iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 697 Artikel

Apollo und NetNewsWire aktualisiert

Reddit macht dicht: Drittanbieter ziehen Konsequenzen

Artikel auf Mastodon teilen.
32 Kommentare 32

Zum Monatsende, also spätesten übermorgen, wird die Community-Webseite Reddit umsetzen, was vor etwas über einem Monat völlig überraschend angekündigt wurde. Reddit will die nutzergenerierten Daten auf der eigenen Plattform vergolden und wird die bislang kostenfreien Schnittstellen zum Zugriff auf eben jene so kostenintensiv gestalten, dass dies effektiv einer Abschaltung der Schnittstellen entspricht.

Reddit Refund

Zum Monatsende ist Schluss

Dies hat zur Folge, dass die große Auswahl an Drittanbieter-Applikationen die derzeit für den Zugriff auf die Foren-Webseite genutzt werden können, ab Juli wegbrechen wird. Nutzer des Internet-Portals, das zu den 20 meistbesuchten Internetseiten weltweit zählt, sind dann dazu gezwungen auf die offizielle Reddit-Applikation umzusteigen.

Was genau Reddit dazu veranlasst hat, sich plötzlich komplett von der großen Auswahl an Android- und iOS-Applikationen zu trennen, die die Nutzung des Portals deutlich angenehmer gestaltet haben als die offiziellen Reddit-Apps, ist nur in Teilen nachvollziehbar. Zum einen hat Reddit offenbar Sorge, KI-Unternehmen könnten die Datenbasis der Online-Foren für das Training ihrer Modelle nutzen, ohne dafür zu bezahlen.

Zum anderen will Reddit perspektivisch an die Börse und scheint dafür die Nutzung der eigenen App ankurbeln und den generierten Umsatz ohne Rücksicht auf Verluste vergrößern zu wollen.

Apollo und NetNewsWire aktualisiert

Von der Neuausrichtung betroffene Entwickler haben nun ihre Konsequenzen gezogen. Der RSS-Reader NetNewsWire hat in seiner jüngsten Version die Möglichkeit entfernt Reddit-Feeds zu abonnieren. Christian Selig, Entwickler der beliebten iPhone-Applikation Apollo, hat seine Reddit-App um die Option erweitert, die Rückerstattung eigentlich noch laufender Abos zur Unterstützung des Entwicklers abzulehnen. Nach eigenen Angaben könnten auf Selig Rückforderungen von rund $250.000 zukommen.

Laden im App Store
‎Apollo for Reddit
‎Apollo for Reddit
Entwickler: Christian Selig
Preis: Kostenlos+
Laden

29. Jun 2023 um 07:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Schade das Reddit da nichts in die richtige Richtung macht …

  • Ich bin erst durch die Berichte über diesen Vorgang auf Apollo gestoßen. Eine subscription zu starten geht scheinbar nicht mehr, aber man kann noch einen jar tip geben.

  • Ich weiß nicht einmal was Reddit ist…muss man das nutzen?

  • Tatsächlich etwas unpassend formuliert. Aber als ein weiterer „erst durch Apollo habe ich reddit kennen und lieben gelernt“-User bin ich noch immer schockiert und weiß nicht, ob ich reddit nach dem 1.7. weiter nutzen werde.
    Bin gespannt ob sich der content sowie die Atmosphäre in einzelnen subreddit durch die Moderatoren und User-Flucht spürbar ändern wird. Ich hoffe es jedenfalls.
    Werde mich bei kbin und lemmy umsehen.
    Grüße

  • Sehr schade. Apollo ist eine meiner meistgenutzten App. Der Entwickler ist extrem auf die Bedürfnisse und Forderungen der User eingegangen und hat sie zu einer super App gemacht. Die offizielle Reddit App ist eine Katastrophe.Vieles ist sehr schlecht umgesetzt. Diese wurde ja auch nur eingekauft und dann verschlimmert (war vorher AlienBlue). Narwhal hat angekündigt das sie nicht dicht machen und Narwhal 2 mit einem Abo (5-10$/Monat) anzubieten und die Kosten zu decken. Ich bin gespannt.

  • Offensichtlich sind die freien Entwickler den Leuten hier völlig egal. Völlig am Thema vorbei.

  • Das Problem ist, dass Reddit eigentlich unbenutzbar ohne Apollo ist. Ich habe das gerade mal probiert. Unmöglich. Zumindest für mich.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37697 Artikel in den vergangenen 6133 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven