iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 083 Artikel
Möglich seit iOS 13

Sehenswert: Meisai-App setzt AR-Videofilter

19 Kommentare 19

Die 85MB kleine Meisai-App ist eine Download-Empfehlung ohne besonderen Tiefgang. Die interessante iOS-Applikation implementiert als erste ihrer Art „Augmented Reality“-Videoeffekte und lädt zum Experimentieren ein.

Meisai 1478222840

Meisai prüft den Sucher der iPhone-Kamera dafür kontinuierlich auf menschliche Silhouetten und belegt diese, sobald erkannt, in Echtzeit mit einem von mehreren frei wählbaren Filtern. Das Ergebnis lässt sich Mitschneiden und sichern.

Das Experiment ist kostenlos und verdient euren spielerischen Blick.

MEISAI (迷彩) ist eine neue AR-Filter-Applikation die auf den neuen Funktionen von iOS 13 aufbaut. Diese App erkennt die Silhouetten von Personen und wendet auf diesen Bildeffekte an.

Laden im App Store
‎MEISAI - AR Filter
‎MEISAI - AR Filter
Entwickler: Takayuki WATANABE
Preis: Kostenlos
Laden

Mit Dank an Noah!

Montag, 30. Sep 2019, 7:43 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Get leider nur mit dem iPhone XR/XS/XS Max

  • Funktioniert nur auf XS/XSMax & Xr

  • Sehr sehr geile App!! Wow! Faszinierende Spielerei !! Danke iFun für diesen Tipp!!

    iPhone 11•Pro
    iOS 13.1

  • Apps aus Japan gehören m.E. mit zu den besten und originellsten.

  • Was für ein Quatsch. Mein X kann wohl kein AR und hat auch kein iOS 13? Starke Leistung!

  • Witzig ist das Geräte ab dem iPhone 6 unterstützt werden ( angeblich ) laut Kompatibilitätsliste im Store

  • Laut Kompatibilitätsliste werden Geräte ab dem iPhone 6s unterstützt mit iOS13. Starke Leistung

    • Na, du machst aber deinem Namen alle Ehre!
      Obwohl das hieß ja eigentlich „eingeschnappte Leberwurst“ und nicht Bratwurst! ;-)

    • In Wirklichkeit läuft es bis zum 8er nicht!

    • Ganz normal. Apps die ab iOS 13 laufen stehen im AppStore immer als ‚unterstützt ab iPhone 6s‘, weil es eben das letzte iPhone ist, was iOS 13 unterstützt. Müssten die Entwickler (wenn überhaupt möglich) genauer spezifizieren, welche Funktionen zum Nutzen der App nötig sind. Scheinen sie aber nicht gemacht zu haben. Gibt schlimmeres. Löscht man die App eben wieder.

  • Cool! Was für’n krasser Scheiß.
    Frißt aber ganz schön Akku das Ding.

  • Bei mit fehlt der Sound bei Videoaufnahmen! Bei euch auch?

    iPhone11•Pro
    iOS 13

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26083 Artikel in den vergangenen 4429 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven