iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 502 Artikel
Es bleibt spannend

Touch-ID hinten oder vorne? Neue Bilder und Video vom „iPhone 8“

Artikel auf Google Plus teilen.
117 Kommentare 117

Die Diskussion um die Platzierung des Fingerabdruckscanners beim kommenden iPhone ist längst nicht beendet. Neu auf Twitter veröffentlichte Bilder zeigen ein iPhone-Modell, bei dem der Touch-ID-Sensor deutlich auf der Rückseite zu sehen ist.

Iphone 8 Prototyp

Unklar ist allerdings, ob es sich bei den abgebildeten Geräten tatsächlich um Prototypen oder lediglich um nach vorab veröffentlichten Bauplänen unabhängig von Apple gefertigte Modelle handelt. Entsprechende Detailskizzen haben in den letzten Wochen mehrfach die Runde gemacht.

Aber selbst wenn es sich bei den Geräten tatsächlich um für Apple gefertigte Dummies handelt, hat dies nicht zwingend zu bedeuten, dass der Sensor beim finalen Modell auf der Rückseite landet. Apple dürfte in der Entwicklungsphase neuer Geräte etliche Optionen ausloten, die in der Folge wieder verworfen werden.

Ein weiteres Video zum „iPhone 8“ haben wir heute auch noch zu bieten. Dieser wurde ebenso wie die Fotos oben vom mittlerweile für seine Vorabveröffentlichungen bekannten Designer Benjamin Geskin veröffentlicht. Geskin hat in der Vergangenheit zumindest schon hier und da einen Treffer gelandet und scheint über gute Kontakte in Asien zu verfügen. Auf dem Video seht ihr ein aus den Veröffentlichungen der letzten Tage bekanntes Modell im „Hands-on“.

Mittwoch, 24. Mai 2017, 18:56 Uhr — chris
117 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Weiß nicht was dümmer wäre, wenn Apple den Fingerabdrucksensor auf die Rückseite packen würde oder einfach gar kein Display einbauen würde.

  • Ein absolutes no go. Hässlich wie die Nacht

    • Absolut – wie soll man denn da den Sensor treffen blind liegt man sicher 50% der Fälle erstmal knapp daneben…

      Für mich war das iphone 4/4S das schönste design…. zur Not das 5/5S
      die runden Kanten sind hässlicher und machen das Haltern unangenehmer…
      und ich finde die Dinger inzwischen zu dünn, ohne Hülle wäre etwas dicker besser…
      und in Richtung Woche Laufzeit wäre auch mal endlich was.

      • Das SE ist für mich das einzige halbwegs aktuelle Model was mir noch gefällt, bin gespannt ob das Iphone 8 wirklich so „schön“ aussieht.

    • Prinzipiell hast du recht, aber das Zitat heißt: hässlich, wie die Nacht finster…

      ;-)

    • Ganz ehrlich, Leute: Im Vorfeld jeder neuen iPhone-Generation hört man einstimmiges Gemaule, wie „hässlich“ das doch sei. Und wie viele (auch von euch) kaufen das Teil dann trotzdem? Aha! Ganz so schlimm kann es dann also doch nicht sein. Außerdem wisst ihr ganz genau, dass ein Foto eines Möchtegern-Prototypen praktisch keinen Eindruck über das endgültige Gerät zulässt. Selbst wenn es genau so aussehen würde, in der Realität und wenn man es tatsächlich vor sich hat, sieht das noch mal ganz anders aus. Also lasst die Kirche mal in Dorf und bildet euer Urteil dann, wenn es auf dem Markt ist und ihr es im Shop in Hand nehmen konntet.

      Und noch meine 50 Cent zum Thema Touch-ID: Ich denke nicht, dass ein Button auf der Rückseite hässlich aussehen würde, er wäre aber schlichtweg unpraktisch.

  • Ich würde mir den Fingerabdruck Sensor auf der Vorderseite unter dem Display wünschen, das wäre dann nämlich mal tatsächlich eine Innovation die noch kein anderer hatte.

  • Man soll nie nie sagen, im Moment stelle ich es mir aber deutlich umständlicher auf der Rückseite vor.
    Wenn es auf dem Tisch liegt oder in der Autohalterung. Oder in Schutzhüllen die 4 Löcher brauchen, Kamera, Blitz, Apple Logo und Touchsensor.
    Hmmh, mal sehen!

    • Mittlerweile (Zeit nach Jobs) traue ich Apple so ziemlich alles zu.
      Auf der Rückseite würde scon extrem Proktisch sein wenn das iPhone auf dem Tisch liegt oder in der Autohalterung steckt ;-)

  • Dann wird es halt nicht gekauft. Kaufe kein iPhone wo ich eine Hülle mit Loch hinten brauch

  • …hinten wäre absoluter Bullshit….!
    Wie soll man den drücken, wenn das iPhone in einer Auto-/Ladehalterung steckt…???

  • Bin ich der Einzige der zuerst dachte da liegt ein Google Pixel in der Mitte? Sorry aber hässlich ist hier noch schön geredet. Zumindest was das weiße/goldene iPhone angeht…

  • Wenn das so kommt,werde ich ganz sicher noch lange mein iPhone 7 behalten

  • Das Ding so sieht so sehr nach nem Samsung aus, dass mir die Augen brennen

  • Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass der Sensor hinten hinkommt. Man müsste wirklich immer sein iphone in die Hand nehmen, um es zu entsperren. Auch müssten alle Hüllen-/ Case-Hersteller ihre Produktion anpassen. Viel zu aufwändig, meiner Meinung nach!

  • Es macht alleine vor dem hintergrund kein Sinn, das hinten eigentlich nur ein Finger wirklich praktikabel wäre.
    Zeigefinger, evtl Ringfinger. Aber kleiner Finger oder Daumen wäre für den Alltag ungeeignet.

    • Und man muss das iPhone mit dem kleinen Finger oder Daumen entsperren können weil?! Ist es nicht egal mit welchem man das iPhone entsperrt? Nimm es mir nicht böse, aber dieses Argument, welches du da bringst ist sinnfrei…

      • dennis hat schon recht…die lage würde manche finger halt ausschliessen….und jetzt denk mal nach, was passiert, wenn man zwingend auf bestimmte finger angewiesen ist. was ist denn nur so schwer daran, mal über den eigenen nutzerfall hinauszudenken?

  • Meckernder Balthasar

    Eher unschön. Aber auch dieser weiße Rand sieht so hässlicher aus als beim 7er. Und wieso hat es einen Rand, ich dachte es wird randlos? Pfui.
    In dem Fall wirds ein 7s.

  • Die Touch ID kommt vorn unter das display in eine Art touch bar integriert. Also nicht im regulären Display integriert.Wie beim MacBook Pro. Ich wette 100 Euro. Weil es ein logischer Schulterschluss ist.

  • Was der Bauer nicht kenn das frisst er nicht! Die Home-Taste bzw. die Taste für den Touch ID wird doch nur selten benutzt! Probleme gibt es wahrscheinlich mit den Schutzhüllen aber auch das ist lösbar! Mal schauen.

  • Ich war immer abgeneigt dass der TouchID vermutlich hinten sein könnte. Ich konnte mir nie vorstellen dass Apple so einen Unfug mchen würde. Aber jetzt wo ich die Design Idee einer Virderseite sehe würde ich mir wünschen dass es genau so kommt.

    Das sieht einfach so genial aus ubd wäre endlich mal ein völlig neues Design.

  • Wenn es denn unbedingt sein muss dass TouchID auf die Rückseite muss, dann doch bitte in das Logo.

  • Die letzten Bilder vom iPhone 8 gefielen mir aber deutlich besser.

    • Das im Video sieht anders aus? Vermutlich sind das oben gezeigte die 7s Modelle? Das im Video gefällt mir, so wie letztens gezeigt.

      • Man sollte schon den Artikel richtig lesen.. das im Video gezeigte ist eine ganz andere Designidee als die zuvor von oben beschriebenen.

  • hinten ist praktisch und durchdacht! tippst einfach mit zeigezinger drauf

    • Stimmt, voll praktisch! Das Ding ist in der Autohalterung, einfach mit dem Zeigefinger hintendrauf… oh Moment, geht ja nicht. Oder das Ding liegt mit dem Display nach oben, einfach mit dem Zeigefinger… Shit, geht auch nicht. Aber trotzdem, vieeeeel einfacher als den Daumen auf den Homebutton zu legen..

      • Es hat eine Gesichtserkennung. Es ist nun quasi Innern sofort entsperrt wenn du es anhebst und zu dir richtest. Im Auto zeigt es ja auch zu deinem Gesicht.

      • @Ich: Sexy. Muss ich dann so wie die meisten Kids auch ein Duckface machen um zu entsperren? Und bei schlechten Lichtverhältnissen unterstützt mich das iPhone dann mit einem Truetone-Flash? Funktioniert bei Frauen dann wohl nur Tagsüber, weil morgens schauen die meisten ganz anders aus ;)

  • Warum nicht der ganze Bildschirm ein einziger Sensor? So das man seine eigenen Bereich festlegen kann. Ganz, Homebutton, oben rechts…. etc.

  • Bei dem Leak ist es komisch, dass das iPhone immer noch Antennenstreifen besitzt.

  • Es steht in der Beschreibung auf Twitter, dass es sich um einen iPhone Clone handelt.

  • Fingerabdruck hinten ist bullshit und absolut User-unfreundlich … wenn das phone in einem cradle/Ladestation oder Auto-Halterung als Navi kommt man ja gar nicht mehr ran, ohne das Telefon rauszunehmen. 2 Fingerprint Reader sind unnötige Cost-Adder

  • Auf der RS ist doch wirklich ein Unding. Entweder vorne oder gar keinen. Wer bitte Designed sowas?

  • Jo wenns so wird bleibe ich beim 6S

  • Das wäre eine Katastrophe für User Expirience. Touch-ID auf der Rückseite, ist wie ein Pickel am Hintern.

  • Mein SE läuft gut. Also NEXT please.
    Zu der überstehenden Kamera kommt jetzt noch ein no go dazu. So muss ich mein Geld leider behalten und auf des SE2 warten.

  • Wenn man bedenkt, das beim biometrischen Pass die Zeigefinger als Abdrücke gewählt werden, ist doch auch der Zeigefinger am IPhone mit Sensor hinten praktikabel. Im schlimmsten Fall könnten gleich die Behörden das Gerät mit den hinterlegten Abdrücken entsperren (Bitte nicht ganz so ernst nehmen :) )

  • Sieht schon die Kamera rückwärts bescheuert aus und jetzt noch der Fingerprint in der Rückwand Mitte. Nein Danke so nicht.

  • Ist ein China Fake von den allerersten Bauplänen, also genauso alt wie die Diskussion wo Touch ID wohl sitzt. Quelle 9to5Mac Kommentare da hat jemand nen Link zu gepostet.

  • Ich habe neben dem iPhone 6s für App-Entwicklung ein Nexus 5x. Und das hat auf dem Rücken einen Fingerabdrucksensor. Ich benutze es privat natürlich kaum, aber ich nehme es immer wieder in die Hand. Und so schlimm ist es nicht, wenn Touch ID auf dem Rücken ist.

    • Zudem ist der Sensor optimal plaziert. Wenn man das Telefon in die Hand nimmt, dann legt man oft automatisch den Zeigefinger auf den Sensor.

    • Exakt gleiches Setting bei mir (6s und 5x). Das 5x ist meine Travel-Handy (offenes Dateisystem, robusteres Gehäuse, USB-C anstatt Lightning, Kamera Schnellstart via doppelklich auf Stand-By). Touch-ID hinten finde ich inzwischen wirklich besser. Insbesondere wenn man nur auflegen muss. Und jetzt mit dem neuesten Android kann man mit einem kurzen Wisch nach unten auf dem Senor, die Nachrichtenzentrale runterwischen. Sehr praktisch für kurze Updates.

      Fazit;: Wegen mir kann Apple sehr, sehr gerne Touch-ID auf die Rückseite verlegen. Allerdings glaube ich eben aus der 5x Erfahrung, dass die hier auf den Bildern gezeigte Position nicht optimal, weil zu weit unten, ist. Eigentlich gehört der Sensor genau da hin wo der Apfel ist. Das ist ein Grund warum ich auch vermute, dass die hier gezeigten Bilder PS-Fake sind: Man schneide den aktuellen Home-Button (des 6s) aus und setze ihn auf die Rückseite.
      Mist, da ist ja schon das Logo.
      Egal, pack ich einfach drunter.

  • Ich finde wenn der Fingerabdrucksensor hinten verbaut werden soll dann müsste er genau da sein wo das Apple Zeichen ist alles andere ist nicht akzeptabel mein Augen!!!

  • TouchID hinten wird nur für Apple Pay Zahlungen benötigt.
    Auf den Homescreen gelangt man durch einen Druck auf das Display und dann mittels Gesichtserkennung der Frontkamera in Kombination mit dem integrierten Infrarotlicht.

  • Wieso nicht in den Apfel rein ??? Das ja mal garnicht Apple like !!!

  • Ich glaube nicht dass das iphone so aussehen soll … erstens weil es im alten Design ist außer dem geoßen Display und zweitens ist das Backcover wieder aus Alu d.h. keine Induktionsladung möglich etc….

  • Das wird wohl das 7S. Und dazu dann das etwas randloserer Jubiläumsmodell. Und beide überzeugen wieder nicht. Dann weiterhin SE.

  • Mädels und Jungs, cool bleiben. Ist doch alles Bullshit, diese ganzen Leaks (oder wie das heißt) und dieser ominöse Ming kin Chu kann mich eh mal. Lächerlich! Hey, die Leute im Web leben von diesem Kram und veröffentlichen jeden Scheiss / Leak?, den Sie irgendwo im Netz aufgreifen können. Alles Müll und Schrott!!!! Es kommt wie es kommt und Onkel Apple wird das schon rocken. Und zwar anders als Min kun chu das weissagt. Yes

  • Cool Apple kauft endlich den Fingerprinter bei Huawei ein habe vom iPhone auf ein Huawei gewechselt, hinten hat auch was… Das Konzept ist gut, flagships müssen so sein. Ich würde den Abdrucksensor im Apfel cool finden

  • HutchinsonHatch

    Ich glaube ehrlich gesagt es kommt so: TouchID auf die Rückseite…ABER: es wird eine Ergänzung zum normalen entsperren geben nämlich die Gesichtserkennung. Dadurch wird das iPhone in der Autohalterung direkt entsperrt wenn es mein Gesicht erkennt.

  • Da kann ja meine Omma geschickter Bilder bearbeiten. In den gezeigten Mockups steckt null Eigenleistung. Alle auf der Rückseite dargestellten Elemente existieren in den aktuellen Baureihen und wurden lediglich gedreht und neu angeordnet. Wo ist das Niveau geblieben? Diese Art von „News“ kann und sollte bitte nicht weiter verbreitet werden…

  • Gut, das ich dieses Jahr noch kein Neues brauche… :)
    Bis Herbst 2018 dürfte das „Edition 8s“ auch ein wenig ausgreift sein!

  • Das iPhone 7s bekommt den Sensor hinten und die Optik mit kleinem Rand und das Editions-Modell den Sensor unter dem Display.
    Womit sollten die denn sonst den höheren Preis rechtfertigen.

    Das iPhone 8 nächstes Jahr ist dann das Editionsmodell mit neuem Prozessor. So wie sie das immer machen.

  • Bin ich, nach den ganzen bisher gezeigten Mockups, eigentlich der einzige der sich an der Kameraausrichtung stört? DAS ist hässlich…

  • Ich frage mich, wie das dann funktionieren soll? Jetzt habe ich ja schon nur in zwei von drei Versuchen überhaupt Glück und kann mein iPhone entsperren. Und ich weiß nicht, wie oft ich dafür meine Finger mittlerweile neu angelernt hab. Liegt der Sensor dann auf der Rückseite, wird sich die Trefferquote vermutlich nur noch weiter senken. Lieber die Erkennungsqualität mal wesentlich verbessern, das wäre mein Wunsch.

  • Putzig zu sehen, wie die Leute hier auf die x-te Meldung zu Gerüchten aus irgendwelchen fernöstlichen Hinterhofgaragen reagieren…

  • Die Touch-ID des iP 8 wird auf die Stirn des Besitzers tätowiert. Dann ist das Problem mit der Erkennung endlich definitiv abgesichert. Die Info stammt aus gesicherten Quellen aus Liechtenstein.

  • immer noch die bratzigen kanten? wenns am ende so aussieht wie das S8 ises gekauft haha ;P

    • Bitte nicht wie das S8! Wenn ich es so haben wollen würde, würde ich das S8 kaufen. Das iPhone hat bereits sein optimales Design gefunden an dem jährlich nur noch leicht geschliffen werden muss.

  • Bin sehr zufrieden mit meinem 6s (leider Samsung Chip. Wenn das 8er so werden sollte kauf ich eben ein 6s mit TSMC Chip damit der Akku auch mal ordentlich ist.

  • Genial wäre es, wenn das gesamte Display Touch ID ermöglichen würde, also daß man überall mit dem Finger entsperren könnte. Aber bin mir nicht sicher, ob das technisch überhaupt möglich ist?
    Lasse mich da überraschen.

  • Ich glaube nicht an diese Bilder. Die Umsetzung ist unglaublich häßlich.

  • Ich denke , dass der F.abdrucksensor an die Seite wandert.

    • Wenn das G.rät so dünn bleibt, dann findet sich neben dem D.play kein Platz für sowas. Die R.seite finde ich auch nicht p.tisch. Der T.ick wäre, es unter das D.play zu machen.

  • Absichtliche rumors, Apple macht es verdammt intelligent. Bestimmt gibt es mehrere Prototypen die auch funktionieren. So coverd man das tatsächliche Design ziemlich lang.

  • Ich kann mir iwie nicht vorstellen, dass die Front so aussieht, viel zu Android bzw. Samsung, LG like … XD Wurde eigentlich nicht schon dementiert, dass der Fingerabdrucksensor niemals auf die Rückseite wandern wird?

  • Stephan-Quercus

    Habe wegen bestimmter android apps ein Huawei gekauft – mit Sensor hinten. Das ist das coolste und schnellste Item, was ich je hatte.

    Alle, die hier urteilen, tun das aufgrund theoretischer Annahmen. In praxi: genial einfach und man trifft die „Kuhle“ (den Sensor) automatisch. Damit verbunden ist dann auch, dass das Display sofort angeht. Also On-Schalter und Authentifizierung in einem. Echt cool!!

  • name ist völlig wurst

    Apple soll doch noch einen Joystick ran machen und mit dem Touchpen bedienen. Das Design hätten sie ja bald dazu. Wird immer hässlicher und sieht aus, wie ein neuer Honda Civic. Von hochwertig und schön sind sie ja schon lange weg. MASSE, jawohl, MASSE heißt das Zauberwort. Geld, Geld, Geld. Am besten noch ein iPhone 8s, 8 Plus, 8 Plus s, 8,5 SE und sonst noch was auf den Markt. Die meißten Leute stehen ja auf den Must. Die Masse wills, die Masse bekommt´s. Ganz nach Jobs Manier – oder doch nicht? Zitat „Täglich grüßt das Murmeltier“: Menschen sind Schwachköpfe. STIMMT!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21502 Artikel in den vergangenen 3705 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven