iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 35 100 Artikel

Top umgesetzte Spiele-Klassiker

Solitär, Tetris und Minesweeper: Diese iPhone-Apps empfehlen wir

Artikel auf Mastodon teilen.
23 Kommentare 23

Wer sich ausschließlich auf Apples App-Store-Suche verlässt, um sich drei der beliebtesten Spiele-Klassiker auf das iPhone zu laden, der landet höchstwahrscheinlich bei knallbunten Anwendungen, die ihren Spielern Mikrotransaktionen andrehen wollen, gleichzeitig das Nutzerverhalten tracken und am besten noch monatliche Abos verkaufen möchten.

Tetris

Um euch dabei zu helfen, einen Bogen um eben jene Anwendungen zu machen, möchten wir euch eine Handvoll Applikationen aus der zweiten Reihe des App Stores empfehlen, die die Spiele-Klassiker unserer Meinung nach ganz hervorragend umsetzen und teils kostenlos beziehungsweise für einen schmalen Taler zu haben sind, ohne dass hier mit weiteren Investitionen gerechnet werden muss.

Tetris: Falling Lightblocks

Was die Umsetzung des Gameboy-Klassikers Tetris für das iPhone angeht, empfehlen wir die kostenfrei ladbare App Falling Lightblocks von Benjamin Schulte.

Mehrere Spielmodi, eine gut umgesetzte Steuerung, die Unterstützung für verbundene Spielcontroller und die Möglichkeit, eigene Themes zu entwerfen und zu nutzen sprechen eindeutig für den nur 40 MB kleinen Download.

Laden im App Store
‎Falling Lightblocks
‎Falling Lightblocks
Entwickler: Benjamin Schulte
Preis: Kostenlos+
Laden

Minesweeper: Mineswifter

Kennen gelernt haben wir Minesweeper um Bürozeit an einem Windows-PC totzuschlagen und dank einer Variante des Stockholm-Syndroms anschließend eine fast schon freundschaftliche Bindung zu dem kleinen Logik-Spiel aufgebaut. Dieses wird von Mineswifter bestmöglich für das iPhone umgesetzt und lässt sich nach dem Kauf der mit 2,49 Euro spottbilligen App auch auf dem Mac und dem iPad zocken. Ein ausgesprochener Download-Tipp. Wer noch skeptisch ist, der spielt die Lite-Version der Macher an.

Laden im App Store
‎Mineswifter (Minesweeper)
‎Mineswifter (Minesweeper)
Entwickler: Bonzai Games
Preis: 2,49 €
Laden

Solitaire: Duncan Crawbuck

In Sachen Solitaire (bzw. Solitär), Spider Solitaire und FreeCell haben wir uns lange Jahre auf Solitaire City verlassen, sind dann aber bei den einfach gestalteten Anwendungen von Duncan Crawbuck gelandet, die es im Dreierpack für 2,49 Euro gibt und die zu den besten Umsetzungen der Kartenspiel-Klassiker gehören, die wir kennen.

Laden im App Store
‎Solitaireᅠ
‎Solitaireᅠ
Entwickler: Duncan Crawbuck
Preis: 1,19 €
Laden

Laden im App Store
‎Spider (Simple & Classic)
‎Spider (Simple & Classic)
Entwickler: Duncan Crawbuck
Preis: 1,19 €
Laden

Laden im App Store
‎FreeCell (Simple & Classic)
‎FreeCell (Simple & Classic)
Entwickler: Duncan Crawbuck
Preis: 1,19 €
Laden

20. Jan 2023 um 19:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    23 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35100 Artikel in den vergangenen 5691 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven