iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 814 Artikel

Update wird verteilt

Polar M600 mit Android Wear 2.0: Mehr iPhone-Features und längere Akkulaufzeit

13 Kommentare 13

Besitzer der Polar-Sportuhr M600 können in den nächsten Tagen das Update auf Android Wear 2.0 installieren. Wie der Hersteller mitteilt, wird das Update im Laufe der nächsten Woche für alle Nutzer bereitgestellt.

Polar M600 Schwarz

Sobald die Aktualisierung für eure Uhr verfügbar ist, sollte eine entsprechende Nachricht auf dem Bildschirm der Uhr erscheinen, für die Installation muss die Uhr am Ladegerät hängen und zudem mit einem iPhone mit Internetzugang verbunden sein.

Android Wear 2.0 erweitert den Leistungsumfang von Android-Uhren deutlich, so steht damit direkt auf der Uhr ein App Store für den Download von Anwendungen von Drittanbietern bereit. iPhone-Besitzer können Polar zufolge nach dem Update über die Google Music App offline Musik hören. Zudem soll die neue Software die Akkulaufzeit verbessern, Polar spricht von 1, 5 Tagen bzw. bis zu 8 Stunden Trainingszeit. Dies ist allerdings mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden, Polar zufolge muss die Uhr dafür nach der Installation von Android Wear 2.0 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu eingerichtet werden.

Polar M600

Weitere Verbesserungen im Zusammenhang mit dem Update sind ein neues Zifferblatt, bei dem sich ähnlich wie bei der Apple Watch von Apps gelieferte Zusatzinformationen über sogenannte Komplikationen anzeigen lassen, erweiterte Schwimmdaten-Erfassung sowie Unterstützung für den Herzfrequenzgurt H10.

Speziell für iPhone-Besitzer bringt die neue Software zudem bereits ein paar für Android-Nutzer schon länger verfügbare Trainings-Funktionen, darunter die Touch-Screen-Sperre und die Steuerung der Musikwiedergabe.

Weitere Infos zur neuen Software findet ihr hier bei Polar, wie das Update installiert wird, ist hier erklärt.

Danke Thomas

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Mrz 2017 um 11:45 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    13 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30814 Artikel in den vergangenen 5160 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven