iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
Katalog zeigt alle Spotify-Hörbücher

Spooks: Hörbücher und Hörspiele auf Spotify finden

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Seitdem wir das letzte mal auf den Gratis-Download Spooks hingewiesen haben ist fast wieder ein halbes Jahr verstrichen. Inzwischen ist die Zusatz-App für Spotify-Nutzer in Version 2.1.2 erhältlich und bleibt empfehlenswert.

Spooks 500

Spooks bietet sich als Kompagnon-App für Premium-Nutzer des Musik-Streaming-Dienstes an und erfüllt genau einen Zweck: Die App hilft euch bei der Suche und der Navigation im durchaus üppigen Hörbuch-Angebot der Skandinavier. Hier könnt ihr Hörbuch-Kategorien und Neuvorstellungen durchstöbern, nach Interpreten, Bestsellern und Klassikern suchen und diese dann mit nur einem Tap direkt in der Spotify-App öffnen.

Dazu gibt es redaktionell gepflegte Empfehlungen und Highlights, Playlisten für unterschiedliche Stimmungen und wöchentliche Hörbuch- und Hörspieltipps. Die Hörbuch-Liste von Spooks wird kontinuierlich erweitert.

Spooks ist kostenfrei, funktioniert ohne Login, konzentriert sich auf Deutsche Hörbücher und sollte auf den Geräten aktiver Spotify-Nutzer nicht fehlen.

Laden im App Store
Spooks - Deine Hörbücher und Hörspiele
Spooks - Deine Hörbücher und Hörspiele
Entwickler: Zebralution GmbH
Preis: Kostenlos
Laden
Dienstag, 08. Nov 2016, 7:58 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • suche genau nach einer solchen App für AppleMusic..
    kann einer was?

  • Reinhard Schmidpeter

    Tolle App, denn in Spotify direkt ist es eher problematisch, ein Hörbuch zu finden. Wenn man das Hörbuch dann als Playlist ablegt, kann man diese dann mit Amazon Echo aufrufen. “ Alexa, spiele die Playlist Hörbuch auf Spotify“.
    Danke für den Tipp!

  • Vielleicht habe ja nur ich das Problem, aber leider habe ich es noch nicht geschafft Spotify davon zu überzeugen, dass Hörbuch an der Stelle fortzusetzen, an der ich zuletzt aufgehört habe.
    Will heißen: Hörbuch hören > Musik hören > Hörbuch Position futsch. Mal ganz zu schweigen davon, dass ich den Sinn eines „Shuffle“ Buttons bei Hörbüchern nicht ganz durchschaut habe.

    • Hörbücher findet man mittlerweile viele bei Spotify. Auch sehr Aktuelle.
      Allerdings besteht das Problem fehlender Lesezeichen. Es gibt m. Wissens nicht die Funktion wie bei audible.
      Daher ist das Thema Hoerbuecher bei Spotify nur bedingt interessant.
      Es macht einfach keinen Spaß immer wieder die Stelle zu suchen, wo man dran war.

    • Geht mir genauso!
      Behelfe mir mit der Pyro App. Höre dann Musik da drüber, geht dann leider total auf das datenvolumen. Dafür bleibt in spotify das Lesezeichen.

      -hat jemand einen guten Tipp?
      -mit welchen Apps kann man noch auf spotify zugreifen?

    • Ja, sehe ich ähnlich! Ist sehr, sehr unkomfortabel mit Spotify Hörbücher zu hören. Dabei wäre es doch wohl total simpel, die Sache so zu progrmmieren, dass man im Hörbuch die alte Position wiederfindet. Auch einen 15-Sekunden Zurückbutton wie bei Audible vermisse ich.

    • Ich hoffe auch, dass sich Spotify irgendwann mal die Position bei Hörbüchern merkt. Im Moment werden Hörbücher eben wie ganz normale Alben behandelt.
      Ich höre aber trotzdem auf Spotify fast ausschließlich Hörbücher und behelfe mir damit, dass ich in den gespeicherte Alben eben alle bereits gehörten Tracks rauslösche.
      So weiß ich immer, wo ich wieder weiterhören kann.

  • Sascha leider erkennt Spotify nicht das es ein Hörbuch ist, es ist einfach nur ein Musik Album!
    Einfach mal Hörbücher in Spotify suche eingeben, dann das Icon Buch mit Kopfhörer auswählen.
    Dann hat man auch die Möglichkeit nach Genre und Stimmung nach Hörbücher zu suchen!
    Oder das Hörbuch der Woche.
    Schönen Tag noch!

    • Bei Spooks hat man aber vorher noch eine kleine Inhaltsangabe, falls man nicht weiß um was für ein Buch es sich handelt. Da erspart man sich dann manchmal den Umweg, den Titel nochmal bei Amazon zu suchen…

  • Nur der erste Satz war für Sascha! Der Rest allgemein.
    Ich nutze die Hörbücher bei Spotify täglich ist zwar nicht so komfortabel wie bei reinen Hörbuch Anbieter, aber dafür kostet es auch nicht so viel.

  • Hallo zusammen,
    Ich habe den Telekom Spotifyvertrag. Weiss jemand wie sich das bei dieser App und dem Datenvolumen verhält ?

    • Die App zieht sich Daten, das geht dann auch vom Volumen ab.
      Das Hörbuch selbst wird aber in Spotify geöffnet und auch dort gespielt.

    • Die App selbst zeigt nur die Infos zu den Hörbüchern an, wenn Du dann eins zum Abspielen aussuchst, wird die Spotify App geöffnet. Dort fällt das Streamen dann ganz normal in den Telekom Tarif, wird also nicht angerechnet.
      Ich habe auch die Telekom Spotify Option.

  • Spooks - Deine Hörbücher und Hörspiele

    Vielen Dank für die vielen hilfreichen Anregungen und Tipps! Da viele von euch vor allem auf die Integration von weiteren Services hingewiesen haben, schauen wir und das mal genauer an. Für das nächste Update sind bereits viele Neuheiten geplant, lasst euch überraschen :-).

    Liebe Grüße,

    Euer Spooks Team

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven