iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 903 Artikel
Neues Recycling- und Refurb-Angebot

Telekom bietet künftig auch gebrauchte Smartphones an

17 Kommentare 17

Die Telekom wird vom 20. November an nicht nur gebrauchte Smartphones ankaufen, sondern auch Geräte, bei denen sich die Aufbereitung lohnt, generalüberholt und zu günstigeren Preisen zum Wiederverkauf anbieten. Mit der Initiative mit dem Namen „We Care“ will das Unternehmen für einen nachhaltigen Smartphone-Kreislauf sorgen. Die Umweltbelastung durch die Produktion neuer Geräte soll reduziert werden und wertvolle Rohstoffe erhalten bleiben.

Telekom Gebrauchtes Smartphone

Die Telekom zitiert in diesem Zusammenhang eine Studie, der zufolge allein in Deutschland 124 Millionen Handys ungenutzt in heimischen Schubladen liegen. Durch die Wiederaufbereitung und das Recycling von Smartphones könnten nicht nur wertvolle Ressourcen eingespart, sondern auch die Ökobilanz der Geräte deutlich verbessert werden. Schon die Verlängerung der Nutzungsdauer um ein Jahr könne den CO2-Fußabdruck um bis zu 31 Prozent senken.

Beim Kauf eines Neugeräts will das Unternehmen daher künftig gebrauchte Smartphones sowohl in den Telekom Shops als auch online in Zahlung nehmen. Für Altgeräte, die nicht aufgekauft werden, bietet der Provider kostenloses und fachgerechtes Recycling an.

Telekom We Care

Generalüberholte iPhones zum Telekom-Vertrag

Die wiederaufbereiteten Smartphones sollen vom 20. November an gemeinsam mit einem Mobilfunkneuvertrag oder im Rahmen einer Vertragsverlängerung zu attraktiven Preisen erhältlich sein. Zum Start wird die Telekom auch verschiedene Apple-Modelle, darunter das iPhone 7 mit 32 GB Speicher, das iPhone 8 64 GB Speicher und das iPhone X mit 64 GB Speicher sowie verschiedene Samsung-Galaxy-Modelle anbieten. Unter anderem sollen die Geräte bereits im Tarif Magenta Mobil S ab 1 Euro erhältlich sein. Der Vertrieb soll über alle gewohnte Kanäle der Telekom laufen.

Die Telekom-Tochter Congstar bietet bereits seit vergangenem Monat eine Auswahl von gebrauchten Smartphones mit ihren Verträgen an, die allerdings nicht speziell wieder aufbereitet, sondern lediglich auf ihre Funktion hin überprüft werden.

Dienstag, 12. Nov 2019, 10:38 Uhr — chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das ist schon länger so. Beim Kauf vor über einem Jahr war das sogar möglich. Damals sagte man mir das nur ausgewählte Shops könnten. Daher ist es sehr gut möglich das es halt Bundeweit nun ausgerollt wird. Finde dies eine sehr gute Sache!

  • Stellt sich die Frage, ob die iPhones mit Originalen Teilen generalüberholt werden?

    • Habe ich vor Ort keine belastbare Aussage zu bekommen.

      Mein iPhone wurde schon mal von einem lizensierten Partner via Telekom repariert. Soweit alles gut, allerdings stellte sich später heraus, dass das Display kein Originalbauteil war.

      • Selbst original verbaute Displays geben eine Fehlermeldung wenn sie nicht von Apple selbst eingebaut wurden. Gab es hier doch mal einen Artikel darüber.

  • Der erste seines Namens

    Also da kommt es echt auf den Preis an, denn bei normalen Tarifpreisen nur die Zuzahlung auf 1€ zu setzen wird nichts bringen. Für 1€ gibt es ständig Angebote für aktuelle Top-Smartphones (außer iPhones) und zwar komplett neu. Und ein iPhone X oder iPhone 7 gibt es mittlerweile auch neu für 1€ Zuzahlung. Da braucht es kein gebrauchtes.

      • Der erste seines Namens

        Also im Magenta Mobil S gibts das iPhone 7 neu für 4,99€. Das X kostet da noch deutlich mehr. Und im Magenta Mobil M kostet das X komischerweise sogar noch mehr als das XS, welches es schon für 99€ gibt. Für mich wäre da ein gebrauchtes iPhone 7 oder X für 1€ absolut kein gutes Angebot wenn ich ab Magenta M schon für 99€ ein komplett neues XS bekommen kann.

  • Das Angebot mit refurbished Geräten gibt es doch schon länger. Preisersparnis war jeweils pro Modell 150€ Zuzahlung im Vergleich zu den Neugeräten.

  • Ich denke das es kaum einer Nutzt, aus Erfahrung werden die Dinger sowieso überteuert sein.
    Rückkauf für ein paar Cent, Verkauf für das hundertfache.

  • Das finde ich richtig gut. Es gibt viele die sich jedes Jahr ein neues Smartphone kaufen müssen aber nicht weil diese kaputt sind sondern weil sie immer auf den neusten Stand sein müssen.

  • Ich habe mir jetzt mein drittes iPhone bei rebuy bestellt. Bin super zufrieden da sie Orginal Komponenten verwenden.

    • Der erste seines Namens

      Also ich will dich nicht enttäuschen aber Rebuy nutzt das definitiv nicht. Bei Rebuy gibst du beim Verkauf deines iPhones 5-6 Angaben an, z.B ob das Original Netzteil dabei ist und funktioniert. Das komplette iPhone kann aber in Eigenregie mit billigsten Ersatzteilen repariert worden sein und davon wirst du nie was erfahren.

      • Wenn er nie was davon erfährt ist doch alles ok.

      • Der erste seines Namens

        Ja ist es im Prinzip auch, ich wollte nur die Falschaussage korrigieren. Nicht, dass dort jemand jetzt ein iPhone kauft, weil er denkt es wären Originalteile.

  • Der Preis macht die Musik. Egal bei wem oder was er kauft…….
    Warum sollte man sich etwas gebrauchtes kaufen,wenn es neu genauso viel kostet?

  • Für mich waren diese gebrauchten iPhones noch nie eine Option. Einfach weil zu teuer im Vergleich zu Neugerät. Auch würde ich mir z.B. lieber ein iPhone 7 neu kaufen, als ein (zweifelhaftes) gebrauchtes iPhone 8.

    Das fängt irgendwie schon beim Akku an, geht über die Gefahr von billig Ersatzteile und hört beim Kratzern und sonstige Abnutzungen auf. Für wem das eine Option ist.. OK.. für mich auf keinen Fall!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26903 Artikel in den vergangenen 4559 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven