iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 378 Artikel

App-Update verfügbar

Sky Go jetzt mit „Bild in Bild“ auf dem iPhone

Artikel auf Mastodon teilen.
31 Kommentare 31

Anfang November konnten wir bereits über den Beta-Test der „Bild in Bild“-Funktion für Sky Go berichten, jetzt steht die Funktion für alle Anwender bereit.

Sky Go Bild In Bild Update

„Picture in Picture“ für Sky Go steht mit der neuen Version 20.9.0 der Sky-Go-App nun auch auf dem iPhone für alle Abonnenten des Videodienstes bereit. Als Voraussetzung nennen die Entwickler das Vorhandensein von iOS 14 auf dem Gerät. Grund ist, dass Apple die Unterstützung von „Bild in Bild“ auf dem iPhone erst mit dem letzten großen Update für iOS eingeführt hat. Darüber hinaus kommen mit dem Update die üblichen Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen.

Sky Go erlaubt den Zugriff auf Pay-TV-Inhalte von Sky vom Computer oder Mobilgeräten aus. Dabei wird mittlerweile auch die Übergabe zwischen unterschiedlichen Geräten unterstützt, so lässt sich eine Sendung beispielsweise auf dem iPhone anfangen und über den Receiver von jener Stelle aus weitersehen, an der die Wiedergabe auf dem iPhone gestoppt wurde.

Laden im App Store
‎Sky Go
‎Sky Go
Entwickler: Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG
Preis: Kostenlos
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Dez 2020 um 11:25 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Sooo, mittlerweile bekommt es jeder gebacken (wir haben ja bald Weihnachten) außer YouTube

  • Es wird Zeit das es Apps für firetv etc gibt oder das es via cast gestreamt werden kann. Sky Ticket macht es ja vor. Für 50€ im Monat noch ein extra Receiver für 150€ kaufen sehe ich nicht ein.

  • Geht mittlerweile AirPlay bei Sky? Also dass ich es auf Apple TV Streamen vom iPhone aus?

    • Total bescheuert dass das nicht geht. Sky Go über Laptop HDMI an Fernseher geht doch auch… als ob man dann nicht auch Copyrightverstöße ausüben könnte..
      Und bei DAZN geht AirPlay auch…
      Da sitzen wieder richtig helle Köpfe bei Sky…

      • Ganz im Gegenteil, die sind da in der hinsicht schon schlau. Die wollen nicht dass du dein Sky so einfach überall mit nehmen kannst aufm fire tv stick um zum beispiel bei freunden fussball zu schauen. Ein laptop oder apple tv schleppt nicht jeder gleich mit! Schließlich sollen sich deine freunde auch sky holen!

      • Deine Argumentation hinkt…
        DAZN macht AirPlay
        Disney + macht AirPlay
        Netflix macht AirPlay
        Amazon Prime macht AirPlay
        Nur Sky nicht….
        Findest du immer noch, dass da so schlaue Köpfe bei Sky sind?

      • Schlau aus deren Sicht, nicht aus Sicht des Anwenders.
        Bin gespannt wie lange sie sich sowas noch erlauben (können).

      • Netflix unterstützt mittlerweile kein AirPlay mehr, weil sie über diese Methode nicht genug Daten sammeln können. Es wird Zeit, dass Apple AirPlay, PiP und OS features als Vorraussetzungen für die Zulassung im App Store knüpfen.

    • Es ging bis vor ein paar Monaten vom Mac aus. Jetzt leider nicht mehr.
      Was geht ist vom Mac über HDMI.

  • Ich hab’s neulich schon angemerkt in Bezug auf die Sky-App:

    – Verbindungsabbrüche im eigen w-lan, dann immer wieder die Werbung von vorne
    – es müssen immer die Ortungsdienste aktiviert sein wenn man unterwegs ist
    – Sky/App bekommt das mit der Jugenschutzpin nicht hin
    – Bild in Bild? Ja, und schaltet man wieder um auf voll-Screen schmiert die App ab

    Da kann Sky definitiv von DAZN lernen. Ich empfehle da mal einen diskreten Blick über den eigenen Tellerrand!

  • Sky kann immer noch kein 4K auf dem appleTV. Somit kann ich die immer noch nicht ernst nehmen. Nur leider haben die einen Deal mit hbo….

  • Haufenweise nicht überspringbare Werbung bei jeder Sportübertragung und keine 60 fps nerven nach wie vor.

  • Frage wer oder was ist Sky? Das nutzen noch welche! Bei dieses Gebühren unglaublich aber doch wahr….

  • Wir sind auch bei SKY. Und zahlen die 40 Euro (inkl. sämtlichen HD Paketen und Netflix) auch sehr gerne. Es ist einfach doch was anderes „richtige“ Sender zu haben, anstatt abends stundenlang irgendwelche Filme oder Serien Trailer zu schauen und sich am ende doch für nichts zu entscheiden.

    Was mir aber wirklich auf die Eier geht … und was für mich ein totales NoGo ist, ist die (Teilweise bis zu 4 Spots lange) Werbung vor dem Abruf eines Inhaltes (auch auf dem Receiver). DAS! ist mich für der einzige Kündigungsgrund.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37378 Artikel in den vergangenen 6076 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven