iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 459 Artikel
   

TouchID zweckentfremdet: Jailbreak-Entwickler nutzen Fingerabdruck-Scanner

Artikel auf Google Plus teilen.
61 Kommentare 61

Seit Verfügbarkeit der Jailbreak-Lösung „Evasion„, mit der sich auch Apples aktuelles iPhone-Betriebssystem, iOS 7, aufbohren und für die Installation inoffizieller Zusatz-Applikationen vorbereiten lässt, kann sich die Jailbreak-Szene nicht mehr vor neuen Projekten retten.

protect

Vor allem das iPhone 5s und der von Apple verbaute Fingerabdruck-Scanner „TouchID“ erfreuen sich unter den Hobby-Entwickler großer Beliebtheit.

So setzen derzeit gleich mehrere neue System-Modifikationen auf den relativ treffsicheren Fingerkuppen-Scanner. Während „AppLocker“ und „BioProtect“ Apples Zugangssperre zum Verschließen ausgewählter Applikationen einsetzen und deren Aktivierung anschließend nur dann gestatten, wenn die angetappte App mit einem systembekannten Finger zum Start berechtigt wird, setzten Apps wie „Virtual Home“ den TouchID-Scanner als virtuellen Home-Button ein.

(Direkt-Link)

Nutzer die „Virtual Home“ auf ihrem jailbroken Gerät installiert haben, müssen den Home-Button anschließend nicht mehr eindrücken um eine laufende App zu verlassen, sondern können diese auch durch ein leichtes Auflegen der Fingerkuppe wieder schließen.

Eine Funktion, die in rund zwei Jahren all jene iPhone 5s-Nutzer freuen dürfte, deren Home-Button-Mechanik nach Ablauf der Garantiezeit den Geist aufgegeben hat. Im Jailbreak-Land passiert gerade eine Menge. Relevante Neuheiten stellen wir euch hier vor.

Dienstag, 07. Jan 2014, 15:28 Uhr — Nicolas
61 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Würde Apple die API mal auch im SDK zugänglich machen…

    • Fällt bestimmt unter die ‚private Records‘ Regel. Wenn es so ist, wird wohl kaum eine legitime App mit ähnlichen Funktionen im AppStore auftauchen. Innovation vs. private Lib.

  • Nutze bioprotect und bin begeistert. :-)
    Das ist erst der Anfang was alles möglich ist mit dem TouchID.

    • Touch id ist und bleibt eine spielerei. Für was soll ich eine app mit dem fingerabdruck sperren? Aber schön das ihr freude daran habt.

      • Naja hier gehts nicht um hochsicherheit, aber die Nachrichten oder Fotos vor fremdem augen schützen auch wenn man das Telefon mal aus der hand gibt ist schon ganz nett….nimmt dieses schwarz weiß (voll zugriff oder garnicht) aus dem sperrmechanismus

      • Ich gebe mein smartphone selten aus der hand und wenn dann vertrau ich dieser person dass sie nicht meine nachrichten oder photos durchstöbert. Naja,wers braucht.

      • Dachte mein Kumpel auch, als er mir sein iphone gab, ich ihm etwas zeigen sollte und dann die Nacktbilder seiner Freundin sah :D

    • Ich dachte die Daten für den Touch id wäre für niemanden lesbar laut Apple
      Offenbar doch nicht.

      • Lesbar nicht, aber die Hashes sind abgleichbar…
        Dein Fingerabdruck wird als Hash an den Prozessor gesendet, der überprüft, ob er einem anderen gleich ist und gibt True oder False zurück…

  • Ich nutze derzeit beide Tweaks – wirklich klasse! der JB hat sich alleine schon wegen BioProtect gelohnt!

  • Aber der Scanner kann weiterhin nicht verwendet werden, um ein Bild des Fingerabdrucks zu erstellen, das das System verlässt, oder?
    Wurde von der Jailbreakszene schon genauer untersucht, ob die physische Trennung (der Schaltkreise) von Scanner und System wirklich besteht?
    Hat jemand dazu genauere Infos?

  • Klingt alles super spannend und die Szene zeigt mal wieder ihre Fähigkeiten.

    Bin mir nicht sicher, ob ich auch einen JB machen soll. Wäre mein erster richtiger, nachdem der beim 4er gescheitert ist…
    Nur glaube ich ist dieser noch nicht stabil genug. Hat hier einer von euch schon Erfahrung damit gemacht und kann ein bisschen was zur Performance sagen ?

  • kann man was tun wenn nach öffnen von apps immer der apfel aufleuchtet?
    habe kein appsync installiert…

    • iPhone ohne Jailbreak wiederherstellen – evtl. sogar aus dem DFU-Mode. Ich hatte das auch mal, nachdem ich irgendein Tweak installiert hatte. Das ging auch durch deinstallieren nicht zu beheben.

      Sonst musst du das iPhone im sicheren Modus hochfahren (beim Starten den oberen Lautstärkebutton gedrückt halten) und dann in’r Cydia die kürzlich installierten Tweaks löschen.

  • Ich wäre schon froh wenn das Ding zuverlässig funktionieren würde. Er vergisst ständig meine Fingerabdrücke

  • Wieso denn bitte „zweckentfremded“? Genau für solche Zwecke gibt es doch den Scanner! Apple hat leider nicht bis zum Ende entwickelt oder wollte es nicht :-).

  • Ich habe VirtualHome und BioProtect im Einsatz und bin super zufrieden. Warum bekommt Apple sowas nicht hin???

    Diese beiden tweaks sind schon Grund genug den Jailbreak auf einem 5s zu installieren.

  • Beim draufmachen des jail Breaks, ist die Garantie von Apple ja weg. Ist sie beim Entfernen des jail breaks denn dann wieder da oder nicht. Das würde mich nämlich mal interessieren, wenn ich das wüsste, würde ich den jailbreak sofort machen.

    • seit wann ist da die Garantie weg? ^^

    • Nach einer Wiederherstellung des Gerätes, sollten jegliche Jailbreak Spuren verschwinden.

    • Die Gewährleistung bei Apple ist nicht weg, egal was Apple schreibt oder gerne hätte. Sie bezieht sich ja primär auf Hardware-Defekte und ein Jailbreak ist nur Software.

      Zu Sicherheit vor einem etwaigen Einsenden an Apple trotzdem einfach an iTunes hängen und iOS „wiederherstellen“ drücken. Das wars. Jailbreak und alle Spuren sind beseitigt.

      Ich habe in den letzten Jahren schon zwei jailbroken iPhones wegen Hardware-Defekten (Kamera/Display) von Apple problemlos tauschen lassen.

      • Ich würde um ganz sicher zu gehen das iPhone aus dem DFU-Modus wiederherstellen.

      • Es ging in der Frage nicht um die gesetzliche Gewährleistung, sondern um die freiwillige Garantie seitens Apple. Und die erlischt, wenn das Gerät jailbroken ist.

        Bei der gesetzlichen Gewährleistung könnte es wieder anders aussehen. Zu beachten ist hier allerdings, dass ein Gewährleistungsanspruch nur gegenüber dem Verkäufer gestellt werden kann. Sollte das iPhone ein durch einen Provider subventioniertes Gerät sein, gibt es keine Gewährleistung durch Apple.

        Abschließend sei gesagt, dass der JB durchaus dauerhafte spuren hinterlassen kann. Ich erinnere nur an das iPad-Baseband oder die abgeänderte IMEI.

        Aber du hast Recht, Apple ist i.d.R. sehr kulant.

  • Es ist ein Traum. Hab Virtual Home installiert. Ist viel entspannter :)

  • Ich warte im Moment noch mit dem Jailbreak, da ja iOS 7.1 bald veröffentlicht wird. Wenn er auch damit funkioniert, mache ich ihn auf 7.1, ansonsten auf 7.0.4. Weiß jemand schon genaueres (wird der JB auch mit 7.1 funzen)?

    • Der jailbreak geht mit der zweiten Beta von 7.1.
      ansonsten muss für 7.1 eine neue Lücke gefunden werden, da Apple die jetzt bekannten mit der 7.1 final schließen wird.

      • Hast du dafür eine Quelle oder ist das nur eine Vermutung?

      • War schon immer so das Apple beim nächsten Update die Lücke geschlossen hatte.

      • Das ist mir schon bewusst, trotzdem sind das keine verlässlichen Beweise. Wann kommt iOS 7.1? :D

      • Wahrscheinlich wird Apple einige Mühe haben, die LückeN durch die der JailB möglich ist, zu schließen, ohne das System groß zu verändern.

  • Mir passiert das bereits so schon ab und zu, dass ich eine App über reines Auflegen meines Daumens auf dem Homebutton beenden will. Tut sich nur leider immer nichts :)

  • Schon erfolgreich in Benutzung seit 5 Tagen :-)

  • Also, wenn man ehrlich ist, der jetzige jb ist weit davon entfernt, stabil zu laufen. Die dementsprechenden Foren sind voll von Usern, die Probs haben. Das heißt nicht, das bestimmte Tweaks nicht ordentlich laufen würden. Das Problem ist das Zusammenspiel mehrerer Tweaks. Aber das wird sich nach und nach einspielen! Manche Entwickler haben bisher schon 2-3 Updates bereitgestellt, um Bugs zu bereinigen. Ist halt ne Sache des Ausprobierens. Wenn was nicht richtig läuft, gibts fast immer eine Lösung dafür. Trotzdem bin ich der Meinung, das evasi0n den jb erst mit iOS 7.1 hätte bringen sollen. So wurden unnötig Exploits verbrannt. Wer weiß, welche Verbesserungen 7.1 mit sich bringt. Btw, ich bin trotzdem froh das es überhaupt einen jb gibt, den nur dann ist das iPhone für mich! noch das beste Smartphone, dass es gibt…..

    • Kann ich leider nicht zustimmen. Der JB läuft stabil und ohne Probleme. Virtual Home ist eine Offenbarung und allein schon den Jailbreak wert. Wie Vorredner schon richtig sagten, Apple wird dies demnächst selbst integrieren und als große Sensation verkaufen. Selbst Schuld, wenn man so lange warten will.

    • Nur in Bezug auf „…das iPhone für mich! noch das beste Smartphone, dass es gibt“: man sollte mal andere Smartphones in der Hand gehalten und damit ein wenig gehandhabt, erst dann wird man meistens einem Besseren gelehrt, denn es gibt wohl viele Smartphones, die sau gut sind!
      Und noch eine Frage: das beste Smartphone in Bezug auf was? denn was das Display angeht ist meines Wissens Samsung Galaxy S4 besser, für Netwerkverbindung ist das iPhone noch nie besser gewesen!

      • In Sachen Bedienung und Benutzerfreundlichkeit war das iPhobe schon immer weit vorne.

      • Und in Sachen Musik u. zwar Instruments.

      • Darüber kann man sicher streiten.
        Was Verarbeitung, Materialien, Design und Geschwindigkeit angeht ist Apple eine Klasse für sich. Beim Betriebssystem ist die Geschwindigkeit, Logik/Usability und vor allem die SICHERHEIT definitiv ungeschlagen.

        Und: ich habe hier noch ein aktuelles Windows Phone und ein Sony-Android liegen.

        Beim Android ist die erste Apps die man installieren muss schon mal ein Virenscanner. Wie lächerlich ist das denn ? Auch sollte man immer noch viel Zeit mitbringen, von einem flüssigen OS kann man immer noch nicht reden. Gestern hab ich eine App in den Papierkorb gelegt, da hing die ganze Grafikpracht/Animation ungelogen 1-2 Sekunden. Das ist übeltes Apha, höchstens Beta-Niveau.

        Meine Meinung, und ich habe täglich auch beruflich mit Smartphones zu tun.

      • Wir (meine Frau und ich) selbst haben 4 Apple-Geräte (iPod 6th gen, iPhone4 und 5, iPad4, iPad mini retina) und ich habe kürzlich ein Lumia (Windows Phone) in der Hand und muss sagen, das ding ist in Sachen Netzwerkverbindung, Telefonie, Musik und Benutzung super und sehr stabil! Dazu kann man elegant seine Daten bzw. documente verarbeiten (Office). Somit weiss ich gar nicht warum iregendwelche Leute hier ständig behaupten Apple-Geräte wären die besten Geräte! Vielleicht für Spielereien! Supergeschwindigkeit eines betriebssystem nützt mir nichts, wenn ich z.B. eine miese Netzwerkverbindung habe, ein schönes Design bringt mir gar nix weiter (bin auch kein Angeber) wenn ich nicht viel konstruktives damit erledigen kann (um nur von Business-Anwendung zu sprechen). Ich sehe auch es wird hier immer nur Bezug auf Samsung und Android-Geräte Vergleiche gemacht, und keiner verliert eine Information über Erfahrung mit Windows-Phone-Geräte (die genauso wie Apple und Blackberry-Betriebsysteme ein geschlossenes System haben und dadurch sicherer sind). Das finde ich feige und schade! Bleiben wir doch mal sachlich und fair!

  • Die Frage ist, wie definiert man „besser“? Ich habe lieber ein gutes farbechtes IPS-Display als ein bonbonbuntes OLED-Display, bei dem man nicht mal ein sauberes weiß hinbekommt.

    Ja, ich weiß wovon ich rede, ich hatte einen Monat lang ein S3.

  • Also wenn ihr (ifun) die Macher hinter diesen Erweiterungen als ‚Hobby-Entwickler‘ bezeichnet, frage ich mich, welche Berufsbezeichnung für eure Schreiberlinge die passende wäre…

  • Warum nur Virtual Home ??? mit Activator geht das genau so ??……. hscon mal Siri probiert wenn Ihr den Tweak drauf habt Siri geht dann nur mit dem Fingernagel :-)

    • Quatsch, mit Activator kann ich das iPhone nicht einschalten und genau darin liegt der Mehrwert.

      • Wäre dann aber auch interessant wie viel Akku das zieht, wenn der Sensor immer an ist.
        Oder ob der Sensor dann schneller verschleißt.
        Austauschen lässt er sich ja bekanntlich nicht.

  • Schützt vor eifersüchtigen Freundinnen ;D

  • „Hobby-Entwickler“ klingt abwertend. Die Entwickler von tweaks sind meiner Meinung nach Profis die ihr Handwerk verstehen.

  • Ich hab mir Virtual home geladen und es funktioniert. Aber in den Einstellungen ist es nicht …

  • Mir würde eine App aus Cydia gefallen, mit der ich bei meiner Homebanking App oder bei der PayPal-App kein Passwort mehr eingeben muss, weil das der TouchID Sensor übernimmt!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19459 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven