iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 496 Artikel
   

Sieben Zweizeiler: Locktopus, Weißes iPhone 4, Hintergrund-Tricks, Comic-Avatare, Reel Director, Android und mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
48 Kommentare 48
  • Locktopus: Die Jailbreak-Systemerweiterung „Locktopus“ erlaubt es, ausgewählte iPhone-Applikationen mit einem Passwort zu schützen und so die Ausführung beliebiger AppStore-Downloads zu verhindern. Locktopus steht via Cydia zum Download bereit und kostet $2.

  • Apple merzt Produktionsfehler beim weißen iPhone aus: Nach Informationen des Reparatur-Dienstleisters WhiteiPhone4Now sollen Apples Zulieferer mittlerweile in der Lage sein, fehlerfreie Bauteile für die weiße Version des iPhone 4 zu produzieren. Unter anderem schließen die Auflageflächen der Glas-Cover nun gerade mit dem Metall-Rahmen des Gerätes ab und sollen durchweg frei von den zuvor gesichteten Dellen (unten im Foto gut zu sehen) sein. Laut Apple soll das weiße iPhone 4 Modell noch in diesem Jahr verfügbar sein .
  • Apple will keine stummen Audio-Tracks: Die Multitasking-Funktion des iOS 4 bietet interessierten Entwicklern nur ein sehr reduziertes Werkzeug-Set um die eigenen Applikationen auch im Hintergrund weiter laufen zu lassen – mehr dazu hier. Um Anwendungen aktiv und damit einsatzbereit zu halten sind mehrere Entwickler in letzter Zeit dazu übergegangenen stille MP3-Dateien in ihre AppStore-Downloads einzubetten und diese, nicht hörbar, im Hintergrund abzuspielen. Die stillen Tracks sorgen für die stetige Aktivität der Applikation und garantieren die durchgängige Einsatzbereitschaft.
    Ähnliches haben nun auch die Macher des hier vorgestellten AppStore-Downloads Pastebot (AppStore-Link) versucht und sich im ersten Anlauf eine Absage der AppStore-Eingangskontrolle eingefangen. Stille Audio-Tracks werden in neu eingereichten Applikation nicht mehr akzeptiert. Pastebot ist nun dazu übergegangenen, den Nutzer entscheiden zu lassen welcher Track im Hintergrund laufen soll. – via iphoneclub
  • Comic-Avatare: Der 0,79€ teure Avatar Creator WeeMee (AppStore-Link) ist einen Blick wert. Die 9MB große Applikation erlaubt das Zusammenklicken personalisierter Comic-Männchen und bringt in der Standard-Version 44 Haarschnitte, 92 Bekleidungsutensilien, 78 Accessoirs, 26 Brillen und 15 Hintergründe mit. Die fertigen Bilder lassen sich dann z.B als Anrufer-Bild oder Twitter-Icon nutzen.
  • Update beim Reel Director: Kurz nach unserer Vorstellung der Videoschnitt-Applikation „Video Edit“ hat auch der von euch in den Kommentaren gelobte Download Reel Director (AppStore-Link) mit einem Update auf sich aufmerksam gemacht. In seiner aktuellen Version kann Reel Director nun auf die Musik-Dateien der iPod-Applikation zugreifen, verbessert seinen Youtube-Upload und bringt Unterstützung für das Retina-Display des iPhone 4 mit.
  • Tunnel Shoot kostenlos: Der 3D-Weltraumshooter Tunnel Shoot (AppStore-Link) lässt sich noch heute kostenlos aus dem AppStore laden. Kompatibel zum iPhone, zum iPad und mit optimierten Grafiken für das iPhone 4 bietet Tunnel Shoot eine schnelle 3D Welt, einen netten Soundtrack und gut umgesetzte Bedienelemente. Die Test-Installation sei hiermit empfohlen.

  • Google aktiviert 200.000 Android Geräte pro Tag: Am Rande der Techonomy Konferenz äußerte sich Googles Eric Schmidt zu den aktuellen Marktzahlen des iOS-Konkurrenten Android. Gut 200.000 Geräte werden von Google demnach momentan pro Tag aktiviert. Eine Zahl die knapp 25% über der im Juni bekanntgegebenen Aktivierungsrate von 160.000 Android-Installationen pro Tag liegt und doppelt so hoch ist wie die 100.000 aktivierten Geräte im April 2010.
Montag, 09. Aug 2010, 15:14 Uhr — Nicolas
48 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hab locktopus grad heute morgen gekauft!
    Läuft perfekt auf meinem jailbroken 3GS FW 4.0.1 Super einfache Bedienung, genau das was ich gesucht hatte!

    • Hätte sowas (eine Lock-Funktion für Nachrichten und E-Mails) gerne für mein 3GS welches nicht JB ist!!!!
      Gibts da was?
      Aber wenn ich hier so die ganzen Kommentare lese dann sollte ich es (JB) vielleicht doch mal antesten!!!
      Aber:
      1. ist mein iPhone dann noch sicher? Woher weiß ich das ich mir bei Cydia keinen Schrott oder Spyware lade? (OK, der AppStore ist scheinbar auch nicht sicher [siehe TaschenlampenApp])
      2. kann ich den JB absolut rückstandsfrei entfernen?
      3. wie ist der JB möglich? Welche(s) Software/(Tool) ist am geeignesten?

      • 2. ja
        1. Cydia-Apps werden ebenso Tests unterzogen wie auch Appstore-Apps (ausserdem kannst du am Anfang bei Cydia aussuchen wie „Hardcore“ die Apps sein dürfen die dir Cydia anzeigt)
        3. Jailbreakme.com ;) *latte*

      • Sänks werie matsch!!!
        (Thanks very much!!!)

  • und wie viele iPhones werden am Tag aktiviert?

    Man sollte beachten, dass Apple nur vier Handys im Sortiment hat und Android 9034589249085435 ?! ;D

  • Was ist sieben Zweizeiler eigentlich ??

  • Das mit der stummen Audio-Datei ist m.M. nach auch der Grund warum die Radio.de App auch im Pause-Modus den Akku leer zieht:
    Statt „Pause“ wird einfach eine stumme mp3 in dauerschleife gespielt, bis man den pausebutton wieder drückt.
    Ich verstehe nur nicht ganz, was dem Entwickler diese unsaubere Methode bringt… ??

  • Bodenlose Frechheit mit der leeren MP3-Datei Rechenzeit zu verbraten. Würde inzwischen sogar Geld für ein Downgrade auf 3.1.3 zahlen wegen solchem Mist.

  • Das bringt den schönen „multitasking fähig“ vermerk und mehr Kohle !

    Dass apps wie pastebot im Hintergrund laufen müssen ist natürlich echt schmarrn !

  • Wann kommt endlich ne Cydia App. oder n am besten Switcher für SBSettings, der erstmal alles auf dem Multitasking rausschmeißt ??

    das nervt echt langsam. Und wenn man noch nicht mal weiß was jetzt im Multitasking ist und was nicht. Was Akku verbraucht und was nicht. Nervt es noch viel mehr.

    Auf dieses Multitasking kann ich echt verzichten!!

    • Jepp, zumindest eine Art Prozess-Viewer wäre nett.

      • Prozesse (naja Apps) kannst Du Dir mit SBSettings recht einfach anzeigen lassen und beenden.

        Für keine Lust auf Multitasking gibts bei Cydia nen Tool: Disable iOS4 Multitasking (ich glaube das ist die sinful iphone repo, bin mir aber nicht sicher.).

        Und Tunnel Shooter? Ist das mal das schlechteste Spiel seit Erfindung des Gratis Buttons? Mal ehrlich. So was kann man sich getrost schenken (im Sinne von sich selber die Zeit schenken in dem man es nicht runterlädt und nicht testet!). Sind die Backflip Dinger nicht eh mit Spyware vollgestopft (Pinchmedia und Co?).

      • Disable iOS4 Mulstitasking? Für mich als Jailbreakjungfrau jetzt ein definitiver Grund fürs Knacken.

        Ich frage trotzdem lieber vorher nochmal, falls es noch kommt: In iOS 4.1 ist keine Multitasking-Deaktivier-Funktion enthalten, oder?

      • Der der mit dir redet ™

        der der es auf den punkt trifft. iPhone ist spyphone.

      • @Gustav: Kann ich mir nicht vorstellen. Wäre ziemlich untypisch für Apple und zudem hab ich noch nichts davon gehört. Die Betas sind ja schon raus, da wäre doch so eine Maßnahme aufgefallen.
        Sicher ist’s natürlich nicht.

        Klar ist, dass die Jailbreaklücke geschlossen werden dürfte mit 4.1. Naja, und dann dauert es wohl wieder ein wenig bis der nächste Jailbreak kommt. ;-)

        Bevor Du deswegen jailbreakst. Check, ob das mit Deinem Telefon (3gs oder 4) auch funktioniert!

    • Ich mach immer einen Respring wenn ich aufräumen will, dann ist nämlich alles zu.

  • 200’000/tag? das wären in 4 tagen 1 mio., in 1 monat >7 mio.
    können diese zahlen stimmen? *hae*

    • Es geht hier ja um Aktivierungen und nicht um verkaufte Produkte. Wenn man ein Rom Update einspielt oder ein Custom Rom flasht, muss man sein Handy neu aktivieren. D.h. wenn jemand sehr testfreudig ist und mehrmals am Tag ein neues Rom flasht, muss er sein Handy auch mehrmals am Tag aktivieren.
      Ich z.B. hatte mal ein Problem mit einem Rom und musste daher das Rom mehrmals am Tag drüber flashen und daher auch mehrmals am Tag aktivieren.

      Fazit: 200.000 Aktivierungen pro Tag sind überhaupt nicht aussagekräftig.

      • ah, danke für die info! *bling*

        (ganz abgesehen davon hab ich damals in mathe offenbar nicht richtig aufgepasst (2×4=10??? weia!), aber egal… :D )

      • Falsch! In sämtlichen anderen Newsmeldungen ist von 200.000 VERKAUFTEN Androidgeräten am Tag die Rede.

  • Ihr kennt euch doch alle so gut mit dem jailbreaken aus , wenn ich von 4.0 auf 3.1.3 downgrade ist der jailbreak dann noch da ?? Antwortet bitte ,für jede Antwort im voraus danke :D

    • Nein, natürlich nicht. Es wird eine komplett neue Firmware auf dein iPhone aufgespielt. Somit ist alles weg. Du könntest aber mit einem Mac eine Custom FW erstellen und somit den Jailbreak direkt wieder mit installieren. Oder du gehst einfach auf jailbreakme.com und machst ihn dann da nochmal neu. Wenns dir um Sicherung deiner Apps aus Cydia geht guck dir AptBackup an.

  • Was ist denn mit Lockdown aus Cydia?

  • Also Apps mit Passwort sichern kann Lockdown auch und kostet 2 Dollar weniger ;)

  • Tunnel Shoot kostet 79Cent! Also doch nicht gratis!

  • Ja komm Apple, gib Feuer!!!
    Will mein weißes iPhone nicht aufs Testarment schreiben wollen!!

  • Hey ich hab mal ne Frage, Passt Zwar nich so zum Thema aber ich weiß nich wo ich sie sonst stellen soll weil ich nicht genau weiß wie ich das bezeichnen soll! Und zwar wollt ich fragen ob es auch einen jailbreak gibt bei dem das iPhone so bleibt wie es ist nur hald „offen“ ist. Oder sind bei jailbreaks immer gleich andere icons und ähnliches? Ich kenn mich leider in dem Thema null aus! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Lg
    Flo

  • ich verstehe nicht warum das weiße iphone soviele probleme macht??!?! ist esn icht genau wie das schwarze, nur, dass die vorder- und die rückseite anders lackiert sind???

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19496 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven