iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Sound Cloud 3.0: Update mit Redesign und angepasster Bedienung

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Die SoundCloud App wurde einem kompletten Redesign unterzogen und die neue Version 3.0 ist jetzt insgesamt deutlich übersichtlicher, im Design etwas zurückgenommen und bietet eine komfortablere Bedienung. Obwohl es sich bei der SoundCloud App um eine Universal-App handelt, beziehen sich die Änderungen derzeit jedoch nur auf das iPhone – das Redesign für das iPad ist noch in Arbeit und wird erst in Kürze nachgeschoben.

Das wichtigste bei SoundCloud ist doch das Anhören der Musik, zumindest für den Konsumenten und vor allem Unterwegs, daher wird der Ansicht der aktuell gespielten Titel nun breiter Raum, sprich der gesamte Bildschirm eingeräumt. Dieser dient nun auch komplett als Steuerfläche und lässt sich so blind benutzen, zum Beispiel während sich das iPhone noch in der Hosentasche befindet. Tippt ihr auf das Cover, also praktisch irgendwo auf den Bildschirm, wird der Titel angehalten bzw. wieder gestartet. Wischen nach Rechts oder Links springt Titel Vor oder Zurück. Ein Wischen über die Wellenform-Anzeige bringt euch direkt zur gewünschten Stelle im Titel, was besonders bei den hierzulande beliebten Remixes auf SooundCloud interessant ist.

soundcloud

Die Navigation der App wurde ebenfalls gründlich aufgeräumt. Alle Playlisten oder persönlichen Likes wurden unter „You“ zusammen gefasst. Die Infoseiten der Künstler kommen ohne Menüs und zusätzliche Tabs aus und präsentieren so viele Informationen wie möglich auf einer Seite. Zu anderen Usern und deren Profilen bzw. Playlisten lässt sich jetzt von jeder Playliste oder einzelnen Titeln aus springen.

App Icon
SoundCloud - Musik
SoundCloud Ltd
Gratis
82.77MB
Freitag, 27. Jun 2014, 12:11 Uhr — Andreas Reitmeier
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • … und extremen Unbequemlichkeiten für die Bedienung, laut Rezensionen.

  • Die Übertragung via Airplay scheint allerdings nicht mehr richtig zu Funktionieren.

  • Schaut euch mal die Rezensionen bei im Apple store an!!!

  • Schaut euch mal die Rezensionen bei im Apple store an!!!

  • Das Update in allen Ehren, aber wie lege ich jetzt eine Playlist an und kann Tracks hinzufügen?

  • Ich persönlich komme nicht mehr mit der übersicht und der bedienung klar.. Natürlich geht es aber es ist umständlicher und dauert länger.. Dann lieber ein etwas unanschaulicheres design… Sry Soundcloud so nicht!!

  • Und die Chromecast-Unterstützung lässt wahrscheinlich wieder ein paar Monate auf sich warten…

    • Braucht ja auch kein Mensch… zumindest keiner der ein iPhone benutzt. Apple TV dran und Airplay nutzen. Wer Chromecast nutzt ist selber schuld.
      Die Integration von Chromecast in iOS Anwendungen ist eine Katastrophe und steht in keinem Verhältnis zum Nutzen… Airplay ist technisch einfach ausgefeilter.

  • Gibt es auf dem iPad einen Unterschied? Ich merke nichts und man kann immer noch keine Nachrichten und so schreiben. Total sinnnlos

  • Was für ein Sprung, von 2.7.2 auf 3.0 und von iOS 4.3 auf iOS 7. Die haben doch nicht alle auf’m Zaun!

  • soundflake war/ist/wäre da um welten weiter…

  • Ich kann nicht mehr Musik anhören ohne Internet, obwohl ich sie schon mal zuvor gehört hatte?! Und wo find ich die Einstellungen:o

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven