iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 650 Artikel
30 Gramm leicht

PowerPort III Nano: Neues Mini-USB-C-Netzteil von Anker

24 Kommentare 24

Mit dem PowerPort III Nano bietet Anker das bislang kleinste uns bekannte USB-C-Ladegerät an. Die Produktneuheit ist aktuell zum Einführungspreis von 19,99 Euro erhältlich, der reguläre Preis wird mit 24,99 Euro angegeben.

Anker Powerport 3 Nano

Der Mini-Stecker ist 30 Gramm leicht und gerade mal 2,5 Zentimeter breit. Bei der deutschen Version führt dies zu einem etwas ungewohnten Formfaktor: Der Eurostecker ist bereiter als der Ladewürfel selbst.

Anker betont, dass der PowerPort III Nano als Zubehör für Smartphones und Laptops entwickelt wurde, die 18 Watt sind für ein Notebook etwas dürftig. Neuere iPhones (ab iPhone 8 bzw. iPhone X) werden dem Hersteller zufolge automatisch mit 9 Volt im Schnelllademodus geladen.

Anker Powerport Iii Nano Netzteil

Produkthinweis
Anker PowerPort III Nano USB-C Ladegerät 18W PIQ 3.0, USB-C Netzteil für iPhone 11/11 Pro / 11 Pro Max/XR/XS/X, Galaxy... 19,99 EUR 24,99 EUR
Mittwoch, 11. Dez 2019, 14:37 Uhr — chris
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schon irgendwie cool, vor allem mit 18W. Aber ehrlich gesagt finde ich das Teil ein bisschen teuer für Anker-Verhältnisse und auch im Allgemeinen. 25€ für einen USB-Port… naja.

    • prettymofonamedjakob

      Die Serie nutz Galiumnitrid- statt Siliziumhalbleiter, die sind deutlich schneller, effizienter und kleiner. Zurzeit sind diese allerdings auch noch teurer. Der Preisunterschied ist meiner Meinung nach schon gerechtfertigt.

      • Also in der Beschreibung steht nur PD und PIQ3 – von GaN sehe ich da nix … – Adapter mit GaN sind nochmal etwas teurer – Powerport+ Atom iii für 30€ zum Beispiel …

      • Galiumnitrid hat 0,0 mit der Geschwindigkeit zu tun.

      • er meint vielleicht schneller kaputt

      • prettymofonamedjakob

        Da Galiumnitrid eine höhere Bandlücke als Siliziumoxid hat, kann es höhere Spannungen und diese schneller transportieren. Deswegen sind diese Ladegeräte kleiner und effizienter. ;)

      • prettymofonamedjakob

        Das Atom 3 hat allerdings auch 30W. Bei der Größe bin ich mit 99% sicher, dass es GaN-Halbleiter sind.

  • Ich bin auch schon immer wieder am überlegen bzgl Netzteilen von 3. Anbieter, Denke immer ob da die Sicherheit und der Ladestrom den Geräten nicht schadet. ?

    • prettymofonamedjakob

      1. Anker ist ein seriöser Hersteller, der zertifizierte Produkte anbietet. 2. Nein. Die eigentlich Steuerung der Ladung erfolgt durch das iPhone. Solange man da keine immens hohen Spannungen und Stromstärken durchjagt (Wird nicht passieren), ist das kein Problem.

    • Nices Teil, sogar mit 60W an einem USB-C-Port, kannte ich bislang nicht. Das ist eine gute Alternative zu dem Anker-Ladegerät das diese Woche bei iFun vorgestellt wurde.

    • ist aber designtechnisch zu ziemlich das gegenteil vom oben Vorgestellten

      • Ich bin nen bissel doof, ich wollte eigentlich Antworten auf die Frage über mir ob es den Geräten schadet… ;)
        Wobei eine Steckerlösung gibt es ja auch. Wobei Du recht hast, auch die ist anders weil die nen USB-C mit drin hat.
        Also kurz: Du hast recht, ist was anderes… ;-D

  • Ich will endlich mal einen haben mit mehr als einem usb c Port

  • Ich bin bei drittanbietern auch immer skeptisch.
    Ich kaufe lieber original von apple, auch wenn das teurer ist. Aber die netzteile benutzt man e für mehrere geräte und vorallem sind sie sehr lange im gebrauch.

  • 27watt und besserer formfaktor. AUKEY USB C Ladegerät 27W mit Power Delivery 3.0, USB Netzteil Kompatible mit iPhone XS/XS Max/XR, Google Pixel 2/2 XL, MacBook/Air, Nintendo Switch usw https://www.amazon.de/dp/B07KZQT48G/

  • Reicht das Netzteil auch aus um eine Nintendo Switch zu laden (bei gleichzeitigem Spielen)?
    Und auch für ein iPad Pro?

    Greets
    Zodac

    • Du musst halt mal schauen was für eine Leistungsaufnahme deine Geräte haben, dann kannst du dir das selber beantworten. Für das iPad Pro reicht es sicher.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26650 Artikel in den vergangenen 4523 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven