iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 496 Artikel
   

TV Streams für Apple TV: iPhone-App übernimmt die Eingabe

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Kurze Empfehlung für die Apple TV-Nutzer unter euch, die sich ausgewählte Web-Streams auf der großen Mattscheibe des eigenen Fernsehers anschauen möchten. Das jetzt erhältlich „TV Streams“-Doppel aus Apple TV-Anwendung und iOS-Download für iPhone bzw. iPad erleichtert euch die Eingabe beliebiger Stream-Adressen.

stream

Auf dem Apple TV installiert, startet die TV-Streams-Applikation erst mal funktionslos und wartet auf euren Download der entsprechenden iPhone-Anwendung. Ist diese installiert, könnt ihr hier beliebige Stream-Adressen notieren und anschließend mit Apples iCloud abgleichen. Sobald die Anwendung die von euch eingegebenen Daten in der Cloud gesichert hat, tauchen die Stream-Adressen auch auf dem Apple TV auf und lassen sich hier komfortabel aufrufen.

App Icon
TV Streams - The ea
Tiago Martinho
2,99 €
73.39MB

kanal

Wenn ihr das App-Doppel testen wollt, dann nutzt vielleicht einfach diese Stream-Adressen der Öffentlich-Rechtlichen:

Mittwoch, 23. Dez 2015, 10:25 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Funktioniert das auch auf alter Apple TV box???

  • Oder man benutzt die Telemat1000 App.

  • hat das mal jmd mit ner Dreambox bzw Vu+ probiert ?
    wäre nett für ein Zimmer ohne Kabelanschluss :)

  • Ok… Aber ich habe so einen uralten ollen ehemaligen Premiere Receiver. Ich kann pausieren und sogar speichern. Auch das gespeicherte zuschneiden. Jetzt noch mal zum Sinn dieser LiveStreams für Apple TV? Also auf dem Handy quasi gesammelt wie mit euer App macht es ja Sinn, aber all der Aufwand auf dem ATV, obwohl sowas doch sowieso am gleichen Ausgabegerät empfangbar ist?

    • Nicht jeder hat Kabel, Satellit, DVB-T oder analogen Antennenempfang. Manche haben auch nur einen Internetanschluss. Da sie damit auch zur Zahlung der GEZ-Gebühr verpflichtet sind, macht es schon Sinn solche Anwendungen zu haben.

    • Oder eben auch nicht. Wenn der ATV etwa im Bastelraum steht und nur einen WLAN-Empang aber keinen Kabelanschluss bzw. über kein DVBT-Kasten verfügt.
      Dazu kommen IPTV-Nutzer (etwa Telekom Entertain), die sich für jedes TV eine neue Set-Top-Box ordern müssten. Kurzum: Auch wenn sie nicht für dich zutreffen – es finden sich genügen Szenarien, in denen Streaming-Apps auf dem ATV brauchbar und praktisch sind.

      • OK OK, also Luxus ;) Meine Wohnung ist zu klein, ich habe nur einen TV und keinen Bastelraum. Und diese TV Angebote wie das von Telekom sind mir zu teuer xD
        Das habe ich nicht bedacht.
        Aber es gab mal Zeiten da habe ich auch solche Probleme gekannt.

    • Also die 5x die ich im Jahr etwas im Fernsehprogramm gucke reicht mir ein Stream vollkommen aus. So spare ich mir eine Sat Schüssel bzw. eine DVB-T Antenne + einen Receiver und eine weitere nervige Fernbedienung

  • VU+Duo2 mit den internen http Stream Links funktioniert bei mir nicht …

    • Kannst du mir sagen wie du an die Adresse deine VU+ rangekommen bist? Ich hab schon viel im Internet gelesen, aber so richtig schlau werde ich daraus nicht.

      Danke

  • Rolf Werdehausen

    Schön wäre es noch, wenn man die Sender sortieren könnte.
    Gibt es eigentlich auch Streamadressen von den „anderen“ Sendern?

  • Hallo gibt es das auch für die ProSieben RTL Gruppe?

  • Hi,

    Could you put the links in a file with the m3u extension?

    Like that is very easy to import the files into the app TV Streams, instead of manually import one link at the time.

    Best regards

    Tiago Martinho

  • Hallo
    kurz nach dem letzten Update ist die App wohl aus dem Store verschwunden… auf dem iPhone hab ich aktualisiert, nur nicht auf iPad ATV4…. somit geht gerade nix. Weiß jemand warum weshalb? Hat die App Store eingangskontrolle zugeschlagen?

  • App weder im App Store noch im Apple TV Store. Auf dem iPhone habe ich die App noch vorhanden mit meinen eingetragenen LINKs, aber auf Apple TV ist die App nun leer, alle Links weg und werden auch nicht mehr per iCloud vom iPhone zum Apple TV übertragen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19496 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven