iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 086 Artikel
   

TomTom: Entschädigung für HD Traffic Kunden – CarKit-Einsatz mit dem 4S

36 Kommentare 36

Nutzer der kostenpflichtigen TomTom Premium-Dienste „HD Traffic“ und „Radarkamera“ in den App-Versionen D-A-CH (49,99 Euro), Westeuropa (69,99 Euro) und Europa (89,99 Euro) werden von TomTom derzeit mit 30-tägigen Verlängerungen ihrer Abos bedacht, die auf Nachfrage als Entschädigung für die Probleme der vergangenen Tage angeboten werden. In dem uns vorliegenden eMail-Anschreiben erklärt TomTom:

Bei Ihnen und einigen anderen Kunden sind vor kurzem Probleme bei der Verwendung von HD Traffic oder dem Radarkamera-Dienst innerhalb der TomTom App für iPhone aufgetreten. Dies lag daran, dass sich der Start der Version 1.9 der TomTom App, der mit der Veröffentlichung von iOS5 einhergehen sollte, verzögert hat. […] Wir können Ihnen allerdings mitteilen, dass die Version 1.9 jetzt als kostenlose Aktualisierung im App Store erhältlich ist. […] Als Wiedergutmachung für die Unannehmlichkeiten, erhalten Sie von uns Ihren Dienst für weitere 30 Tage kostenlos. Sie müssen nichts weiter tun.

Seit der Ende Oktober freigegebenen Version 1.9 arbeitet TomToms Navi-App nun sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad (wir berichteten). Danke Patrick.

Weg von der Soft- und hin zur Hardware: Solltet ihr TomToms CarKit (Amazon-Link) in Verbindung mit dem iPhone 4S einsetzen, dürfte euch Herwigs Zuschrift interessieren:

Hier ein Tipp zu TomTom und iPhone 4s: Es gibt ein Problem, das selbst bei TomTom bislang nicht bekannt war. Die Halterung des TomTom CarKits inkl. der Erweiterung für das iPhone 4, passt für das iPhone 4s nicht! Die Kontakte unten am Geräte sind anders angeordnet. (Erläuterung: für die Benutzung der Halterung mit 4 wird ein kleiner Gummiaufsetzer mitgeliefert, der zu installieren ist.) Ohne zusätzliche weitere Auffütterung um ca. 0,5 mm kann man das TomTom CarKit nicht mit Bluetooth koppeln. Es wird einfach nicht gefunden oder im Einzelfall nimmt das Freischaltepasswort nicht an. Mit der kleinen Auffütterung ist das Problem behoben.

Der Klebe-Adapter für das iPhone 4 liegt allen neu ausgelieferten Car Kits seit September 2010 bei und sollte die 4. Geräte-Generation wieder passgenau im Dock sitzen lassen. Alle News zum CarKit findet ihr hier in unserem Archiv.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Nov 2011 um 12:42 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    36 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    36 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31086 Artikel in den vergangenen 5202 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven