iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 396 Artikel
   

Search FYI: Facebook öffnet die Schatztruhe

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Mit „Search FYI“ bietet das soziale Netzwerk Facebook jetzt eine aufgebohrte Suchfunktion an, die nicht nur als Recherche-Werkzeug genutzt werden, sondern sich auch – ganz trivial – zur persönlichen Bespaßung und zum Aufspüren interessanter Inhalte einsetzen lässt.

fb-s

Facebook will mit dem neuen Kürzel FYI (kurz für „For Your Information“) Ordnung in die massive Anzahl der täglichen Suchanfragen bringen – aktuell laufen im sozialen Netzwerk etwa 1,5 Milliarden Suchen pro Tag auf – und nicht nur bessere Such-Vorschläge liefern, sondern auch dafür sorgen, dass sich aktive Diskussionen zu oft geteilten Inhalten leichter finden lassen.

Facebook beschreibt die drei Teilbereiche der neuen FYI-Suche wie folgt:

  • Bessere Suchvorschläge: Bereits während der Texteingabe werden personalisierte Suchergebnisse angezeigt.
  • Öffentliche Beiträge und Beiträge von Freunden: Die neue Suche zeigt in ihren Ergebnisse sowohl die aktuellsten, relevanten Treffer, als auch zutreffende Ergebnisse aus dem eigenen Freundeskreis. Eine Pull-To-Refresh-Geste aktualisiert die Ergebnis-Liste
  • Öffentliche Konversationen aufspüren: Zu Links und Artikeln die häufig geteilt werden, blendet die Facebook-Suche jetzt passende Diskussionen ein. Gespräche, in denen der Link genannt wird, tauchen in den Suchergebnissen prominent platziert auf.

Derzeit ist unklar wie die Facebook-Suche mit Treffern von Nutzer-Konten umgeht, die den Zugriff auf alte Beiträge in den Privatsphäre-Einstellungen beschränkt haben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Okt 2015 um 16:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich verstehe die FB-Suche bis heute nicht und sie ist in meinen Augen auch nicht zu gebrauchen.

  • Funktionen und Personen und deren Inhalte leichter zu finden würde ich begrüßen. Z.b wenn Leute verlinkt werden das mir diese Fotos angezeigt werden können.

  • Search FBI. Facebook öffnet die Büchse der Pandora… :-)

  • Ist die „Social Graph“ – Suche mittlerweile auch in Deutschland freigeschalten? Wenn man die Desktop-Version auf Englisch umschaltet, lässt sich dann nämlich bspw. gezielt nach „Leute namens Hans Wurst aus Bielefeld“ suchen. Die FYI-Suchfunktion halte ich dagegen für nicht sehr sinnvoll

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37396 Artikel in den vergangenen 6079 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven