iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 693 Artikel
Hoch gesteckte Ziele

Samsung will 2018 Smartphone mit klappbarem Bildschirm vorstellen

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Samsung will im kommenden Jahr ein Smartphone mit zusammenklappbarem OLED-Bildschirm auf den Markt bringen. Dies hat der für die Mobilsparte des Konzerns zuständige Manager Koh Dong-jiin im Gespräch mit Journalisten angekündigt. Der Zeitpunkt für diesen Ausblick ist mit Blick auf die heutige iPhone-Präsentation sicherlich nicht zufällig gewählt. Wenn Apple sein erstes Smartphone mit OLED-Bildschirm vorstellt, wähnt sich Samsung erneut einen Schritt weiter, auf OLED-Technik setzt Samsung bei Galaxy-Smartphones bereits seit 2014.

Natürlich sind die Ankündigungen des Samsung-Managers zunächst wohl eher als ein hoch gestecktes Ziel zu betrachten und das kommende Jahr wird zeigen, ob die Zeit für eine derartige Technologie reif ist. Samsung gesteht dann auch freimütig ein, dass es zuvor noch verschiedene Probleme zu überwinden gilt, zeigt sich mit Blick auf den Zeitplan allerdings zuversichtlich. Eine derartige Technik könnte die Vorteile eines großen Bildschirms mit dem kompakten Format eines kleineren Smartphones vereinen.

Auch auf den kommenden Smart Speaker aus dem Hause Samsung ging Koh aktuell wieder ein. Das Unternehmen hat letzten Monat bereits angekündigt, dass es den Markt für derartige Geräte nicht kampflos Amazon, Google und Apple überlassen will. Seit der Übernahme von Harman kann der koreanische Konzern hier mit einem leistungsfähigen Technik-Partner im eigenen Hause aufwarten.

Dienstag, 12. Sep 2017, 18:12 Uhr — chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Offtopic: Hat schon jemand die URL der Keynote für VLC?

  • Die eingesetzte Hardware von Apple ist wirklich nicht das neueste vom Markt, aber mit IOS haben sie gegenüber Android noch die Nase vorn.

    • Ist sie nicht? Es ist Apple typisch nicht das allerneuste zu verbauen, sondern erst Dinge zu integrieren, die „Rund“ sind und auch wirklich Funktionieren.
      Siehe Fingerabdruckscanner – oder Face-ID. Letzteres konnte bei der Einführung vor Jahren (Samsung?) durch ein Foto überlisten werden, bei Apple nicht mal durch professionelle Masken, die einen Menschen täuschen würden.

      Zu OLED: Apple behauptet das ist das erste nutzbare OLED, das nicht verwaschenere Farben, kurz, visuell schlechter als LED aussieht. Insofern ist das das Neuste.

  • Es muss auch nicht immer die beste Hatdware sein. Die Abstimmung macht es.

    • Schönreden, schönreden, schönreden. Furchtbar.

      • Wieso ? Ich hab weder mit dem 6S noch dem ersten ipad 12,9“ irgendwelche Situationen bei denen ich mehr Performance vermisse.

      • Christian Harten

        Schönreden? Im Falle von iOS und Zusammenspiel zwischen Hard-/Software, nicht nötig.Schau dir die nackten Hardwarespezifikationen an.Die Galaxy S/Note Reihe hat die Nase vorne was Hardware betrifft. Aber auf Leistung bezogen liegt aktuell das iPhone 7 Plus vor, bzw. knapp hinter dem neuen Note 8 (je nach Tests mal so mal so), welches Hardwaremäßig deutlich überlegen ist. Und das iPhone 7 Plus ist 1 Jahr alt, das Note grade released worden.

      • Nörgeln, nörgeln, nörgeln. FurchtbarWenn es relevant wäre, würden Apple nicht das 10. iPhone vorstellen…

      • Trotzdem hat er Recht!

      • Wenn mein SE schon fast so schnell wie ein S7 oder sogar S8 ist, hat sich was mit schönreden..

      • Die Wahrheit aussprechen hat nichts mit schönreden zu tun, du furchtbarer Torfkopf *rolleyes*

      • @TRi Vergleich du weiter deine Mhz und nackten tecvhnischen Daten, wir vergleichen wie es funktioniert.

  • Tri, tausch doch mal Deine „Hateware“ aus, das macht glücklicher.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21693 Artikel in den vergangenen 3733 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven