iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 135 Artikel
   

TV Screen: Echtes Live-TV für iPhone-Nutzer in der Schweiz

Artikel auf Google Plus teilen.
59 Kommentare 59

Auch der jetzt, vom Schweizer Nachrichten-Portal „20 Minuten Online“ veröffentlichte AppStore-Download, würde gut in die noch einzuführende Abo-Kategorie des AppStores passen – doch darum geht es jetzt nicht. Mit TV Screen ( AppStore-Link CH ) hat „20 Minuten Online“ nun eine Live-Streaming TV-Applikation veröffentlicht, die sich sowohl über W-Lan als auch über das UMTS-Netz nutzen lässt und bietet das Programm sieben ausgewählter Fernsehsender (u.a. Arte, ZDF, Pro7, ARD und SF1) im 24-Stunden Livestream an.

Leicht Zeitversetzt – auf dem iPhone sind die ausgestrahlten Sendungen knapp 40 Sekunden verzögert – verursacht TV Screen ein Datenaufkommen von 90MB pro Stunde, kann Sendungen im Zweikanalton ausgeben und setzt einen monatlichen In-App-Kauf voraus. 30 Tage TV Screen kosten 6,60SFr (ca. 4,50€), wer Quartalsweise zahlen möchte, liegt bei 17SFr. Danke Hans-Jörg und Jonas.

Dienstag, 15. Dez 2009, 11:21 Uhr — Nicolas
59 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ard, zd. und pro7 wären interessant, gibts ne möglichkeit das app auserhalb der schweiz zu nutzen?

    • Geht. Erstelle dir einen schweizer ITS-Account und lade es dir aus dem Schweiz-Store.

      • So, Schweizer Account erstellt. Und jetzt? Ich kann das App nicht kaufen, weil keines meiner deutschen Zahlungsmittel akzeptiert wird. Und in die Schweiz zu fahren, um mir eine itunes Karte zu kaufen … das wird nix. Jemand eine Idee?

    • Einfach einen schweizer Click&Buy-Account erstellen, dort wird deine deutsche Kreditkarte akzeptiert.

      • Tatsächlich, es funktioniert. Ich glaub es nicht. Selbst mit DSL Light ist das Bild erstaunlich gut und total flüssig. Endlich etwas TV im Hobbyzimmer ;-) !

      • Was habt ihr denn da für eine Adresse angegeben?

      • Hab die Züricher Adresse von irgendeinem Museum genommen ;-)

    • Wozu iTunes Karten in der Schweiz kaufen? Du kannst iTunes Karten auch in deinen Land kaufen und in deinem Schweizer Account einlösen. iTunes Karten sind doch nicht ländergebunden oder?

      • Hmm … und warum gibts dann bei ebay immer die US itunes Karten zu kaufen? Ich dachte bisher, dass die Karten Länder gebunden sind.

  • Super, will aber noch warten bis es ein dutzend Sender werden.
    Für die paar Sender find ich es noch zu teuer.

  • Geht das auch in Deutschland? Weil es sind ja immerhin deutsche Sender dabei.

  • Wieso schafft die schweiz das und wir müssen uns mit einem richtig schlechten mobile TV rumquälen…. Aaaaaaaaaaaaahhhh!

  • Expertenmeinung

    Toll, Schweiz!

    Deutschland verschläft auch diesen Trend!

  • Wer hats erfunden? ;-)

    gleich msl testen. Aufgrund des datenaufkommens aber nur im eigenen wlan.

    WICHTIG: an alle navigon europa user: macht eine 1 Sterne Bewertung im app store, um euren Unmut über das Ausbleiben der Updates kund zu tun. Bsp: Vermerk: keine updates. Danke für eure Unterstützung.

    Power to the people! ;-)

    • Weder sind die AppStore-Bewertungen sind für solche Aktionen gedacht, noch dürften potentiellen Kunden solche HInweise hilfreich finden…

    • Aufruf zur Rufschädigung? Wo sind wir denn hier gelandet…? Bezahlt dich die Konkurrenz oder was hast du davon? Schreib ne böse Mail an den navigon support, aber bitte verschone uns! *kopfschüttel*

      • Aufruf zur Rufschädigung? Bitte mal halblang! Es liegt im Recht jedes Einzelnen Käufers dieser App, sich über deren Mängel zu beschweren. Ich habe nicht über 100 euro bezahlt, um mit der älteren Software zu navigieren. Ich denke zukünftige User sind froh über solche Feedbacks. Auch ich hätte dann zur billigeren DACH version gegriffen. Navigon Support antwortet auch nicht auf meine Anfrage.

      • Ihr habt immer noch nicht kapiert, daß nicht Navigon die Spaßbremse ist, sondern Apple! Die Europa-Version wurde zeitgleich mit der DACH bei Apple zum Review eingereicht …

    • Kinder Kinder, jetzt mal nicht so ungeduldig! Ist ja furchtbar.

      • Dein Navigon hat keine Mängel. Sei froh dass es soviele Updates gibt. Dich ärgert doch nur dass du nicht den längsten hast, sprich die billigversionen mehr können. das kann genauso an Apple liegen.

      • Navigon läuft träge auf meinem 3G. DAS ist ein Mangel, der bekannt ist und mit 1.4 behoben wird. Und an die geschichte mit apple glaube ich mittlerweile auch nicht mehr. Wieso kann Tomtom alle Versionen gleichzeitig rausbringen? Uuu, das böse böse Apple.

    • Was soll das??? Ich bin mit Navigon sehr zufrieden!!! Und hier hat das wirlich nix zu suchen?!!

  • spargel-SCHWEIZ

    Da säg ich nur eis: „HOPP SCHWIIZ“

    Grüässli :D

  • lustig.. habe gerade vorher mein iphone bei der swisscom in reparatur gebracht, dann auf dem heimweg nach deutschland s´20min blättle gelesen mit dem bericht über dieses app. Gleich mal vorgemerkt, sobald ich mein iphone wieder hab, wirds ausprobiert.

  • spargel-SCHWEIZ

    Also, geladen und geprüft…!
    Absolut genial! *cokt*

  • Der Artikel strotzt mal wieder vor vor Fehlern – das fördert nicht gerade die Glaubwürdigkeit.

  • Sicherlich eine tolle App, jedoch ist es mir das nicht wert bei diesen Kosten …

  • So, mal zum thema ;-)

    Der stream funktioniert sehr gut. Die Qualität im Wlan ist schon erstaunlich gut. Es gibt aber sicherlich nich Luft nach oben. Auch ein integrierter Programmguide ist für eine solche App mit Abokosten eigentlich Pflicht. Aber für den Anfang ok.

  • Ich als TV-Freak hab sogar schon mal in echt von einer Zattoo App mit Privatsendern geträumt… ach war das herrlich… wird wohl leider nie war werden, auch wenn ich da echt bereit wäre ein paar Euros im Monat zu zahlen… Aber träumen darf man ja :-(

  • Das wird es in Deutschland nicht geben. T-Mobile hat die Exklusivrechte für TV-Streaming in Deutschland.

  • zssss… 6.60 pro Monat?? Kauft euch lieber eine Slingbox und den Slingplayer fürs Iphone… die geht weltweit….einmal gekauft kostet das auch nichts mehr..

    So habe ich all meine Sender (ca. 220, inkl Teleclub etc.) die ich zuhause habe auch auf dem Iphone. Und ich kann meine Settopbox damit steuern… Programm Guide….auch aufnehmen, wiedergeben etc…..
    Die beste App überhaupt! Hatte sie schon vor Jahren auf meine WM phone.. die Sligplayer Iphone App übetrifft aber die WM Version…. deshlab habe ich mir ein Iphone geholt.
    Die offizielle Software funkt nur über Wifi… mit Jailbreak und 3G Unrestrictor gehts aber auch im Handy Netzt. Und so wies aussieht hat ja Apple da was gelockert und es dürfte bald auch ein Slingplayer Version geben die über Handynettz funktioniert.

    Mit Wifi ein perfektes Bild…bei UMTS immer noch sehr gut… bei Edge wird es schlechter..

  • 4,40 Euro pro Monat! Wenn dann noch mehr Sender kommen, dann ist der Preis für mich OK.

  • hallo zusammen

    ich habe einen iPod touch. kann mir jemand sagen, wie ich bei 2 Sprachkanälen einen auswählen kann? ich verstehe nämlich nix wenn die englisch und deutsch gleichzeitig sprechen.

    vielen Dank
    manu

  • de bescht wos je hets gits – super app, nur der 2-kanalton nervt und kann leider nicht ausgeschaltet werden…

  • Geht es bei euch noch? Wollte es gerade starten, dann kam „Aus lizensrechtlichen Gründen kann … es nur in der Schweiz genutzt werden“! Toll, das Geld war wohl umsonst!

  • Hallo zusammen: Was mache ich falsch: Ich bekomme bei ITunes kein App TV Screnn :(

  • Ich kann nicht verstehen wofür 6.60 SFr. verrechnet werden.
    Für die App selbst würde ich auch 10.00 SFr. bezahlen. Aber Das Abo ist eine Frechheit.
    Billag muss man bezahlen.
    Internet und iPhone Datenvolumen werden auch schon bereits verrechnet. Also wofür werden hier 6.60 SFr. verlangt?

  • 20min live tv gratis
  • stolzer preis für 6.60 im Monat
    produkt ist gut, aber zu teuer, sollte günstiger werden oder mehr sender. eines von beiden.

  • Qualität noch erstaunlich gut im WLAN, sieht aus wie HD
    nicht aber bei der mobilen verbindung, aber ganz ok

  • Funktioniert zumindest in der Schweiz.

  • phillipp baecker

    soeben rausgefunden:
    für den zattoo account bezahlt man sieben franken pro Monat, nur dann kann man die sender schauen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21135 Artikel in den vergangenen 3644 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven