iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Streets 3 im Video: Street View-App runderneuert

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Mit der heute freigegebenen Version 3.0 der Universal-Anwendung Streets hat das in Seefeld ansässige Software-Studio Futuretap – diese zeichnen unter anderem für den Location-Führer „Wohin?“ verantwortlich – jetzt die nunmehr dritte Neuauflage seines iOS-Kompagnons zum Betrachten der von Google angefertigten Street View-Aufnahmen in den App Store eingestellt.

streets500

Mit der Universal-Anwendung für iPhone und iPad lassen sich Googles Karten durchsuchen, mit Stecknadeln versehen und anschließend die passenden 360°-Panoramabilder aufrufen. Optimiert für iOS 9 und mit einer Erweiterung für die Apple Watch ausgestattet, versteht sich Streets 3 auf Split View und Slide Over, kann ausgewählte Panoramen per E-Mail und Kurznachricht teilen und ist in der Lage das gerade angezeigte Bild vom iPhone zum iPad und umgekehrt zu übergeben.

Streets ist die beste Art, Street View Panoramen auf dem iPhone, iPad und der Apple Watch zu entdecken. Die iOS-App holt die beliebten 360°-Panoramen von Googles Street View direkt auf den mobilen Bildschirm. Praktische Funktionen wie eine interaktive Mini-Karte zur einfachen Panorama-Navigation, eine Favoriten-Funktion und ein Galerie-Browser mit über 1000 spektakulären Panoramen machen die App zum ultimativen Street View Browser.

Streets 3 kostet zur Markteinführung 99 Cent. Danach voraussichtlich zum 15.4.2016, steht die App zum regulären Preis von 1,99€ in der Kategorie „Navigation“ zur Verfügung.

Streets 3 richtet sich in erster Linie an iOS-Nutzer mit Fernweh. Die App ist kein Navigationswerkzeug sonder ein Ausflugsbegleiter, der euch ohne Charter-Flug noch mal durch die Londoner Einkaufsstraße spazieren lässt, die euch während der letzen Reise so gut gefallen hat.

App Icon
Streets 3 fuer Stre
FutureTap GmbH
1,99 €
24.23MB

Im Video: Streets 3 in Aktion

Die Funktionen der neuen Version im Überblick

  • Street View Panoramen auf der ganzen Welt durchstöbern
  • Start aus Karten oder Wohin?
  • Suche nach Städten, Adressen oder Kontakten
  • Darstellung der Street View-Abdeckung
  • Weitergabe von Bildern per Mail, SMS, iMessage oder über soziale Netzwerke
  • NEU: Neu programmierte Oberfläche für iOS 9
  • NEU: Interaktive Mini-Karte zur Schnellnavigation
  • NEU: Unterstützt Split View und Slide over
  • NEU: Volle Auflösung auf allen Geräten inklusive iPhone 6s, 6s Plus, iPad Pro
  • NEU: Panoramen als Favoriten markieren und synchronisieren
  • NEU: Galerie-Browser bietet über 1000 Galerie-Panoramen mit Detailinformationen
  • NEU: Spotlight findet Panoramen in der System-Suche
  • NEU: Handoff erlaubt die Übergabe des aktuellen Panoramas zwischen iPhone und iPad
  • NEU: Erinnerungen mit Panorama-Link per Siri anlegen
  • NEU: Umschalten der Karte auf Satelliten- und Geländeansicht
  • NEU: Eigene Apple Watch App
Mittwoch, 06. Apr 2016, 13:36 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und worin genau besteht jetzt der Vorteil ggü. Google Maps?

  • Hab die App auch gerade in den Charts gesehen und mich schon gewundert warum die ohne Rezensionen so weit oben steht :D Hat jemand zufällig „Streets 3“ und „Streetviewer plus“ installiert und kann sagen ob es rein am iPad anders oder besser läuft? Preislich sind die Apps gleich, wenn man die Werbung bei der anderen entfernt. Bei der anderen App gefällt mir dass ich einen App-internen Splitt-Screen habe und direkt auf einen anderen Punkt auf der Map klicken kann. Nutze die seit 2 Jahren. Wirkt nur etwas altbacken und langweilig wie ich finde, erfüllte aber immer seinen Zweck.

    Wäre nett wenn jemand der Streets 3 gekauft hat die kostenlose Version der anderen testen könnte um zu sagen ob es einen Unterschied in der Bildqualität oder Geschwindigkeit gibt. Besten Dank :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven