iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Sooshi: Elegante Sushi-App kurzfristig kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Die normalerweise zum Preis von 1,79€ angebotene Sushi-Applikation Sooshi kann kurzfristig ohne Bezahlung geladen werden und darf den Fans der japanischen Rohfisch-Röllchen ans Herz gelegt werden.

sooshi

Die 20MB große Applikation informiert über Aufbau und Zubereitung der bekanntesten Sushi-Sorten, gibt Hintergrundinfos und erklärende Texte zu den benötigten Utensilien und lässt durchblicken, dass die Macher der komplett deutschen App viel Herzblut in den Aufbau und die Gestaltung der der Anwendung investiert haben.

Sooshi dreht sich rund um eines der leckersten Gerichte überhaupt. Sowohl Einsteiger, als auch erfahrene Sushi-Fans werden etliche Informationen zum Thema Sushi finden; wie man hervorragendes Sushi selber macht, oder wo es die besten Sushi-Restaurants gibt. In fünf verschiedenen Kategorien gibt es eine Menge zu entdecken! Die App wurde komplett von Grund auf gezeichnet und illustriert, um die höchstmögliche Ästhetik in der Bildsprache zu ermöglichen und die Zubereitung zu einem Erlebnis werden zu lassen. Das Sushi-Zubereiten wird zu einer wahren Freude!

App Icon
Sooshi
Moritz von Volkmann
1,99 €
19.19MB
Montag, 24. Nov 2014, 13:19 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Lohnt sich nicht!
    Wenig Infos nur einfachster Sushi … Sorry wer diese App als Tipp gibt wird nicht gerne Sushi essen…
    InsideOut geht ganz…

    • Das dürfte doch für Anfänger auch erstmal absolut ausreichend sein. Du scheinst ja mit Sushi machen schon Erfahrung zu haben, aber deine Anforderungen alleine zählen halt nicht. Es gibt genug Leute, die noch nie Sushi gemacht haben und für die könnte sich diese App sehr wohl lohnen.

      • Richtig, der dumme Ottonormalverbraucher ist das Maß aller Dinge

      • Gerade ein Anfänger bekommt mit der App zu wenige Infos…. Gerade dann möchte ich doch vieles wissen. Klar ich habe Grundwissen aber weiß auch nicht auswendig wie der Reis gemacht wird. Selbst da gibt die App keinerlei Hilfe … Für umsonst kein Verlust, aber der Kaufpreis ist nicht gerechtfertigt …

  • Sushi schmeckt besser, wenn es gebraten wird

  • Reiskochen wird in der App in 16 Schritten – mit Bildern – erklärt. Sogar eine Zeitschaltuhr ist „eingebaut“. Genauer kann man es wohl nicht zeigen. Sehr schön gemacht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven