iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 160 Artikel
Antippen, Betrag begleichen

Schnellbezahlung ohne App: Folien zeigen NFC-Pläne für Apple Pay

29 Kommentare 29

In groben Zügen haben den Auftritt der Apple Pay-Chefin Jennifer Bailey auf dem Branchentreffen der Electronic Transactions Association bereits gestern skizziert.

Mittlerweile stehen die ersten Fotos zur Verfügung, die zeigen, was genau sich Apple von der geplanten Öffnung der NFC-Kapazitäten auf dem iPhone langfristig verspricht. Nicht nur Brexit-Hilfe, sondern den beinahe Bargeld-äquivalenten Einsatz des iPhones.

So zeigte Bailey im Rahmen ihrer Präsentation der NFC-Strategie Apples mehrere konkrete Beispiele, wie bzw. wo sich schnellere Apple Pay-Transaktionen über NFC-Tags anstoßen lassen könnten.

Entsprechend vorbereitete NFC-Sticker auf Parkuhren, Leih-Scootern und in Selbstbedienungsgeschäfen, könnten fortan Apple Pay-Bezahlvorgang einleiten, ohne dass die App des Anbieters dafür auf den eigenen Geräten installiert werden muss. Ganz eindeutig, ein Thema für die WWDC-Entwicklerkonferenz im kommenden Monat.

SteveMoser 1

SteveMoser 2

SteveMoser 3

SteveMoser 4

Bilder: Steve Moser
Dienstag, 14. Mai 2019, 16:04 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Cool. Kann es kaum erwarten was es dieses Jahr alles auf der WWDC gibt :)

  • Ok, als Erster: das kommt in D sowieso erst in 10 Jahren – Mimimi

    Im Ernst: klingt gut und zukunftsträchtig

  • Zeit wird es, dass die Digitalisierung des Zahlungsvorgangs endlich vollständig umgesetzt wird. Dafür ist aber auch notwendig, dass der Handel, auch die Kleinstbetriebe (Bäcker etc.), nachziehen.

    …und für die Bargeldbefürworter, gerne für euch auch weiterhin mit der alten Variante!

  • Weiß jemand, warum ich bei Star (Tankstelle) nicht mit Apple Pay (über die Visa-Karte von comdirect) zahlen kann, obwohl Kreditkarten akzeptiert werden und ein kontaktloser Kartenleser vorhanden ist?

    • Es gibt manche Terminals die bewusst deaktiviert sind. Meistens liegt das am Betreiber der Tankstelle. Hatte das mal irgendwo im Norden.

      • Kann man auch nur Apple Pay deaktivieren? Weil kontaktlos über die normale Kreditkarte klappt es ja…

      • Brauchst nix deaktivieren, halte die Kreditkarte statt dem iPhone an die Kasse.

      • @Denner: Er meint das Terminal und nicht das iDevice – lesen, verstehen und kommentieren. Das schaffst du ja aber leider auch in anderen Foren nicht ;-)

    • Geht bei mir bei Star problemlos, scheint also wirklich am Gerät zu liegen..

      • Danke für den Erfahrungsbericht!
        Ich tanke nämlich grundsätzlich ganz gern dort. Das gute Preis-/Leistungsverhältnis wurde Star gerade vom Handelsblatt bescheinigt.

    • Hatte so etwas mal mit Shell, aber bei Star noch nicht. Liegt wohl an der Konfiguration des Terminals.

  • Geil, mit so nem Dinger dann durch die vollbesetzte U-Bahn rennen und allen an die Tasche/ Jacke/ Rucksack etc. halten ;-) oder verstehe ich da was falsch?

    • Man muss Apple Pay immer noch aktivieren und entsperren. Du kannst dir dann aber mit Apple Pay einen Kaffee am Automaten ziehen oder einen Mietroller keihen, ohne eine besondere App zu installieren.

    • Es startet nur den Bezahlvorgang. Es trägt quasi die Empfängerdaten auf deinen Überweisungsschein ein. Deine eigenen hast du ja bereits bei Apple Pay hinterlegt. Du musst dann also nur noch mit Fingerabdruck oder Face ID legitimieren und bestätigen.

  • Schon seit es EC/KK gibt fragte ich mich warum es BRD nicht schafft Parkuhren mit Kartenlesegeräten zu bestücken. Gutes Beispiel voran ist da das Neumünster Outlet alle Zahlungsmöglichkeiten inkl. EC/KK&NFC an deren Parkuhren. Apple scheint dies voranzutreiben. Toll.

  • Traurig ist eher die Tatsache dass es an Parkuhren noch immer ein Stück Papier als Ergebnis eines noch so modernen Zahlvorganges gibt.

  • Apple sollte den NFC Chip endlich für alle Apps öffnen! Kundenkarten scannen,etc. Würde so viel schneller gehen.

  • In China nimmt man dafür einfach einen qr Code. Der kann dann auch auf Plakate gedruckt sein und von weiter weg funktionieren. Z.b. In Parkhäusern ist das üblich. Wepay oder alipay z.b.
    Einfach aber solide

  • Jetzt müßte nur noch meine Bank mitmachen, dann könnte ich Apple pay auch nutzen! Nein ich möchte zb. Boon nicht nutzen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25160 Artikel in den vergangenen 4284 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven