iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 454 Artikel
   

TaiG Jailbreak für iOS 8.1.1: Nichts überstürzen

Artikel auf Google Plus teilen.
94 Kommentare 94

Die chinesische Entwicklertruppe TaiG hat einen Jailbreak für iOS 8.1.1 veröffentlicht, die Installation ist momentan allerdings nur unter Windows möglich. Der Name TaiG könnte euch bekannt vorkommen, vor einem Jahr sorgte eine chinesische Cydia-Alternative aus selber Quelle, die unter anderem auch gecrackte Apps anbot, für viel Aufsehen und Ärger in der iOS-Hacker-Gemeinde.

500

Mit der neuesten Veröffentlichung liefern sich eben jene Entwickler nun offenbar ein Wettrennen mit dem für den 8.1-Jailbreak verantwortlichen Pangu-Team und es ist kaum zu erwarten, dass dieser Hack die Veröffentlichung des bereits in an Beta-Tester verteilten nächsten iOS-Updates 8.2 übersteht.

Unabhängig davon wird am Jailbreak interessierten Nutzern auch von Szenegrößen wie dem iOS-Hacker MuscleNerd geraten, besser noch ein wenig mit der Installation zu warten. Die mit dem Jailbreak installierte Software wird derzeit von der Entwicklergemeinde streng unter die Lupe genommen.

Beim iDownloadlbog finden sich weitere Infos sowie eine Installationsanleitung, die Webseite weist in diesem Zusammenhang explizit darauf hin, dass mit der Standardinstallation des Jailbreaks auch fragwürdige Tools installiert werden und eine manuelle Konfiguration empfehlenswert sei.

Sonntag, 30. Nov 2014, 20:30 Uhr — chris
94 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Frank-Peter Böschen

    wofür braucht man sowas noch. Mir zu unsicher

    • Ich überlegs mir wieder, weil iOS bei mir bzgl. Tastaturkurzbefehle völlig spinnt und die gar nicht mehr gehen und nix mehr hilft.
      So würde ich es neu aufsetzen und dann die Daten manuell einspielen. Anschließend würde ich den JB dann aber wohl wieder runterwerfen.

      • Für eine Wiederherstellung der App-Daten braucht man nicht unbedingt jetzt einen Jailbreak. Ich habe beim Wechsel vom 5s auf das 6er auch komplett neu aufgesetzt und dann die Daten für mich wichtiger Apps gezielt wieder eingespielt. Dazu braucht man nur gescheites Tool das Backups auslesen kann um dann die Daten via iFunBox wieder in die Apps einzuspielen.

      • Damit kann man aber SMS und dergleichen zurückspielen.

    • Wer das noch nicht kapiert hat, muss auch nicht mehr fragen.

    • Ohh, man hat echt das Gefühl das es Leute gibt die nur darauf warten das ein jailbreak rauskommt um ihren ewig währenden sinnlos Post darunter zu setzen das der jailbreak doch total überflüssig ist. Siehs als sportlichen Wettkampf zwischen der Hacker Szene und Apple. Finanzielle Absichten von TaiG mal außen vor gelassen. Aber immer gleich zu Sinnlos zu brüllen ist so sinnlos wie Kämme für Nazis.

  • wie nichts übersetzen. Ein jailbreak ist dumm.

  • 8.1.2? Es gibt nur eine 8.2 Beta für Entwickler.

  • Wie immer seid ihr ausschließlich Anti-Jailbreak..

    • Das sollten sie hier in den News auch sein, selbst wenn sie persönlich Fans vom Jailbreak wären. Bei einem Jailbreak kann man nun einmal auch einiges falsch machen, wenn man keine Ahnung hat. Würden sie das hier noch bewerben und irgendeiner, der keine Ahnung hat, öffnet dann sein iPhone und Crash sein iPhone dann oder zieht sich einen Keylogger oder sonst was, macht er iFun noch dafür verantwortlich. Ich wäre auch vorsichtig den Jailbreak in aller Öffentlichkeit zu bewerben. Aber wenn sie gänzlich gegen den Jailbreak wären, würden sie ihn hier doch gar nicht erwähnen oder?

    • Bei taiG ist es vielleicht auch berechtigt ;)

    • Man sollte einen Jailbreak nie zu leichtfertig empfehlen. Man sollte sich auf jeden Fall ordentlich mit der Materie befassen, wenn man sowas installiert. Ein Jailbreak bietet viele Möglichkeiten und Gefahren.
      Wer meint, dass man den JB installiert und dann einfach Apps aus fragwürdigen Quellen installiert, der wirdvermutlich nicht glücklich damit.

      • Dann erkläre den doofen JB-Usern doch mal, worauf man achten soll und was bitte passieren soll.
        iPhone 6 sowie iPad Air bisher ohne jegliche Probleme 8.1 Pangu.

      • Jemand könnte deine ganzen Daten abfangen, Kreditkartennummer, Passwörter. Jemand könnte Premium-SMS verschicken was für dich teuer werden könnte…

        Ist halt ein riesiges Sicherheitsproblem…

      • Also könnte genau das passieren was auch ohne JB eintreten KÖNNTE. Hauptsache man ist dagegen weil ein „großes Magazin“ es sagt :D

      • Die Risiken bei chinesischen Jailreaks reichen von Zittern des users über Atemnot bis zu dauerhafter Inkontinenz. Das wäre mir auch zunriskant muss ich sagen. Ausserdem wird Jailbreak mit Freiheitsstrafe nicht unter 9 1/2 Jahren bestraft.

  • Interessant wie schnell das mit den Jailbreaks seit dem Einstieg der Chinesen geht. Scheinen doch wesentlich talentierter und fleißiger als die alten Größen der Szene zu sein.
    Sehr gut. Immerhin können User die versehentlich auf 8.1.1 umgedatet haben nun wieder Jailbreaken.
    Die Frage ob das so kurz vor 8.2 Sinn macht ist aber echt mehr als berechtigt.
    Aber offenbar gibt’s weiterhin noch massig Lücken in iOS.

    • Irgendwann kommt immer ein neues iOS-Release. Es macht also kaum Sinn mit Jailbreak-Veröffentlichungen zu warten meiner Meinung nach…

    • die Chinesen haben die Lücke aber nicht selbst entdeckt… das ist dieselbe Lücke in iOS, die auch beim iOS7 Jailbreak erwendet wurde, nur hat Apple diese nicht geschlossen (vll. geht es nicht?). Die Chinesen haben es einfach nur auf iOS 8.x.x angepasst. Die Sicherheitslücke, so neben bei, hat ein deutscher herausgefunden. (siehe Twitter)

      • Ja ja, dieser deutsche hat alles raus gefunden und das große weinen/trollen auf Twitter auch. Ist eher peinlich als informativ.

      • Man muss ihn ja nicht mögen, aber er verdient mit sowas sein Geld. Und dann kann er auch „rumweinen“ das einige Leute, die in seinen Trainings für vielleicht 5.000€ waren, nun durch das unberechtigte Benutzen seiner Inhalte eine goldene Nase verdienen wollen.

    • @blue
      Google mal nach Esser im Zusammenhang mit iOS. Du wirst staunen welcher Aufwand betrieben wird, das iOS zu hacken. Den Kurs dazu kannst du direkt i. A. zu € 7500 buchen.

    • Da sitzen halt ne Menge Chinesen am JB. Arbeitsteilung eben :-)

  • Mein ipad 2 was immer wieder als Versuchs Objekt herhalten muss! Lief mit dem letzten Jb sehr schlecht! Das ist auch der erste Jb aus chinesischen hause, die sollten sich mehr Zeit lassen und ihre Software „perfektionieren“!

    • So wie du deine Rechtschreibung.
      Bei meinem Air und 5s keinerlei Probleme bisher mit Pangu und 8.1

    • Ich habe mit dem Pangu bisher keinerlei Probleme unter 8.1 ! Er funktioniert von allen JB’s bisher am besten für mich – und ich habe nicht gerade wenig Tweaks und Erweiterungen auf meinen iPhones. Ich finde auch, dass viele Cydia-Apps sehr gut an iOS 8.x angepasst wurden. Bin seit OS 3.x regelmäßig mit Jailbreak unterwegs. Von dem hier lasse ich allerdings noch die Finger…

  • Auf jeden Fall bietet das Tool die Möglichkeit, optionale Software auszuschließen. Soweit schonmal gut. Mal abwarten.

  • der schnellste JB den es je gab (finde ich persönlich), innerhalb von 15 Sekunden fertig

  • Nicht Jb ist dumm, sondern die Leute die dasnutzen.

  • Ich war früher Jb Anhänger! Mittlerweile hat das iOS die Funktionen gebracht welche ich damals benötigt habe. Dennoch finde ich es gut das sich Leute ransetzen! Dadurch kommen neue Funktionen, die zum standart werden und früher oder später ins OS eingebaut werden.

    Also weiter machen so!

    Kommentare wie eins über mir sind einfach nur daneben. Einfach ignorieren. So wie Jb = illegal = raubkopierer etc.

    Schönen Abend noch!

    • mir fehlen auch nur wenige Tweaks, dann wäre der JB für mich ebenfalls obsolet. Anpassung der Toggles im CC und das selbsttätige Schließen von Ordnern nach dem Starten einer App fallen mir da spontan ein.

  • Die Warnung hätte ich gern für IOS 8 gehabt. ;-)

  • Lol wenn ich so lese lach ich mich schlapp. Jailbreaken ihr Device mit Code aus ner Quelle die sie nicht kennen. Schreibt dan jmd der sich damit auskennt das Ihr besser Wartet und die sich das erst mal ansehen. Kommen die möchtegerns mit tollen Sprüchen

  • TaiG hatten (oder haben noch?) ein Tweak in Cydia, das ständig Kontakt mit deren Server aufbaut. Irgendein Battery Tool für iOS 5. Das war schon bevor Sie sich in Verbindung mit Jailbreaks einen Namen gemacht haben.

  • Komisch wie schnell das seit ios 8 geht. Wie finden die so schnell die Lücken im System? Und warum finden die sonstigen Jailbreak Größen die nicht?

  • Ich bin der Meinung : dass iPhone sollte mit der Software betrieben werden mit der es ausgeliefert wurde.

    Hab ein iPhone 5s mit der iOS 7.0.4 und die werde ich bis zum Verkaufstag drauf lassen.

  • Ich finde die JB Szene klasse. So wird nach und nach mein ungebreaktes iphone immer sicherer.

  • Warum so kompliziert?
    Kauft euch ein Android – und schon habt ihr alle Sicherheitslücken vorinstalliert!!!

    • Hä? Gerade die Sicherheitslücken in iOS machen den Jailbreak erst möglich.
      Oder glaubst du, dass das perfekt abgesicherte iOS erst den Jailbreak ermöglicht? o.O

  • Es wird ganz sicher einen Jailbreak für 8.2 geben und für die darauf folgenden iOS Betriebssysteme , wie immer werde auch ich den Jailbreak so bald er stabil läuft installieren , iOS ist gut aber ohne Jailbreak für mich nicht nutzbar , für alle die ohne Activator und Co. Auskommen super , ich möchte diese Programme nicht mehr missen .

  • Jailbrak aus chinesischer Quelle – wie blöd kann man eigentlich sein, den zu installieren?

  • Mir entzieht sich jeglicher Sinn wieso TaiG den Jailbreak released hat, obwohl iOS 8.1 immer noch signiert wird.
    Das sind verschwendete Ressourcen.

  • Bei all dem Quatsch der hier geschrieben wird, könnte vielleicht mal jemand berichten, wie der Jailbreak so läuft und ob es Probleme etc gab.

  • Ist doch okay… die NSA hat ihre eingebaute Hintertür, die anderen rüsten halt nach. ;)

  • Also mein Pangu jailbreak lief beschissen, Handy im Flieger ausgeschaltet, beim Hochfahren hatte ich ne Bootschleife, super. Der jetztige wird wohl auch noch jede Menge Bugs haben

  • hallo leute
    Ist es ratsam den jailbreak durchzuführen , wenn ich bereits auf 8.1 bin mit pangu jail
    ??
    Was ist den an der 8.1.1 der unterschied?
    Mein system läuft momentan perfect
    Deshalb frag ich …..

  • 8.1.1 war für diverse Bugfixes (Wlanempfang usw). Ich hab mein Ipad Air und mein 5s jetzt mit 8.1.1 und Jailbreak laufen und es funzt wie immer mit JB. Wenn man es als neues Iphone aufsetzt und sich an die Regeln hält gibt’s da auch keine Probleme mit…

    • Ich hab mein iPhone seit dem 3er noch GAR NIE neu aufgesetzt, immer am Rechner aktualisiert und anschließend den aktuellen Jailbreak wieder eingespielt.
      Vorteil: alle App-Daten – auch die der aus dem Cydia Store – bleiben erhalten.
      Ich konnte keinerlei Verlangsamung feststellen, keine Laufzeit-Einschränkungen, etc.
      Die Abfolge der iPhones war 3G, 3GS, 4, 5c. Völlig unproblematisch!

  • aber es ist doch mega lässtig jetzt wieder alle tweaks zu installieren und alles repos hinzuzufügen und dann noch alles einstellen .
    Lohnt sich das update auf 8.1.1 wenn ich keine wlan probleme oder dergelichen habe mit 8.1

  • Es gibt bei Cydia ein Backup Programm, das alle Tweaks in den iTunes Backups sichert. Nach dem Jailbreak muss man dann nur dieses eine Programm wieder neu installieren und dann damit alle Tweaks wiederherstellen. Lediglich die Sources müssen wieder neu eingegeben werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19454 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven