iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
Gameplay-Video

Ubisoft veröffentlicht „Assassin’s Creed Pirates“ für iOS

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Der Spiele-Publisher Ubisoft hat das Seeschlacht-Spiel „Pirates“ (AppStore-Link) des Assassin’s Creed-Franchise heute für iOS veröffentlicht und verlangt 4,49€ für die knapp 500MB große Applikation, die sich sowohl auf dem iPad als auch auf dem iPhone spielen lässt. Ob ihr zur anvisierten Zielgruppe des 3D-Abenteuers gehört, kann mit einem Blick auf das unten eingebettete, 25 Minuten lange Gameplay-Video zweifelsfrei festgestellt werden.

pirat

Die 3D-Grafiken setzen jedoch mindestens ein iPhone 4 zum Einsatz voraus.

Segle zwischen einer Vielzahl von Inseln umher, während du eine riesige, karibische Karte erkundest. Genieße mehr als 50 Story- und Nebenmissionen, suche nach beinahe hundert Schätzen und verlorenen Pergamenten und kämpfe mit deinen Freunden um die beste Beute. […] Bringe die bekanntesten Schiffe des Goldenen Zeitalters der Piraterie in deinen Besitz – vom winzigen Kanonenboot bis zum „“Man-o‘-War““, einer regelrechten schwimmenden Festung. Verbessere dein Schiff mit der grandiosen Beute, die du in den Gefechten ergatterst. Rekrutiere die besten Crewmitglieder und lerne mehr als 50 neue Piraterietechniken, um ein besserer Kapitän und wahrer Meister der Seeschlachten zu werden.

(Direkt-Link)

Donnerstag, 05. Dez 2013, 9:30 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei Drücken auf den AppStore link kommt folgendes: „Auweia. Die von Dir angeforderte Seite existiert leider nicht (mehr).
    Bitte überprüfe die Schreibweise.“

  • Ist in dem Spiel die MFi-API integriert?
    Schade das es keine Liste mit den Spielen gibt, welche mit Controller gespielt werden können. Habe bis jetzt nur zwei Spiele (Dead Trigger 2 und Oceanhorn – AvP hat leider einen Bug und ist nicht mit Controller zu spielen, obwohl so angekündigt) gefunden, welche gut laufen.

  • 500MB – Meine Fresse. Hätte wohl doch das 5s mit 32GB nehmen sollen.

    • Komme schon seit dem 4s nicht mehr mit 32gb aus.

      • Sign. 32 GB sind mittlerweile einfach zu wenig. Ich befürchte beim nächsten Upgrade auf iPad Mini, werden auch 64 GB schnell zu knapp. Da sich inzwischen jährlich die Hardware ändert, lohnt sich nicht gerade die Vollausstattung. Mein Gott habe ich Sorgen. Seit ich Apple nutze, dreht sich ein Großteil meiner Zeit um diese Gerätschaften. Wird glaube ich langsam Zeit, selbst zu einem zu werden :))

      • WTF? Was habt ihr alle auf euren Geräten? Also Musik wird über Spotify gestreamt, Videos über youtube oder von meinem Homeserver (geht auch unterwegs). Bilder sind alle bei Google Cloud. Aufwendige Spiele zockt man am PC oder Konsole mit 5.1 System und für die paar Spiele und Apps, die man am iPad sinnvoll nutzen kann reichen auch 16 GB locker aus. Wobei ich aber auch jemand bin, der gerne ausmistet und mit so wenigen Apps wie möglich maximalen Funktionsumfang will, was dazu führt, dass ich fast ausschließlich kostenpflichtige Apps nutze….

      • Also ich komme mit 32 GB super zurecht. Bin aber auch nicht der Spieler sondern eher: Musiker.

        16gb definitiv zu wenig und 64gb wüsste ich nicht was ich dadrauf packen soll.
        Was habt ihr denn alles drauf bei 64 Gb?

    • Wenn man viele Spiele hat, sind 32 fb echt schnell voll

  • Mindestens ein 4s. Auf einem 4er werden keine befriedigenden Spielergebnisse erzielt!

  • Ich hab 16 Gb und komm kaum hin hatte davor das 4er mit 32Gb ich vermisse es :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven