sowie zum iPhone 3G.

Das Software-Update 2.2.1 verbessert laut Apple die Stabilität von Safari und behebt ein Problem beim Sichern von Bildern aus Mail oder Safari – die Bilder wurden immer nur sehr niedrig aufgelöst in der Kamerarolle abgelegt.

update221.png

Update: Das iPhone DEV-Team hat bereits folgende Warnung für alle Jailbreak/Unlock Nutzer herausgegeben. Danke JowBlob

„yellowsn0w WARNING — there are early indications that today’s 3G firmware update (2.2.1_5H11) will break yellowsn0w — do not install it 18 minutes ago from web

/Update Ende

Direkt-Links:2.2.1 für das iPhone classic – 2.2.1 für das iPhone 3G

Dienstag, 27. Jan 2009, 20:04 Uhr — Nicolas
101 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Interessante Frage, ob der Software-Unlock mit dem Update noch funktioniert?

    • wohl eher nicht, lt. eines users auf „MacTechNews“

      „Vermutlich funktioniert Yellosn0w aber auch nicht mehr da das Baseband auch upgedatet wurde. Nun auf 2.30.03. War bisher auf 2.20.“

      • „upgedatet“ *kotz* Entweder es wird ein englisches oder deutsches Wort verwendet, aber denglisch kann ich mal gar nicht ab! *schüttel* Nehmt doch aktualisiert oder ein anderes der vielen deutsche passenden Wörter, oder wenigstens geupdated, aber die haben ja date*t* geschrieben.

        Englisch höre ich immer wieder gern, aber sowas muss doch nicht sein!

        BTW: Ich hab original T-Mobile iPhone mit T-Mobile Vertrag, Unlock brauch ich nicht. Ein Jailbreak ist mir wichtiger :D Aber da es ja nur „minor improvements“ sind, ists auch net so eilig!

      • Was nervst du denn hier rum?
        Wenn du mit Englisch nicht klar kommst dann such dir was anderes.
        Und UNLOCK BRAUCH ICH NICHT warum kommentierst du denn zu diesem Thema.
        Dieser Beitrag ist mal wieder 3G reif Gelesen Genervt Gelöscht

  • gleich ma installieren :)
    Bei den 2 Cydia Apps (die nicht so wichtig sind für mich) isses egal. Juhuu!

  • ich warte noch auf den jailbreak ;)
    …aber auch gespannt auf erste berichte!!

  • Jailbreak hin oder her, wird gleich ma geladen.

  • die 1 harkt nicht mehr… sehr schön

  • Wenn das alle verbesserungen sind dann pfeif ich auf das update und erspar mir den stress alles wiederherzustellen usw.

  • Nur die beiden angesprochenen Änderungen? Oder habt ihr zusätzliche Neuerungen gefunden?! (Ich installiere das Update gerade)

      • Trotz schneller, guter DSL-Leitung zum dritten Mal Abbruch beim Download, wasn da los?!

      • War bei mir auch langsam. Hat bei mir insgesamt ne dreiviertel Stunde gedauert der Spaß bis es endlich geladen war.

      • Nach dem 5. Versuch breche ich mal ab – morgen wieder – bisher hatten alle Updates stets beim ersten Versuch geklappt. Nur so als Info, falls es bei weiteren Lesern nicht sofort klappen sollte…

  • Nicht updaten sag Ich:

    Updates sind minimal
    Apple nimmt sich nur den vorwand für ein „Update“ um es den yellowsn0w usern zu nichte zu machen dank neuem Baseband.

    Es ist lediglich ein Pseudo Update, richtige Innovation gibt es nicht.

    Apple hat natürlich Wind von den Unlockern gekriegt und „schnell“ gehandelt.

    Just my 2 cents

    • Das das immer alle auf die Unlocker schieben. Apple ist es in dem Sinne Wurst, weil sie von jedem der das Handy jetzt kauft gleich viel kriegen, egal ob die es mit Vertrag oder ohne gekauft haben, weil es die Umsatzbeteiligung nicht mehr gibt…
      Die Exklusivlösung haben sie doch nur, dass sie den Preis pro Stück noch hochhalten können und nicht so geringe Margen haben wie Nokia z.B., die zwar viele Handys verkaufen, aber wenig pro Stück verdienen (Durchschnittserlös bei Nokia pro Stück liegt gerade mal 80 Euro)… Ob das Gerät schließlich an einen Unlocker gelangt oder nicht ist Apple im Endeffekt Wurst. Den Sim-Lock müssen sie halt in den Ländern anbieten, bei denen das Geschäftsmodel von Gesetzeswegen nicht illegal ist und ein Sim-Lock nicht sein darf, damit die Netzbetreiber zufrieden sind und die höheren Preise zahlen, die sie bezahlen, weil diese wiederum von möglichen Netzwechslern profitieren.

      Ist halt ein Stabilitätsupdate, was sich finde ich auch lohnt. Das iPhone ist spürbar performanter und nicht so träge. Das sind jedenfalls die ersten Eindrücke. Die Kamera ruckelt z.B. so gut wie gar nicht mehr. Das iPhone ist nach Eingabe des Passcodes schneller entsperrt, etc. Sind halt auch Kleinigkeiten wie Performance die glücklich machen…

      • Achja und mit Erlös ist nicht Gewinn, sondern nur Umsatz gemeint. (wegen des Stückerlöses bei Nokia)

      • Merke grade habe bissl verdreht geschrieben und sind paar Fehler drin. Mag mir aber vergönnt sein, stecke zur Zeit in der Vorbereitung auf meine Diplom-Prüfungen und vielleicht deshalb ein wenig konfus. ;)

      • Vielleicht die Diplomarbeit vor Abgabe von einem Deutschkundigen nochmal lesen lassen – nur so ein Gedanke…

      • Nene ist keine Diplomarbeit. ;) Hab mir bloß meine Birne vollgehauen für die schriftlichen Prüfungen demnächst. Diplomarbeit kommt nächstes Semester. Da gehe ich deutlich behutsamer vor. Deswegen habe ich mich gerade selbst über meinen geistigen Dünnschiß von eben amüsiert. ;) Hoffe man hat meine Ausführungen wenigstens ein bißchen verstanden. Eine Edit-Funktion gibt es hier ja leider nicht.

      • Keine Sorge, ich habs gar nicht erst gelesen ;)

      • Schade, du hast somit einen sachlich korrekten & passenden Beitrag verpasst.

        Naja, immerhin hattest du die Zeit die Rechtschreibfehler zu bemängeln – und das ohne den Text zu lesen.

      • Ok, habe wieder eine ironische Randbemerkung gemacht, die Shat wieder nicht verstanden hat. Habe den aus meiner Sicht mit banalen Ansichten gefüllten Beitrag natürlich gelesen. Wenn er für dich bahnbrechende Erkenntnisse enthielt, freue ich mich, dass du etwas dabei gelernt hast, mein kleiner, ständig meckernder Freund…

      • Bewundernswert, wie du dich bei jeglicher Kritik an deiner Person drehst und windest, um den Kritiker als dämlich darstehen zu lassen.

        Lern zu deinen Aussagen zu stehen, dann sehen wir weiter.

      • Ja, Mami!

      • Bahnbrechend mögen meine Erkenntnisse wohl nicht sein. Aber trotzdem etwas weiter gedacht als andere hier. Dieses Update auf YellowSnow zu schieben ist einfach lächerlich… Gab schon vorher genug Stabilitätsupdates unter 2.X bei denen es zu diesem Zeitpunkt den Unlock noch nicht gab und dort auch die Modemfirmware weiterentwickelt wurde. Und aus den oben genannten Grund ist es Apple auch Wurst, ob die Geräte gesperrt sind oder nicht.

  • Das update ist auch Itouch kompatibel, ruhig installieren, oder auf redsn0w warten?

  • Also mich nervt Apples Politik langsam ziemlich an…

    Doch solange die echte Konkurrenz ausbleibt können sie sich es ja leisten.. kotz

  • Ist auch als Jailbreaker ein Update möglich oder muss noch gewartet werden?

    • Willst du mal lesen?

      „Soeben veröffentlicht, steht das iPhone Software-Update in Version 2.2.1 nun zum Download via iTunes bereit. Wir Danken allen 41 Tippgebern- wirklich, wir hätten es sonst verschlafen, und erinnern die Jailbreaker unter euch: Bitte wartet ab. Das Update ist kompatibel zum iPhone classic, sowie zum iPhone 3G.

      Update: Das iPhone DEV-Team hat bereits folgende Warnung für alle Jailbreak/Unlock Nutzer herausgegeben. Danke JowBlob

      “yellowsn0w WARNING — there are early indications that today’s 3G firmware update (2.2.1_5H11) will break yellowsn0w — do not install it 18 minutes ago from web“

      /Update Ende

      Das Software-Update 2.2.1 verbessert laut Apple die Stabilität von Safari und behebt ein Problem beim Sichern von Bildern aus Mail oder Safari – die Bilder wurden immer nur sehr niedrig aufgelöst in der Kamerarolle abgelegt.“

      • Die Konsumhaltung der Kleinen beinhaltet offensichtlich auch solte Entwicklungen. Oder er hat die einfachen Worte oben schlicht nicht verstanden

  • was solln eigentlich die matheaufgaben als name?

  • yellowsn0w WARNING — there are early indications that today’s 3G firmware update (2.2.1_5H11) will break yellowsn0w — do not install it 18 minutes ago from web

    http://twitter.com/iphone_dev

  • ist doch wirklich nur reiner Vowand anhand des Changelogs. Und bei diesem marginalen Verbesserungen dürfte es doch auch keinen schwer fallen auf den entsprechenden Jailbreak/Unlock zu warten *latte*

  • Hab das Update auf mein Offizielles T-Mobile iPhone 3G aufgespielt,

    Einstellungen, Programme, Pics etc. alles war nach dem Update noch vorhanden..

    Wenn man in Zukunft immer so Updates machen kann, ohne alles aus dem Backup neu einzuspielen, ist doch das Updaten null problem…

    Ich merk aber auch die Performance, bei passeingaben, eingabe in Suchfeldern etc…

    • 1, Das war schon immer so? Neuling ?!
      2, Ab und zu komplett durchstarten, dann ist der Arbeitsspeicher leer, dann gehts auch immer etwas schneller. Alternative: Free Memory aus dem app-store laden!

      • ok, ich muss ehrlich sein,

        hab bisher noch nie ein Offizielles Update gemacht, da ich vor meinem 3G von T-Mobile immer ein unlocked 2G hatte ^^

        daher schien mir die funktion grad wohl neu :-D

      • da halt ich aber gegen. das ist doch erst seit dem letzten update so.

      • Naja, zumindest nicht beim allerersten Update – aber eigentlich zumindest schon ne lange Zeit – darauf könnenn wir uns ja einigen!

  • es ist doch normal das durch das Update wirklich nur geupdated wird und nichts an Daten verlorengeht oder?

  • wann kommt denn nu 2.3?

    iPhone mit Apps im Hintergrund, iChat, Modem, Copy+Paste..?!

    WILL HABEN!!

    2.2.1 werde ich mir vllt beim nächsten Sync mal gönnen – legs jetzt aber auch nicht drauf an – obwohl ich keinen JB nutze…

  • ist denn der Jailbreak auch weg bei dem Update?

  • dirk

    deine daten bleiben erhalten..nur alles was mit dem jailbreak zu tun hat ist futsch,,,also cydia selbst und die geladenen sachen aus cydia.
    also.. JA der jailbreak ist nach dem update futsch..

  • habe gerade mein iphone 2G geupdatet, unlock bleibt erhalten! jedoch ist cydia + apps weg.

  • weil beim 2g auch die baseband die gleiche bleibt und beim 3g aktualisiert wird. bei mir läuft safari einwanfrei und nur für so n pille palle auf mein jailbreak verzichten, nein danke…das machen die bestimmt nur wegen yellow

  • hat jemand einen direkten dl link für die files fürs 2g und 3g?

  • Also bei mir hat es beim Update das Datum und die Uhrzeit verstellt. Zum Glück hab ich es gemerkt, sonst hätte ich morgen verschlafen.

    (Ist ein offizielles T-Mobile iPhone classic)

  • links via mir! read it first oder wie war das!?

  • Ihr wollt mir nicht sagen, dass es keine Änderungen im UI oder sonstige neue Kleinstfunktionen gab?!

  • Hat jemand das Update mit einer Unlock-Sim-Karte ausprobiert?

  • lol, wollte eigentlich nur per quickpwn mal wieder jailbreaken seid 2.0.1 draussen ist um die Cydia Empfehlungen mir anzugucken, dabei hat sich mein iPhone verabschiedet ist beim Apfel hängen geblieben und hat bei wiederherstellen das Update direkt von mir unbemerkt mitgezogen. Ich bin erst anschliessend hierhin gekommen um zu gucken wann denn 2.2.1 rausgekommen ist weil Quickpwn mir meldete das meine Firmware zu „neu“ wäre …. ;)

  • Also zwei Punkte:
    1. Apple ist es total egal ob jemand einen sim-unlock durchführt oder nicht
    2. „Sichern von Bildern aus Mail oder Safari“ hört sich gut an, da hier teilweise leider tatsächlich extremst komprimierte Thumbs gespeichert werden…

    Gruss und nen schönen Tag

  • Jaaa Apple macht das Update nur aus einem Grund…..
    die habe gesehn das der Palm Pre ein bischen schneller Scrollen kann dann haben sie halt schnell nen Safarie Update gemacht damit da keiner mehr motzen tut ;)

  • Seit dem Update geht bei mir Bluetooth nicht mehr. Wer hat ähnliche Erfahrungen?

  • Hallo… Hätte da ne Frage: Bekomme die nächsten tage mein 3G (noch locked) Jetzt ist die frage, ob ich, (da ich ja auf 2.2 aktualisieren müsste bevor ich es yellow sn0we), es über iTunes überhaupt noch das 2.2 update durchführen kann…
    Danke

  • Hallo… Hätte da ne Frage: Bekomme die nächsten tage mein 3G (noch locked) Jetzt ist die frage, ob ich, (da ich ja auf 2.2 aktualisieren müsste bevor ich es yellow sn0we), über iTunes überhaupt noch das 2.2 update durchführen kann…
    Danke

    • sollte auf deinem neuen 3g schon 2.2.1 drauf sein was sehr unwahrscheinlich ist, musst du natürlich abwarten…ich denke da wird 2.1 drauf sein…itunes bietet dir natürlich das update auf die neueste also 2.2.1 an..is aber an sich kein problem..du kannst dir die 2.2 ja extern laden
      zB hier: http://www.felixbruns.de/iPod/.....firmware/
      und dann manuell mit itunes aufspielen.

  • moin,
    leider kann ich den erhalt des unlock für das 2G nicht bestätigen. nach dem aufspielen der 2.2.1 ist mein (jailbreak) iP jetzt im „slide for emergency“-status. itunes zeigt mir an, dass die eingelegte simkarte nicht unterstützt wird.
    meine sim-karte kann ich zwar entsperren und auch angerufen werden, aber die aktivierung wird via iTunes verlangt…

    irgendjemand eine idee???
    danke.

    • ## edit

      und das, nachdem ich dieses las:

      „Die 2G-iPhones behalten nach Angaben des Dev-Teams bei einem Upgrade ihren Unlock, ein Jailbreak ist jedoch ebenso vorerst wieder verbaut. Zwar werden die Jailbreaks in der Regel zügig an neue Firmware-Versionen angepasst, Unlocks lassen hingegen in der Regel länger auf sich warten und wurden bislang mit jeder neuen Firmware- und Basebandversion schwieriger.“

  • Hab gerade das Update aufgespielt (original iphone 3G vom T-Mobile), leider speichert es bei mir die Bilder aus Mails immer noch extrem komprimiert ab.
    Hat einer ne Idee oder ähnliche Erfahrungen?

  • hey leute ich hab das iphone 3g ohne jailbreak.
    Also ich habs erst ende letzten Jahres gekauft und nach dem Update tus auch alles wie vorher nur aufeinmal gehen meine ganzen runtergéladenen games aus dem app store nicht mehr(u.a. Touchgrind und ishoot)
    kann mir mal jemand sagen warum??? vor dem uodate lief alles einwand frei und jetzt nicht mehr!!!
    Bitte um Hilfe
    Greetz Alex

  • Bla bla test

    wow, genau das ist web 2.0, das mitmachweb! jeder darf seine geistigen hirnfürze los werden, mich natürlich eingeschlossen. und das alles ohne anmeldung.

    ich bin entzückt ;-)

  • Hallo Leute,
    Kann mir mall jemand helfen…? Ich habe den 3G mit der Software 3.0, will aber den 2.2.1 drauf machen.
    Wie mache ich das und wo finde ich es,muss ich das Über i-Tunes machen.
    Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.
    MFG Adem

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20408 Artikel in den vergangenen 3528 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven