iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 471 Artikel
Router-Freiheit in der Support-App

Telekom-App „DSL Hilfe“ unterstützt FritzBox-Router von AVM

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Die Telekom-App DSL Hilfe bietet Unterstützung wenn es darum geht, einen Festnetz-Anschluss der Telekom einzurichten und hilft zudem bei der Fehlersuche. Wenngleich im Beschreibungstext der App stets nur von den Speedport-Routern der Telekom die Rede ist, in der neusten Version erkennt die App auch die FritzBox-Router von AVM.

Telekom Dsl Hilfe Fritzbox

In den Hinweisen zu der letzte Woche veröffentlichten Aktualisierung der App auf Version 3.5 spricht die Telekom lediglich von einer verbesserten Router-Erkennung für ältere Systeme. Tatsächlich sind die Verbesserungen jedoch weitreichender. Neben dem neuen Fehlersucheassistent, wird die FritzBox nun sowohl bei der Fehlersuche als auch beim Einrichten von neuen Anschlüssen erkannt. Für die Konfiguration der AVM-Router selbst übergibt die App dann mit passendem Link an Safari. (Danke Michael)

Die DSL-Hilfe-App erleichtert die genannten Einsatzzwecke in der Tat und wird von Telekom-Kunden dementsprechend positiv aufgenommen. Neben Hilfestellung bei aktuellen Problemen hält die für iPhone und iPad optimierte Anwendung auch eine Sammlung hilfreicher Dokumente und Videos rund um den Betrieb von Netzwerkgeräten, Telefonen und Media Receivern der Telekom bereit.

Laden im App Store
DSL Hilfe
DSL Hilfe
Entwickler: Telekom Deutschland GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 15. Nov 2016, 12:35 Uhr — chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ja und jetzt?
    wähle ich zum Beispiel den Punkt Fehler beheben aus, so lande ich auf der LogIn Seite der FRITZ!Box und später in der Übersicht der FRITZ!Box. Das kann ich auch ohne die App.

  • Dann wird es also die Fritzbox bestimmt bald auch zur Miete angeboten (lt Hotline irgendwann Ende des Jahres)

  • Das kann ich aus sicherer Quelle bestätigen

  • auf Nachfrage (!) ist die Fritzbox im Telekom laden zu kaufen.

  • Zum Kauf wird sie das seit kurzem sogar schon

  • Unterstützt die App auch bald Router von Asus?

  • Hab schon 2 Speedport Modelle gehabt. Immer wieder hatte ich Verbindungsabbrüche, musste den Router resetten. Dann hab ich mir ne Fritzbox gekauft und seitdem läufts tadellos. Kann ich nur empfehlen!

    • Aha, ich hatte auch zwei Speedports und immer wieder Verbindungsabbrüche. Seit den drei Fritzboxen läuft alles einwandfrei (zuvor Fritzbox ohne Telekom-Internet-Telefonie). Ich kann auch nur FritzBox empfehken, auch wenn eine Fritzbox paar Wochen nach zwei Wochen nicht mehr stabil lief und noch nicht klar war, dass es fünf Jahre Garantie hat.

    • Keine Ahnung, warum der Kommentar nicht durchgelassen wurde … iFun wohl bei der Überprüfung zu schnell und falsch geklickt …

      Ich hatte auch zwei Speedports und hatte auch damit Probleme. Einer der Speedports ist unter den aktuell absturzgefährdeten Router, aber war vor einem Jahr wieder auf die FritzBox gewechselt. Seitdem läuft alles wieder (zumal ich andere DNS-Server nutze).

      • Wurde wohl doch durchgelassen, aber noch nicht überprüft, was in der Regel bei allen default ist …

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19471 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven