iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 361 Artikel
   

Twitter-Client: Tweetie 2.1 erreicht den AppStore

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Der wohl populärste Twitter-Client für das iPhone steht aktuell in Versiomn 2.1 zum Download bereit. 2,39€ teuer, kommt Tweetie 2 (AppStore-Link) mit zahlreichen Fehlerbehebungen, verbessertem Video-Support, Geo-Tagging und konfigurierbaren URL-Shortenern. Ein Blick in die ellenlange Feature-Liste der AppStore-Beschreibung ist empfehlenswert. Tweetie 2 ist gut 1MB groß und darf sich bislang über eine durchschnittliche Bewertung von viereinhalb Sternen freuen.Vielen Dank für all eure eMails.

tweetie.png

Montag, 30. Nov 2009, 9:41 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Leider immernoch kein Push aber ansonsten ist Tweetie super!

  • Der war schon gestern Abend verfügbar! Aber den brauch man doch nicht übern Installous installieren, auch wenn ich Ihn da auch erst her hatte. Inzwischen isser original bei mir ;)

  • ja iphone-ticker löscht nur wieder mal die kommentare!

  • sag mal verliert das hackolous tweetie bei euch auch die login daten nach einem neustart? so ein scheiß..

    • hoffe, dass über hackolous demnächst mal richtig fette viren/würmer verbreitet werden…!
      wisst ihr, dass eine kleine (!) professionell entwickelte app mit einer entwicklungsdauer von 1 monat ca 10000€ kostet?!
      affig, ein telefon für 900€ mit sich rumzutragen und dann keine 79 cent für apps zuzahlen! *facepalms*

      • affig, immer mit dem argument zu kommen das man sich das handy leisten kann aber nicht die programme…

        ich kann mir beides leisten aber warum sollte ich wenn ich dadurch ein bisschen sparen kann. ;)

      • Wieso kauf ich mir eigentlich ein neues Auto? Ich kann mir doch einfach deins klauen und dabei ein wenig Geld sparen…

        Mal davon abgesehen…ich kenne viele Leute, aber von denen twittert kein einziger. Ich frag mich immer noch wer überhaupt Zeit für den Blödsinn hat 

    • Das ist als könne man sich ein Auto leisten aber nicht das Benzin dafür. Nachvollziehen kann ich den Test-Grund ja, aber langsam haben die Entwickler es begriffen und geben viel öfter nun Testversionen heraus. Also wozu braucht man dann noch Cracks?!

      • für was braucht man den jailbreak denn bitte sonst? das ist der hauptgrund warum es den jailbreak gibt!

      • Da bist du falsch informiert. Der Hauptgrund des Jailbreaks ist die AppStore-Eingangskontrolle die eher wohl nach den Lust und Laune Prinzip scheiß Apps durch lässt und gute Apps draußen lässt.

        So gute Apps wie SBSettings, Inspell (Rechtschreibprüfung ala Word), Firewall, Categories, BiteSMS lässt Apple ja nicht durch die Eingangskontrolle.

        Und ohne die, wäre mir das iPhone nicht so viel wert. Da ich eher auf funktionierende Funktionen stehe statt auf Design.

      • Den jailbreak gab es schon vor der eingangskontrolle..

      • Man klaut nicht gern ein Auto oder einen DVD-Player oder einen Besteckkoffer, aber bei Software ist „man“ immer gern der Meinung: „Das tut ja keinem weh“. Aber mal ehrlich, wenn eine Software/App 0,79€ oder auch 2,39€ kostet ist das ein lächerlicher Betrag im Vergleich zu der dahinterstehenden Arbeit.
        Manch einer zahlt mehr für einen Schokoriegel oder einen Klingelton.

  • 79 Cent? Nenee, das kostet 2,39 Euro und die haben alle noch kein Taschengeld bekommen. :(

  • Bei mir klappt das Update nicht!

    Hab’s schon 3 Mal runtergeladen/installiert aber es gibt keine Veränderung. Der AppStore findet das Update auch nach jeder Suche zum erneuten Installieren!

    Hab zwar Jailbreak aber 100% nur gekaufte Apps!

  • es hat sich ausgetwittert. medienhype twitter.

  • Naja dann geb ich auch ml meinen Senf dazu…

    Also ich persöhnlich kauffe alle apps ausse sie haben mehr als 10 mb… Also echt da is Apple selber schuld!
    Tut mir leid dass ich zuhause nur mobiles ine habe, das so große Downloads nicht zulässt und WLAN hab ich auch keins und is auch in der Nähe ein hotspot, was würde ich da ohne hakulo.us machen?

  • Erbärmlich und dumm eine App für 2,39€ zu cracken. Da staune ich echt.

  • @Michael: Wegen Assozialen wie Dir hat der Jailbreak so einen schlechten Ruf.
    Tipp: Lass Dir Dein Taschengeld erhöhen, kaufe Fir eine Bravo weniger, oder wünsche Dir zu Weihnachten iTunes-Gutscheine.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20361 Artikel in den vergangenen 3522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven