iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 27 221 Artikel
Saugstart im Schnellzugriff

RoboVac Saugroboter: Eufy-App integriert Widget

8 Kommentare 8

Zum schnellen Zugriff auf die RoboVac-Saugroboter hat die Anker-Tochter Eufy ihre App nun um ein Widget erweitert, das die Direkt-Steuerung der Haushaltsroboter mit zwei Tasten ermöglicht.

Eufy Home Widget

Ohne die App des Anbieters zu starten, gestatte das Widget sowohl den Saugvorgang zu initiieren als auch das Zurückpfeifen des Saugroboters an die Ladestation. Für beide Funktionen ist keine WLAN-Anbindung erforderlich, die Kommandos werden auch von unterwegs an den Roboter übermittelt.

Eufy bietet mit dem RoboVac L70 einen Saugroboter mit Wischfunktion an, der es funktional locker mit den Xiaomi-Modellen aufnehmen kann, dabei aber über eine (unserer Meinung nach) deutlich bessere App verfügt.

Der RoboVac L70 trägt einen Listenpreis von 499 Euro wird hin und wieder aber auch für 399 Euro angeboten. Immer wenn dies der Fall ist, ist der L70 eine ausgesprochene Hardware-Empfehlung. Auf ifun.de haben wir uns das Modell im September ausführlich angeschaut.

Laden im App Store
‎EufyHome
‎EufyHome
Entwickler: Power Mobile Life LLC
Preis: Kostenlos
Laden
Montag, 25. Nov 2019, 9:30 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schön wäre es noch wenn man die No Go Zonen auch drehen könnte, bzw. einzelne Sperrlinien zeichnen könnte. Wenn man keine genau rechtwinklige Wohnung/Haus hat oder seine Möbel nicht genau rechtwinklig ausgerichtet hat, wird es problematisch.

  • Hi ifun.de team: ein kompletter Test aller von euch empfehlenswerten Roboter und eine schone Übersicht wäre mal super!
    Da ihr euch dem Thema ja gut verschrieben habt – könntet ihr neu vorgestellte Modelle einfach in den Vergleich integrieren.
    Ich fahre noch mit dem ersten Xiamo Roborock und würde gern einen zweiten anschaffen.
    Roborock, Xiaomi, Eufy welcher ist die klare Empfehlung?

  • Wünschenswert für die App wären

    – Siri Shortcuts
    – Karten speichern (für mehrere Etagen)
    – No Cleaning Areas drehen können
    – die 3 (ultrahellen) blauen LED’s auf dem RoboVac L70 Hybrid sollten ausschaltbar sein oder automatisch ausgehen kurz nachdem der Roborter in Standby geht

    Hab ich alles schon an Eufy gesendet, schau mer mal, ob was umgesetzt wird…..

    • Genau das habe ich ihnen auch geschickt.

      Antwort:

      Aktuell ist die Sperrzone in der Form in der Tat nicht möglich. Ich hoffe jedoch sehr, dass wir dieses zeitnah realisieren können.

  • Es ist für mich nicht nachvollziehbar, warum ein 500€- Staubsaugerroboter im Jahr 2019 nicht in der Lage ist, sich einfach mal ein paar verschiedene Grundrisse (verschiedene Etagen) abzuspeichern! In Zeiten, wo ein GB Speicher doch fast nix mehr kostet!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 27221 Artikel in den vergangenen 4603 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven