iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Jetzt live als Videostream: Sprung aus der Stratosphäre

Artikel auf Google Plus teilen.
46 Kommentare 46

Ursprünglich wollte der Extremsportler Felix Baumgartner den Sprung aus 36 Kilometer Höhe bereits am 9. Oktober wagen und dabei im freien Fall als erster Mensch die Schallmauer druchbrechen. Ungünstige Wetterbedingungen machten eine Verschiebung erforderlich, jetzt läuft der neue Versuch und ihr könnt die Aktion per Livestream mitverfolgen.


(Direkt-Link)

Baumgartner lässt sich in einer Spezialkapsel sitzend von einem Wetterballon auf die Absprunghöhe hieven um dann in einen mit Kameras ausgestatteten Spezialanzug abzuspringen. Nach einem etwa 5 Minuten währenden freien Fall wird er sofern alles gut geht mithilfe eines Fallschirms bei Roswell im US-Bundesstaat New Mexico landen.

Sonntag, 14. Okt 2012, 19:01 Uhr — chris
46 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • fast 4 Mio Nutzer und sie Server halten :D

  • Juhu, ich bin dabei. Der Typ ist doch irre…

  • Fernsehtipp: ServusTV, in HD, 5.1 Sound und Berichterstattung.

      • Servus tv is red bull fürs fernsehn^^

      • Ntv hat aber schlechten Ton und 1000 Unterbrechungen. Aber jeder nach Gusto

      • Warum auf einen Mittelmann (NTV) setzen wenn man an die Quelle (ServusTV) kommt :-) ServusTV Ist übrigens sehr zu empfehlen für alle die auf Extremsport stehen und hat auch ne Klasse App.

      • Danke Servus TV. Danke Red Bull. Die DEL endlich wieder im Free TV. Dann auch noch tolle Berichterstattung von Mountainbike Events und anderen ‚Randsportarten‘. Ebenso tolle Dokus (u. a. Die Erde von oben). Danke Österreich – ich liebe euch Alle … und drinke nur noch Red Bull ;-)
        PS: ja, ich weiss, dass man trinken mit t schreibt – aber die Ösis …

      • NRW tv zeigt Servus tv.

    • danke … kannte ServusTV nicht … Juhuuu gut Quali … ;-)
      Danke tipp gebet, danke RED BULL (mhmmm lecker)

  • Eure Sever sind des Öfteren zu langsam…wann kommt denn das versprochene Update Eurer App?

  • Kann mir vielleicht mal ein Experte erzählen warum man vor etwa einer halben Stunde während des Aufstiegs in der Außenperspektive ganz klar rechteckige Bereiche auf dem Boden sehen konnte die Heller waren als der Rest. Sah so aus wie in Google Earth wenn verschiedene Satellitenbilder an einander grenzen. Das ist mir sehr suspekt.

  • Also das was ich sehe, sieht mir nicht nach überlagerungen aus, sondern lediglich nach der erde. Hast oft solche stellen, sieht man schon beim normalen flug, wenn man über solche flächen fliegt. Sehr häufig gibts sowas in steinwüsten, aber auch an anderen orten.
    Aber im schlimmsten fall:
    Es ist ne falsche computer animation in einem CIA Studio. In den Studios der CIA sind alle wände und böden/decken aus bildschirmen. Da passiert das öfters mal ;)

  • Völlig durchgeknallt….. Aber irgendwie auch extrem spannend.

  • Und morgen Live-Übertragung vom Umfallen eines Reissackes in China. Genauso unwichtig wie Baumgartner, aber nur ein Bruchteil so teuer

    • Naja, Experten Vergleichen den Sprung mit der Mondlandung. Aber einfach gestrickte Leute gucken lieber Supertalent, gelle?!

      • Einfach gestrickt ist deine Meinung!
        Ich hätte es lieber geseen RedBull schießt Millionen in die Krebsforschung, in Kinderkrankenhäuser, etc.
        Für mich ist das nicht mehr als ein moderner Ego-Trip

      • Vielleicht schaffen wir es auch, dass es keine Menschen mehr gibt, die 26 Millionen für ein Bild von Gerhard Richter ausgeben und stattdessen soziales Engagement zeigen?
        Bei Baumgartner hatt wenigsten die Wissenschaft noch was davon – gibt wesentlich sinnlosere Geldausgaben heutzutage!

    • 50 mio kosten, 100 mio werbeeinnahmen

    • @ahg75: Du weißt aber schon das RedBull u.a. der Hauptförderer und Spendenevent-Planer von ‚Wings for live‘ ist, ja?
      Also Spar dir solche pseudo-soziale Kommentare und mach dich erst mal VORHER schlau !

  • Für mich ist weder der Sinn der ganzen Aktion nachvollziehbar, noch der Hype, der darum gemacht wird, begreifbar.
    Schließe mich daher den kritischen „moderner Ego-Trip“ Meinungen an.

  • Hallo Leute,
    wer es noch nicht mitbekommen hat: Der Rekordsprung ist vom internationalen Luftsportverband FAI für ungültig erklärt worden, weil der Österreicher beim Absprung ganz knapp die Linie übertreten hat.

    http://www.der-postillon.com/2.....us-39.html

  • 50 Mio? Lasst alle Hungernden sterben! So’n Sprung is viel cooler wa!????? WTF!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven