iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 362 Artikel
SMS-Empfang dauert. noch

Sipgate Satellite: Erreichbarkeit aus dem Ausland verbessert

18 Kommentare 18

Sipgate Satellite dürfte den meisten von euch bekannt sein. Die App mit eigener Rufnummer soll eine Alternative zum klassischen Mobilfunkvertrag darstellen und erlaubt jeden Monat 100 Minuten kostenlose Telefonie über eine Internetverbindung. Der Vorteil gegenüber Sprachchats ist die Erreichbarkeit von gewöhnlichen Telefonanschlüssen aus. Allerdings gab es hier bei Anrufen aus dem Ausland bislang Probleme. Hier soll eine Kooperation mit der Telekom nun für Besserung sorgen.

Sipgate Satellite Iphone

Wie Sipgate mitteilt, waren Satellite-Nutzer bislang nur aus dem deutschen Mobilfunk- oder Festnetz sowie von anderen Satellite-Nutzern zuverlässig erreichbar. Man konnte selbst sowohl ins Ausland als auch von dort aus Telefonieren, Telefonate aus dem Ausland wurden allerdings oft nicht korrekt weitergeleitet. Diese Probleme sollten dank einer Vereinbarung mit der Telekom nun zumindest für jene Gespräche, die über die Telekom geroutet werden, beseitigt sein.

Neue Infos gibt es auch zu der angekündigten Möglichkeit SMS-Nachrichten zu empfangen. Hier laufen die Beta-Tests bislang nur verhalten erfolgreich und es erfordert den Entwicklern zufolge noch viel Arbeit, bis die Funktion tatsächlich freigegeben werden kann. In den nächsten Wochen soll die Gruppe der Beta-Tester um weitere 1.000 Nutzer aufgestockt werden. Bis zur Freischaltung müssen sich Satellite-Nutzer also noch ein ganzes Weilchen gedulden.

Das gleiche gilt übrigens für die Schweiz. Hier teilt der Anbieter mit, dass die Verhandlungen nicht erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Um das Angebot zu gewährleisten, müsse man entsprechend günstige Tarife aushandeln, in der Schweiz sei dies kurz vor Abschluss geplatzt.

Laden im App Store
‎satellite – Handy in der App
‎satellite – Handy in der App
Entwickler: sipgate GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden
Mittwoch, 27. Mai 2020, 16:39 Uhr — chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich warte gerne, tolles Tool! Funktioniert super!

  • Habe mir heute die eSIM als sekundäre Sim von sipgate (simquadrat) eingerichtet. Kleine Frage offtopic:
    Wenn ich bei Mobiles Netz in den Einstellungen schau, ist dort das Feld „Meine Nummer“ leer. Ist das normal? Ansonsten funktioniert alles perfekt.

    • Ist bei mir auch leer.

      Einrichtung bei simquadrat hat innerhalb 5 minuten geklappt, kann ich jedem der eine 2. (Backup) Rufnummer als esim benötigt echt empfehlen… habe Die Rufnummer vom Büro hinterlegt und nun kann ich mobil unter Anzeige meiner Geschäftsnummer telefonieren.

      • Wie funktioniert das genau mit dem „hinterlegen der Büro-Rufnummer“, so dass man „mobil unter Anzeige meiner Geschäftsnummer telefonieren“ kann?

  • Ich würde echt gern satellite nutzen. Die fehlende sms machen es echt schwer für viele Dienste. Denn dann könnte ich z.B. meine Firmen-SIM für meine privaten Telefonate nutzen (mittels Daten der Firmen-SIM).
    Wir dürften die Firmen-SIM für private Zwecke nutzen. Würde mir ein paar Euro sparen.

  • Tippe mal drauf, dort kannst du dann deine Nummer selber hinterlegen, bei manchen Anbietern geht es automatisch, bei manchen muss dort noch mal selber es hinterlegen.

  • Sobald man sich dort mit der selben E-Mail-Adresse anmelden kann wie bei anderen Sipgate Diensten bin ich dabei.

    • Eine zweite E-Mail Adresse anzulegen dürfte doch kein Problem sein. Das ist kein wirkliches Hindernis um Sipgate Satellite oder Simquadrat oder andere Sipgate Produkte nicht zu nutzen.

    • Weitere E-Mail Adressen anzulegen, dürfte aber kein Hinterungsgrund sein, Sipgate Dienste zu nutzen. Es gibt genügend Freemail Anbieter.

  • Irgendwelche Infos bzgl SMS wegen WhatsApp und so?

  • Satellite ist ideal, um seine Mobilnummer zu parken. Portierungen rein/raus kosten nix. Ich ziehe jetzt eine geparkte Mobilnummer zu O2 in einen laufenden Vertrag, die ich vorher von Freenet Funk zu Satellite rübergeholt habe.

    • Ich habe bei der Simquadrat Simkarte schon einige Mobilfunk Rufnummer geparkt. Ich nutze 10 GB Datensim im Telekom Netz 24 Moantsvertrag 11,99 Euro Monatlich mit der Sipgate Satellite App und als zweite Sim die Simquadrat Simkarte. Bei Bedarf kann ich bei Sipgate Satellite oder bei der Simquadrat Simkarte monatlich Telefonie Flats zu und abbuchen, so wie ich sie benötige. Leider können wir auf unseren Androiden ZTE 9 Pro und ZTE 10 Pro keine E-Sim nutzen, das wäre noch das I-Tüpfelchen-

  • Ich nutze bereits Satellite

    diese Operationen müssen verbessert werden !
    – kein SMS möglich ( für manche App Registrierung) )
    – Leider in der App nicht möglich auf Offline zu stellen
    – leider nicht mehrere Rufnummern ( mindestens 2 ) gleichzeitig in der App
    – leider keine Nutzung in der Türkei

    • Ich nutze ebenfalls Sipgate Satellite und die Simquadrat Simkarte wie ich oben beschrieben habe. SMS für Verifikationen Verifikations SMS werden gerade durch Tester von Sipgate Satellite getestet. Schau dir mal die Homepage von Satellite.me an, in verschiedenen Blog Beiträgen wird darin erläutert was noch geplant ist. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe wird auch daran gearbeitet, nur zu verschiedenen Zeiten die man dann einstellen kann erreichbar zu sein. Es scheint auch daran gearbeitet zu werden, dass man Festnetznummern und mehrere Nummern nutzen kann. Ich denke dass man verschiedene Funktionen von der Simquadrat Simkarte auch in der Sipgate Satellite App übernehmen möchte. Man arbeitet daran langfristig weltweit damit erreichbar zu sein mit der Sipgate Satellite App. Ich vermute, dass die Türkei genauso wie die Schweiz teure Roaming Gebühren für die Telefonie verlangt und die Türkei – genauso wie die Schweiz – deshalb nicht dabei ist. Genaueres findest Du auf der Homepage von Sipgate Satellite.me. Ich habe noch nachzulesen frei aus dem Gedächnis geantwortet, nachlesen und genauer informieren unter Satellite.me

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28362 Artikel in den vergangenen 4772 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven