iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 138 Artikel
   

Quickoffice-Update, Entertain-Manager und mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Aktuelles aus dem App Store – kurz und knapp:

appmix_mails.jpg

Mit dem Update auf Version 1.4.0 lassen sich in der Mobile Office Suite Quickoffice (11,99 Euro) endlich auch mit Office 2007 für Windows bzw. 2008 für Mac erstellte .DOCX und XLSX-Dateien editieren. (Danke Blumenmann)

Der kostenlose Programm Manager der Telekom dürfte alle Entertain-Kunden freuen: Neben dem TV-Programm der nächsten 14 Tage kann man damit von unterwegs TV-Aufnahmen auf dem eigenen Festplattenrekorder programmieren und verwalten. (Danke Gil)

Bereits mehrere E-Mails haben wir zu Swiss Map Mobile bekommen. Die Anwendung ist nicht ganz günstig, da zum Kaufpreis von 2,99 Euro noch knapp 60 Euro pro Detailkarte kommen, könnte aber Wanderern gute Dienste leisten. Die Karten lassen sich bis zum Maßstab 1:25000 aufs iPhone laden und auch offline nutzen.

Eine nette Spieleidee hatten die Entwickler von No Monkeys: Green Fingers muss man Blumen zum blühen bringen und die Töpfe auf er Fensterbank so verschieben, dass man die richtigen Zutaten (Sonne, Regen usw.) einfängt. Ein Video hängt unten an.

Donnerstag, 03. Sep 2009, 10:04 Uhr — chris
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Green Finger– perfekt für alle diejenigen die keinen GRünen Daumen haben ;)

  • Gibts so ne Karten App auch für Deutschland?

  • Mit dem Programmmanager ist es nicht möglich Aufnahmen aus dem Entertain Paket zu starten .
    Login funktioniert.
    Aber trotz Entertain Premium bekomme ich beim Aufruf der Videodienst die Meldung das ich keine Berechtigung habe . “ Haben sie die Berechtigung Web-EPG erworben ? „

      • Könnte es daran liegen , das Entertain auf meine Frau läuft , der Iphonevertrag aber auf mich ? Dürfte eigentlich egal sein , da man sich ja mit den Entertaindaten einloggen muss . Oder denke ich da falsch ?
        Muss ich bei den Benutzerdaten noch irgendwas bezüglich Mitbenutzer eingeben oder reicht der normale Login “ mailadresse(at)t-online.de „

    • Da der Programm Manager seit heute für alle Entertain Kunden kostenlos ist dauert bei manchen die Umstellung noch.Bis gestren war er noch für 4,95 Euro buchbar.Seit heute nicht mehr.Nach und nach werden die Kunden automatisch freigeschaltet,Also noch ein wenig warten.

    • Es wächst zusammen, was zusammen gehört. Habe immer bemängelt, das die T-Produkte mehr oder weniger alle für sich existieren. Das ich nun mein Entertain mit dem Iphone, oder über das Inet steuern kann, oder ich auch meine Bilder einsehen kann, find ich Klasse. Die Richtung ist richtig. Weiter so.

  • Swiss Maps ist absolut genial. Im Grundpreis sind auch schon selber frei wählbare Kartenausschnitte zum Testen dabei. GPS funktioniert einwandfrei (nicht wie bei Navigon).
    Preis ist hoch, aber verglichen mit dem auf Papier erhältlichen Karten ok.

    • Leider gibt es die App nicht im deutschen Store :(

      • so??

        ich finde sie problemlos…

        Und nebenbei scheint es zumindest so, als wäre es eines der ersten Programme, die „inApp Verkäufe“ nutzen!!! :)

        Solch ein Programm von MagicMaps und das IPhone bekommt den Status Schweizer Taschenmesser von mir :)

      • MagicMaps arbeitet daran, etwas ähnliches wie MagicMaps2go fürs iPhone zu bringen.

  • Green Fingers kostet übrigens nur 0,79 Euro (Sonder-Einführungspreis)

  • Kann mir eigentlich jemand sagen warum die Quickoffice Suite rund 4€ teurer ist als Word und Exel einzelnd?

    • Die Quickoffice Suite beinhaltet neben Quickoffice-Word und -Excel noch Quickoffice-Files. Alle drei Einzelapps sind momentan auch im Angebot.

      Trotz des Preises ist die Quickoffice Suite eine Kaufempfehlung – ich bin sehr zufrieden damit.

  • Bzgl. Programm Manager:

    Es fehlt mir die Suchfunktion
    Warum sind meine bereits erstellten Favoriten nicht in der Auswahlliste für die Programme? So muss ich mir die anzuzeigenden Programme wieder neu zusammenklicken.

    Ansonsten ganz ok.

    Ciao
    Peter

  • Leider gibt es die App momentan nicht für drn iPod Touch

  • Komisch finde ich das der Programmanager nicht allle aufgezeichneten Sendungen anzeigt.
    Meine Frau zeichnet sehr viele Serien auf, diese aufgezeichneten Serien werden alle nicht angezeigt.

  • Wie sind eure Erfahrungen mit t-home entertain? Wie ist die Bild-Qualität verglichen mit „normalem“ fernsehen, wie ist die Verfügbarkeit (gibt es hier Aussetzer). Taugt der Media Recorder was? Ich habe gesehen daß der nur HDMI1.1 unterstützt, heisst das da geht kein Audio drüber? Kann ich auf die gespeicherten Aufnahmen zugreifen (über LAN oder USB).

    • Also ich habe den nun seit fast einem Jahr. Ich bin mitlerweile sehr zufrieden. Das Bild war schon immer sehr gut. Wobei ich auch einen normalen TV habe und keinen HDMI.

      zwischenzeitlich gab es bei Aufnahmen Aussetzer. Da war dann ein paar Sekunden lang immer nur ein Standbild zu sehen. Das scheint aber per autom. Updatefunktion gelost worden sein.

      Zugriff auf die Filme hast Du nicht. Weder über LAN noch über die eingebaute, aber inaktive USB Schnittstelle.

      Wir Zeichnen die ganze Woche über Filme und Serien auf und gucken diese dann in aller Ruhe, wann wir wollen und vor allem, ohne Werbung. Ich bin gar nicht mehr up to date, was es beim Media Markt für „Schnäppchen“ gibt ;-).

  • Kann iPott nur zustimmen. Bin auch sehr zufrieden. Bild ist über HDMI deutlich besser als das normale Kabelsignal. Also wirklich deutlich.

    Würde Kabel komplett abschaffen .. aber Premiere läuft leider nur über Kabel. :/

    • @Ager: Das stimmt nicht. Ich habe auch Entertain und beziehe die Bundesliga- und Sportprogramme von Premiere (inzwischen Sky). Bundesliga ist bspw erheblich billiger als über Kabelanschluß.

      • Das geht mittlerweile? Muss ich mich mal informieren. Dann kann ich Sky ja kündigen ;-) Danke für die Info!

    • Die Bildqualität von T-Home liegt irgendwo zwischen Kabel und digitalem Kabel = besser als Kabel, nicht ganz so gut wie digitales Kabel.

  • Funzt das schon bei jemandem mit dem Programm Manager?
    Bei mir sagt mir das System, dass ich mich dazu anmelden muss und den Dienst abonnieren muss. Leider finde ich diesen nicht in der Auflistung.

  • Ich kopiere mal von der T-Home Seite:

    „Wichtiger Hinweis

    Ab September 2009 ist der Programm Manager eine kostenlose Inklusivleistung bei allen T-Home Entertain Tarifen. Alle Neukunden können den Programm Manager sofort vollständig nutzen.

    Entertain Bestandskunden werden im Lauf des Septembers für die kostenfreie Nutzung des Programm Managers freigeschaltet. Nach der Freischaltung stehen die persönlichen Funktionen wie die Programmierung von Aufnahmen oder Anpassung der Favoritenliste zur Verfügung.“

    Bei mir funzt es auch noch nicht!

    Gruß
    Micha

  • Für die, bei denen der PM noch nicht geht:

    Man muss wie im Forum auf digitalfernsehen.de beschrieben den T-Online Premium Dienst abmelden und direkt wieder anmelden. Danach funktioniert der PM.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21138 Artikel in den vergangenen 3644 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven