iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
   

SoloLearn: kostenlose Lernspiele zur Programmierung

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Programmiersprachen zu lernen muss nicht immer langweilig sein, dachten sich wohl die Macher von SoloLearn. SoloLearn hat ein Online-Angebot mit spielerisch aufbereiteten Lernkursen für unterschiedliche Programmiersprachen aufgesetzt, angefangen vom klassischen C++ bis hin zum modernen Swift.

Diese lassen sowohl auf der oben verlinkten Internetseite „spielen“ bzw. durcharbeiten, als auch auf dem iPhone. Ihr findet im AppStore 10 Apps mit Programmiersprachen, sowie Grundlagen zur Programmierung und HTML, sowie CSS und andere.

Diese sind zum großen Teil gleich aufgebaut und führen von einfachen Übungen zu komplexeren Konstrukten.

Die Lern-Programm-Reihe eignet sich dabei eher für Anfänger. Zum einen gehen die Beispiele selten besonders in die Tiefe und es fehlen umfassende Erklärungen, zum anderen dürfte das strikte Beharren auf bestimmten Regeln erfahrenere Anwender nachhaltig stören.

Cplusplus

Für Einsteiger in eine der angebotenen Programmiersprachen ist es aber eine durchaus kurzweilige Möglichkeit, sich in einen neuen Bereich einzuarbeiten.

Alle Kurse sind sowohl online, als auch als App, kostenlos nutzbar. Kleiner Nachteil: die Kurse sind alle ausschließlich in englischer Sprache verfügbar.

Danke Alexander

Dienstag, 21. Jun 2016, 10:04 Uhr — Andreas Reitmeier
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Zum einen gehen die Beispiele selten besonders in die Tiefe und es fehlen umfassende Erklärungen, zum anderen dürfte das strikte Beharren auf bestimmten Regeln erfahrenere Anwender nachhaltig stören.“

    Sieht anderen Angeboten wie zum Beispiel Udemy recht ähnlich – wie sollte es den sonst gehen?
    Jemand, der beides schon ausprobiert hat?

  • Man muss auch erst mal die regelkonformen Standards verstehen bevor man eigene Wege geht. Ist ja logisch. Ich finds super.

  • Klappt ganz gut. Hab die erste Übung für Swift mal gemacht. Gibt es denn vielleicht eine Lösung wie auf der WWDC gezeigt wurde? Wo man z. B. ein Spiel steuert indem man den Code richtig schreibt?

  • „Kleiner Nachteil: die Kurse sind alle ausschließlich in englischer Sprache verfügbar.“
    Wer nicht Englisch kann sollte auch nicht programmieren…

    • Angeblich nutzen wir nur 10%, aber du solltest wirklich daran arbeiten, aus dem einstelligen Bereich rauszukommen …

      • Warum, er hat doch Recht?

        Bevor man programmiert sollte man erst mal Englisch lernen. Sonst kommt man nicht weit.

    • 1. Die Behauptung, das jemand nicht programmieren soll, der kein Englisch kann, ist unverschämt.
      2. @Karotte: es ist sicher von Vorteil, Englisch zu können, wenn man programmieren möchte, aber keiner Weise Voraussetzung. Letztlich muß man nur verstehen, welche Funktion die einzelnen Teile der Syntax haben und wie und in welchem Zusammenhang man sie einsetzen muß, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten.

  • Bisher habe ich noch keinen Kurs gefunden, der mal den umgekehrten Weg geht, nämlich erst das Interface bauen und dann die grafischen Elemente mit Code versehen. So habe ich superschnell und nachhaltig HyperScript gelernt. Gibt es solch einen Kurs? Es nützt mir wenig, erst tonnenweise Code ohne praktisches Beispiel zu pauken.

  • Mmhh – wieso kann man eigentlich auf die Antwort auf eine Antwort keine Antwort geben???

  • Wofür muss für jedes thema eine neue app sein? Kann man nicht einfach alles in eine app packen?

    :(

  • Ganz nette Sache. Es bleibt natürlich oberflächlich, aber die Seite ist gut programmiert und es ist halbwegs spannend. Schade, dass einige Themen außen vorbleiben, aber bei der Kürze lässt sich das verstehen.

  • Ganz nette Sache. Es bleibt natürlich oberflächlich, aber die Seite ist gut programmiert und es ist halbwegs spannend. Schade, dass einige Themen außen vorbleiben, aber bei der Kürze lässt sich das verstehen. Danke für den Tipp

  • Human Resource Machine ist auch top und gehört für mich auch in diese Kategorie.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3380 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven