iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 344 Artikel

A16-Chip als Premium-Option

So in etwa: Das iPhone 14 zeigt sich (fast)

116 Kommentare 116

Was die diesjährigen iPhone-Modelle angeht, scheinen zwei Neuerungen des iPhone 14 schon so gut wie ausgemacht: Zum einen soll Apple auf eine Umstellung im Geräte-Lineup setzen und sich vom iPhone mini verabschieden. Zum anderen soll das Herz des iPhones, der in diesem Jahr verbaute A16-Chip, erstmals als zusätzliches Unterscheidungsmerkmal in den Ring geführt werden.

Zwei reguläre und zwei Pro-Modelle

Im Geräte-Lineup will Apple offenbar nicht mehr auf ein iPhone mini und ein reguläres iPhone setzen, sondern jeweils zwei Modelle mit einem 6,1-Zoll-Touchscreen und zwei Modelle mit einem 6,7-Zoll-Touchscreen veröffentlichen.

Sowohl in der Pro-Familie als auch bei den preiswerteren Standard-Modellen hätten potenziell interessierte Käufer dann die Auswahl zwischen kleinem und großem Display. Anwender, die einfach nur das größte iPhone am Markt haben wollen, müssten dann nicht mehr den Pro-Aufschlag für ein zusätzlich verbessertes Kamerasystem zahlen.

Iphone 14 Gussformen

Diese Planung scheinen nun auch erste Fertigungswerkzeuge aus der Schutzhüllen-Branche zu bestätigen, die auf dem chinesischen Kurznachrichten-Dienst Weibo aufgetaucht sind. Vier hier abgebildete Guss­formen setzten beim iPhone 14 nun genau auf den erwarteten Mix an Geräte-Modellen.

A16-Chip als Premium-Option

Darüber hinaus soll Apple planen, den bislang im Jahresrhythmus erneuerten iPhone-Chip, in diesem Jahr ausschließlich in den Pro-Modellen auf die nächste Generation zu heben. Im regulären iPhone 14 könnte zum zweiten Mal in Folge der bereits im iPhone 13 verbaute A15 Bionic arbeiten.

Apple würde den regulären iPhone-Modellen damit voraussichtlich neue Software-Funktionen vorenthalten, den Pro-Modellen dafür aber ein Kaufargument mehr spendieren als nur die verbesserten Kamera-Module.

19. Apr 2022 um 08:10 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    116 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    116 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34344 Artikel in den vergangenen 5567 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven