iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 483 Artikel
   

SNOWidget: Das iPhone bekommt sein erstes Schnee-Widget

Artikel auf Google Plus teilen.
44 Kommentare 44

Eine Entwicklung die so nicht abzusehen war: Nach Taschenrechner-Widgets, statischen Foto-Galerien und schlauen Kalendern finden sich mit Anwendungen wie dem SNOWidget nun auch die ersten, weitgehend nutzlosen Erweiterungen für die Heute-Ansicht des iPhones im App Store, die nicht nur Daten, sondern auch Visuals anzeigen.

schnee

Entwickelt von den Machern der DataMan-App (diese zeigt euren Datenverbrauch als Widget an), zählt das SNOWidget die Tage bis zum 25. Dezember rückwärts und animiert nebenbei einen Vorhang aus Schneeflocken im Display-Hintergrund, die für einen integrierten Batterie-Belastungstest sorgen.

Die Höhe des SNOWidget lässt sich relativ frei von 60px bis zu 620px konfigurieren, der eingeblendete Schriftzug kann in mehr als 60 Schriftarten dargestellt werden.

App Icon
E-minus
Johnny Ixe
Gratis
1.23MB
Montag, 17. Nov 2014, 9:07 Uhr — Nicolas
44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gleich geladen, geiler scheiss! :D

  • OMG! X-(
    Aber warum eigentlich 25.12.?

  • Warum bloß 25.12.?????????????????????? Weil das vielleicht Weihnachten ist!!! Es geht um Weihnachten, dass hat nichts mit Heilig Abend zu tun.

  • hahah wo liegt denn jetzt schon Schnee in DE ?!?

  • Eigtl. ganz witzig. Mich nervt daran nur, dass ich immer eine App installieren muss, die nichts weiter beinhaltet als die Einstellungen für das Widget. Das könnte doch auch direkt in „Einstellungen“ ausgelagert werden. Ganz ohne APP…

  • Ich hätte gern das Bild aus dem Artikels

  • Weihnachten brauch kein Mensch. Scheiss konsumfest wo jeder auf Friede Freude Eierkuchen macht

    • Genau, wer braucht schon Friede, Freude und Eierkuchen, wenn es auch Krieg, Kummer und Hunger tun. Darum hat man den „Erfinder“ von Weihnachten auch vor fast 2000 Jahren an einen Baumstamm genagelt… wer hat auch so saublöde Ideen!

      • 1. Feiert man zu diesem Zeitpunkt die Wintersonnenwende. Den von der Wichtigkeit her bedeutendsten Tag im Jahr.
        2. Lange bevor die katholische Kirche die Menschheit geknechtet hat gab es bereits jemand anderes, dessen Geburtstag an diesem Tag gefeiert wurde.
        Es handelt sich den Geburtstag Mithras.

        Also einfach mal schlau machen, Weihnachten wurde weder von Jesus, noch von der Kirche erfunden.

        Weihnachten gibt es schon viel länger.
        Vielleicht machst du dich mal schlau bevor du behauptest Weihnachten wäre von Jesus erfunden worden.

  • Ich glaube eh nicht an Gott und dem Zeug, brauche also auch kein Weihnachten,.. Geburtstage sind mir viel wichtiger und sinnvoll…

    • Sinnvoll, was ist denn sinnvoll daran tu feiern das man wieder ein Kahr älter ist?

    • Geburtstage sind heute auch nicht viel mehr als ein Konsumfest. Wieso benötigt man einen vorgegebenen Tag im Jahr, an dem man jemanden Freundlichkeit und gekauftes/selbstgemachtes schenkt? Wer darauf wartet jemanden an einem bestimmten Tag im Jahr eine Freude zu machen, ist m.M. der Industrie verfallen. Lieber mal zwischendurch eine kleine Aufmerksamkeit.
      Aber am besten sind diese „Es ist morgen X Ich muss Y was schenken“ Leute.
      Schenkt aus Freude und nicht weil es ein MUSS ist. :)

    • Und mir sind Geburtstage sinnlos.
      was soll man feiern? dass man ein Jahr älter wurde da muss man aber schlicht und ergreifend gar nichts dafür geleistet haben außer dass man nicht gestorben ist.
      was man da dann feiern muss erschließt sich mir nicht
      ;-)

  • „…die für einen integrierten Batterie-Belastungstest sorgen.“

    wie ist das denn zu verstehen?
    Meint ihr damit, dass der Akku stark belastet wird durch das Widget?

  • ZemanJannik1991

    Ich finde es schade, das Anwendungen wie Launcher aus dem AppStore verbannt werden, aber solche „Experimente“ ihren Weg auf unser iOS Device finden dürfen.
    Als das „Problem“ der Taschenrechner Apps bekannt wurde, es nachher aber hieß, dass es sehr wohl gestattet ist, das der Taschenrechner sich in der Heute Ansicht integriert, habe ich den Entwickler von Launcher nochmal gebeten, diese App bei Apple erneut einzureichen. Leider gibt es bis heute keine Antwort und keine Anwendung im AppStore.
    Ich hoffe, das Launcher zurück kommt, damit es endlich wieder richtige, wichtige Tools gibt.

  • Ich finde Widgets machen nur Sinn, wenn man sie nach Öffnen des Notification Centers gleich sieht, und nicht noch nach unten scrollen und sie unter 100 Nutzlosen Widgets von jeder Pippi-App suchen muss. Dann kann ich gleich die dazugehörige App öffnen. Bei mir kommen nur 3-4 wirklich wichtige und Nutzvolle Widgets drauf. Nur meine Meinung…

  • Im Widget lassen sich alle Schriften verwenden, die auf dem iPhone installiert sind, sprich auch Fonts die bspw. über Profile/AnyFont importiert wurden.

  • Also meine Freundin findet das Schneezeug total toll und ist begeistert :D

  • Was passiert am 25.12?? Zerstört es sich dann selber ala Mission Impossible??

  • WOW ein Schnee Widget

    DAS samsung S

  • So ein unsinn die ersten Ur Androiden hatten schon ein Schnee Widget

  • Bei mir zeigt das Ding gar nichts an :-( muss man noch was machen außer installieren und ggf. die Einstellungen in der App machen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19483 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven