iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 323 Artikel
   

T-Mobile aktiviert weitere „Homezone“-Anzeigen

51 Kommentare 51

Erst hier haben wir uns den Kopf über die, für die Provider bereitgestellte Status-Anzeige, oben in der Mitte des iPhone-Springboards zerbrochen. Nun scheint auch T-Mobile in der Lage zu sein, den besagten Bereich zu nutzen und schaltet erste – einige Nutzer kannten es schon, für viele ist das Feature jedoch noch neu – Homezone-Anzeigen frei. So berichtet uns Thomas via eMail:

„Hallo, habe grade eine SMS von T-Mobile bekommen, dass meine Home-Anzeige jetzt aktiviert wurde. Und ich muss sagen, es geht. Ich habe jetzt auf meinen iPhone die Anzeige Home stehen, damit ich weis das ich mich in meiner Homezone befinde. […] Vor ca. 2 Wochen wurde mir bei T-Mobile noch zu 100% garantiert, dass es mit dem iPhone nicht geht würde, weil die iPhone-Software es nicht unterstütze.“

homezoneanzeige.jpg

Ein Anruf bei der T-Mobile Support-Hotline dürfte sich als lohnen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Mrz 2009 um 17:54 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    51 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30323 Artikel in den vergangenen 5084 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven