iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

TOMMI 2014: Ravensburger Oink Oink-App erhält Deutschen Kindersoftwarepreis

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Der am Wochenende auf der Frankfurter Buchmesse ausgelobte deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI geht in diesem Jahr an eine Universal-App des Ravensburger Digital-Verlages. Dieser sahnt die Branchen-Berücksichtigung damit bereits zum zweiten Mal in Folge ab.

oink

Über die Auszeichnung freuen darf sich die für iPhone und iPad optimierte App „Oink Oink – Mein verrückter Bauernhof“ (AppStore-Link), eine App die spielerische Elemente mit kleinen Entdeckungsreisen kombiniert.

Vor allem die Mischung der von der App angebotenen Elemente aus Geschicklichkeit, Strategie und Rätseln, so der Ravensburger-Verlag, habe sowohl die Fachjury als auch die Kinderjury des Deutschen Kindersoftwarepreises überzeugt.

App Icon
App Not Found
Seller Not Found
Free
19.73MB

Oink Oink kommt ohne In-App-Verkäufe und ohne Werbung auf die Geräte und bietet geschützte Eltern-Gates zum Aufruf App-externer Inhalte.

Das sagt die Fachjury:

Aufräumen auf dem Bauernhof: Kreuz und quer herumlaufende Schweine, Schafe oder Hühner müssen durch das Ziehen von Zäunen in die für sie vorgesehenen Ecken der Weide gebracht werden – unter Zeitdruck und ohne dass sie berührt werden. Die vielfältigen Rätsel sorgen dafür, dass sich die Spieler immer neue Einzäunungs-Strategien einfallen lassen müssen. Ganz schön knifflig!

Das sagt die Kinderjury:

„Oink Oink Mein verrückter Bauernhof“ gewinnt den 1. Platz beim TOMMI, weil es die abwechslungsreichste und komischste App ist – mit ihrem Witz bringt sie uns immer zum Lachen. Wir müssen verschiedene Tiere in ihr Gehege sperren, indem wir mit den Fingern Zäune ziehen. Je schneller uns das gelingt, desto besser schneiden wir ab. Sehr lustig wird es, wenn wir aus Versehen beim Zäuneziehen ein Tier erwischen und es dann ohnmächtig wird. Weil die Level so unterschiedlich knifflig sind, haben junge, aber auch ältere Spieler von uns ihre Freude daran. Durch die abwechslungsreichen Aufgaben macht es auch auf Dauer Spaß und wird nicht langweilig. Vor allem können wir es auch mal zwischendurch spielen. Alle Tiere sind süß, aber am süßesten sind die Schafe. Ein tierischer (!) Spaß!

Auf einen Blick

  • Über 70 spannende Levels in drei verschiedenen Welten
  • Innovatives Spiele-Erlebnis
  • Stimmungsvolle Grafik
  • Einfache Einzäunungs-Mechanik
  • Niedliche Bauernhof-Tiere, die zurück nach Hause wollen
  • Sichere dir einen Platz in den Bestenlisten und trete gegen Spieler in der ganzen Welt an
  • Keine In-App-Verkäufe, keine Werbung, Eltern-Gates für App-externe Inhalte
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Schwedisch, Portugiesisch, Chinesisch, Russisch
Montag, 13. Okt 2014, 13:34 Uhr — Nicolas
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich wage zu bezweifeln, dass der Kommentar der „Kinderjury“ tatsächlich von Kindern verfasst und geschrieben wurde.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven