iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 390 Artikel
   

Rumor: TomTom-Applikation zum Start vom iPhone OS 3.0

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

tomtom-iphone.jpgDer MacObserver widmet sich den bereits im Dezember 2007 aufgetauchten Gerüchten rund um eine mögliche iPhone Navigationslösung von TomTom. Nach einem, vor kurzem veröffentlichten Artikel zum Thema, will man Informationen über das anstehende Release einer entsprechenden iPhone-Version zugespielt bekommen haben.

„After Apple revealed that iPhone OS 3.0 would permit turn-by-turn directions in third-party apps ( if third-parties „bring your own maps“ ), I speculated that TomTom and Garmin would likely get on this train right away. I’ve now received unofficial confirmation that TomTom is indeed preparing a version of its GPS turn-by-tun navigation app — for release soon after iPhone 3.0 OS is out.“

Ein interessanter Nebenaspekt: Bei TomTom erwartet man die Veröffentlichung des iPhone OS 3.0 erst im Spätsommer 2009. Bis zum September haben wir also noch sechs Monate. In der Zwischenzeit gilt es auf Sygic und GMAP zu warten.

Mittwoch, 25. Mrz 2009, 15:29 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich frag mich immer noch, warum man unbedingt ein Navi auf dem iPhone brauch… Gibt doch genug handelsübliche Navigationsgeräte. Zudem muss das Handy ständig während der Fahrt geladen werden, was dem Akku wohl auch nicht sonderlich gut tut. ;)

    Blöd finde ich zudem, dass die Navigation unterbrochen wird, sobald ein Anruf eingeht (können ja schließlich keine Applikationen im Hintergrund mitlaufen, weil sie ca. 80 % des Akkus entleeren!). :D

    Und TMC (Staumeldungen über den Verkehrsfunk empfangen um den Stau zu umfahren) kann ich mir nicht vorstellen das das so mit dem iPhone funktioniert.

    • Ich frage mich wozu du ein iphone brauchst. Gibt doch genug handelübliche Handys ? Wieso brauchst du Internet am iphone, hast dochj einen PC o. Mac daheim ?

      -Warum sollte jemand zwei Geräte rumschleppen ?
      – ich muss beruflich und privat oft fahrzeuge wechseln
      – das Navi braucht man immer genau dann wenn es gerade in einem anderen Auto liegt.
      – zwei Kfz Halterungen an der Windschutzscheibe ?

  • TomTom hat das Thema nach eigenen Aussagen zur Zeit auf Eis gelegt, über Spekulationen darf man sich schon wundern…

  • Zitat von DaRealRiku:

    „Ich frag mich immer noch, warum man unbedingt ein Navi auf dem iPhone brauch“
    >> Damit man eine All in One Lösung hat, es gibt viele die sowas haben wollen und nicht extra ein Navi brauchen. Das iPhone ist einfach nur mächtig!

    „Blöd finde ich zudem, dass die Navigation unterbrochen wird“
    >> Wozu gibt es Backgrounder (Cydia)?!

    „TMC“
    >> Das iPhone ist Internetfähig falls du das noch nicht weist. Da kann man alles rausziehen aus dem Netz!

    Also viel Spass noch.

    Gruss ^^

    • Mir geht es hauptsächlich um die All in One Lösung! Das mit dem Akku finde ich ist ein semigutes Argument. Ich jedenfalls benutze mein Navi (das tatsächlich schon vorhanden ist) am Caradapter. Was hindert mich, das selbe mit dem iPhone zu tun? Es ändert sich für mich nichts, bis auf die Tatsache, dass ich mir keine Sorgen um einen Autoaufbruch machen muss. Denn das iPhone würde ich nicht wie ein Navi im Auto liegen lassen!

      • Ein Navi im Auto liegen zu lassen ist ebenfalls dämlich… Weiß ich aus eigener Erfahrung. Eine Scheibe ist schnell eingeschlagen….

      • Du hast Erfahrung mit Scheiben einschlagen? :P

    • Tmc geht über ukw. Übers Internet kriegst du vieles, nur keine Radiosignale.

  • ich will dann aber auch meine Stimmen haben, die von Beckenbauer und Bruce Willis

  • Wie sieht es denn aus bezüglich iPhone-Halterungen im Auto?
    Gibt es da im Moment schon was oder muss man noch warten, bis das OS 3.0 draußen ist und Leute die Marktlücke füllen?
    Gruß

      • Das kann doch keine ernsthafte Frage sein. Natürlich ist das so, dass man nach jedem Update auch ne neue Halterung braucht, ist doch logisch!

      • Genau, und OS 3.0 hat im Funktionsumfang ganz schön zugelegt, da passen die bisherigen Halterungen doch nicht mehr ! :D
        (Darf sich hier eigentlich jeder Voll.. anmelden ?)

  • Ich freue mich auch auf TomTom. Leider liefern die keine Israel Karte(noch nicht). Xgps geht hier ganz gut, obwohl das routing dann doch nie geht. (weiss jemand ein Forum für Xgps?) Lg

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20390 Artikel in den vergangenen 3526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven