iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 778 Artikel

Mit USB-A und USB-C-Buchse

[Update: Vergriffen] USB-C-Autoladegerät mit 30W PD für 7 Euro

14 Kommentare 14

Wir haben uns erst kürzlich das hier vorgestellte, ultrakompakte Autoladegerät von Aukey geordert und sind begeistert – beziehungsweise so begeistert, wie es ein Autoladegerät eben zulässt.

Usbc 12 Volt Stecker

Der neue 12-Volt-Stecker von Aukey ist winzig, bietet zwei USB-C-Buchsen, versorgt das iPhone mit 18W Ladeleistung (die neuen iPhone 12 Pro sogar mit den jetzt unterstützten 20W Ladeleistung) und bietet insgesamt 30W an, so das auch zwei eingesteckte Geräte noch recht ordentlich mit Strom versorgt werden. Günstig ist der Aukey-Stecker mit seinen 20 Euro jedoch nicht.

Hier springt heute das No-Name-Modell des Anbieters PowerArc ein, das für gerade mal 7 Euro zwei Ladeanschlüsse bietet. Neben einer Standard USB-A-Buchse, auch eine USB-C-Buchse mit Power Delivery und 30W Ladeleistung.

Produkthinweis
PowerArc ArcStation 30W PD 2 Port Kfz Auto Ladegerät USB C Power Delivery Zigarettenanzünder Kompatibel mit MacBook... 19,99 EUR
Produkthinweis
AUKEY Autoladegerät USB C Mini Dual USB C Zigarettenanzünder mit AiPower Technologie für iPhone 11 Pro Max XS XR X 8,... 19,99 EUR

Freitag, 13. Nov 2020, 9:48 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich hab mir auch den von aukey bestellt,allein weil der so klein ist

  • Ist eure Sache aber wurde bei euch intern etwas geändert? Früher waren nie Rechtschreibfehler dabei und in letzter Zeit in sehr vielen Artikeln. Schade um den sonst so guten Inhalt. Als neuer Leser wäre ich nicht unbedingt motiviert, weitere Artikel von euch durchzulesen.

  • Das Ladegerät wurde noch „Same Day“ geliefert. Ist ein schönes Stück, aber recht klobig, aber in meiner Mittelkonsole ist zum Glück ausreichend Platz. Mir war aber aufgefallen, dass die Passung des Steckers sehr stramm ist, also nicht geeignet um es ständig ein- und auszustöpseln. Weiterhin konnte mein Quadlock Qi-Charger nicht am USB-A Anschluss arbeiten, obwohl dem Ladepuck ein USB C (für den Lader) auf USB A Kabel beiliegt. Mit einem Doppel-USB C Kabel am USB C Port funktioniert es einwandfrei. Ich vermute, dass der Handshake am Netzteil irgendwie nicht sauber programmiert ist.

  • kennt jemand ein gutes 65+ Watt USB-C Ladegerät fürs Auto. Ich hatte eines von PWR+ dieses hat jedoch angefangen zu rauchen, als ich mein Macbook 16 Zoll eingesteckt hatte.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28778 Artikel in den vergangenen 4833 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven