iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 303 Artikel
   

Polo Challenge: VW-Autorennen jetzt im App Store

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Mit 150 Sachen durch die Stadt: Polo Challenge, das kostenlose Spiel zum neuen VW Polo ist jetzt im App Store erhältlich und lohnt für Rennspiel-Fans sicher den Download für mindestens eine Testrunde.

Eins noch (weil das schon im Vorfeld kritisiert wurde): Es ist absolut okay, wenn man im Spiel mit Hochgeschwindigkeit durch die Stadt brettert, Spielspaß ist angesagt! Wer den Unterschied zwischen einem Computerspiel und dem wirklichen Leben nicht kapiert, dem gibt man am besten erst gar keinen Führerschein in die Hand.

Sonntag, 08. Mrz 2009, 9:59 Uhr — chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schon traurig, dass solche Anmerkungen (zur Kritik) überhaupt nötig sind..

  • Kurz angetestet: Ist auf jeden Fall ganz cool. Auch nicht zu leicht oder so.
    Und eine gute Werbung für Volkswagen auf jeden Fall. Sind dann ja mit dem Audi-Spiel schon zwei Apps von dem Konzern. Achja: Und die MesseOnline-App, die einfach nur die Webcam-Bilder vom Polo anzeigt.

  • was nervt ist allerdings, dass das spiel nach rechts gedreht ist, ergo der shutdown button des iphones unten rechts beim fahren stört; find ich.
    Besser wär genau die andere richtung, dann stören keine knöppe beim halten.

    ansonsten cooles spiel, weil umsonst. aber wieviel jahre ist es her, dass man nicht auf den rasen fahren kann, sondern gegen eine unsichtbare wand fährt?

  • Bei mir funkt das spiel net….jedes mal wenn ich es öffne komme ich bis zum menü wo man das spiel starten sollte und dann schließt sich die anwendung???

    • Starte mal Dein iPhone neu und lade die app neu runter

      • Stimmt, ein Neustart hilft meist, manche schalten ja ihr iPhone tagelang nicht aus und installieren/löschen in dieser Zeit tüchtig!

        Dieses Polo-Spielchen ist echt nett gemacht, an anderer Stelle wäre sowas möglicherweise als No-Name-Racegame für 1,59 Euro in den app-store gewandert und hätte sicher Käufer gefunden.

        Ich werde mir jetzt keinen Polo kaufen und auch nicht schneller durch die Stadt fahren, versprochen, chris! :)

  • Super Spiel – hoffe da kommt noch mehr. Also allgemein ist es eine tolle Idee für Werbung und die Leute kriegen tolle Gratisspiele :)

    Hoffe es kommen noch weitere Fahrzeuge – so alá Golf und Scirocco ^^

  • Pingback: Volkswagen-game Polo Challenge nu in de App Store > Nieuws > iPhoneclub.nl

  • Spiele wie dieses sind Schuld an den vielen Unfällen die durch Jugendliche unter Alkoholeinfluss produziert werden.

  • dafür dass es kostenlos ist, gefällt es mir sehr sehr gut grafisch fein gemacht und steuerung ist auch supper mit den optionen! gefällt mir =)

  • Karli Sackbauer

    Geiles Feeling, gar nicht so leicht die Leveln zu absolvieren.
    Naja, jetzt steig ich in meinen Polo GTI und gib mal in der 30iger Zone Vollgas! Hehehe, geht viel besser als der rote FSI Polo, wetten! Und das nach ein paar Singapore Sling mit Meskalinbeigabe!

  • Bei ersten Start gleich abgestürzt, aber dafür liefs danach immer perfekt ohne Ruckeln. Das Game macht schon beim Menü einen hochwertigen Eindruck, schon die Menügrafiken zeigen sich gestochen scharf. Dazu kommt, dass das Menü wirklich gut designt und sehr übersichtlich ist, womit wir mit Fug und Recht behaupten können, dass „Volkswagen Polo Challenge 3D“ schon hier beim ersten Eindruck punkten kann und somit nicht Spieler dazu veranleitet, gleich das Spiel wieder zu beenden, was bei vielen Apps und bei manchen Spielern durchaus vorkommen kann, die ein iPhone oder einen iPod touch besitzen (sonst könnten sie Apps, die im App Store erhältlich sind, der Mitte 2008 in Betrieb ging und heute über 25 000 Applikationen führt, gar nicht auf ihrem Gerät (iPhone: Rückseite Plastik; iPod touch: Rückseite Metall) ausführen. Nun berührt der geneigte Zocker die virtuelle Taste „Spielen“ und darf sich sogleich eine der vielen Strecken raussuchen. Da aber am Anfang alle bis auf eine (noch) gesperrt sind, fällt die Wahl nicht schwer. Nach einer kurzen Ladezeit sieht man, wie ein Countdown von 3 runterzählt, während man bei jeder Zahl eine andere Ansicht des Autos (VW Polo) gezeigt wird. Man steuert wahlweise mit Accelerometer oder virtuellen Tasten (Links, Rechts, Bremse); Gas wird automatisch gegeben. Aber hier kommt der größte Trumpf des Games zum Vorschein: Die Grafik! Sie ist so derbst gut, dass man denkt, man hockt am Computer und kann es mit jedem Game im Store aufnehmen, dass von sich behauptet, eine Wahnsinnsgrafik zu haben. Die Landschaft wird schön gerendert, ohne zu ruckeln (Testgerät: iPod touch der zweiten Generation) und zeigt sich sehr detailreich. Die Steuerung geht erstaunlich gut von der Hand; nachdem man sich 20 Sekunden eingefahren hat, weiß man schon, wie stark das Auto auf die Lenkung reagiert und findet sich schnell zurecht. Bei jeder Strecke gilt es, eine vorgegebene Zeit zu unterbieten, um eine weitere Strecke freischalten zu können. Da sich die Tracks sehr abwechslungreich zeigen, kommt bei den Augen keine Langeweile auf.
    FAZIT: Dieses Spiel hängt die meisten kostenpflichtigen Games locker ab und bringt sehr viel Spaß bei Topgrafik und guter Steuerbarkeit. Wenn man dann noch bedenkt, dass das Spiel KOSTENLOS ist, befindet man sich nach Adam Riese schon im siebten Himmel!

  • Wirklich ein TOP Spiel, sehr gute Grafik und macht stark Spaß. Besser als die meisten Rennspiele, für die man bezahlen muss!!!

  • Es wurden schon die ersten Verkehrsunfälle gemeldet. Von Leuten, die nach dem Konsum dieses Spiels nicht mehr Realität und Wirklichkeit unterscheiden konnten. Es ist einfach zu real.

    • Ich habe gestern sogar einen Polo vor meiner Haustür parken sehen- beängstigend. Man hätte auf dich hören sollen!
      Allerdings ist das nette Spielchen tatsächlich im Moment nicht mehr im app-store, seltsam…

  • ein rennspiel mit nem 4Zyl fronttriebler, irgendwie paradox..

  • da war ich wohl zu vorschnell. danke :)

  • Pingback: Nächster Autohersteller mit kostenlosem Rennspiel: Seat

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21303 Artikel in den vergangenen 3671 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven