iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 938 Artikel
Jungbrunnen mit Version 3

Podcast-App Overcast umfassend verbessert

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Wenn wir in letzter Zeit einen Podcast-Player für das iPhone empfehlen sollten, war eigentlich stets Castro die App der Wahl. Mit der neu veröffentlichten Version 3.0 meldet sich allerdings der frühere Favorit Overcast lautstark zurück.

Overcast 3 Screenshots

Overcast 3 präsentiert sich mit grundlegend überarbeitetem Design nun wieder ein ganzes Stück zeitgemäßer, damit einher geht auch eine verbesserte Verwaltung der Abos und auf die Wiedergabe wartenden Folgen. Die neue Version schöpft dann auch die von der aktuellen iOS-Version gebotenen Möglichkeiten besser aus und integriert den Schnellzugriff per 3D-Touch sowie ein praktisches Widget. Als Bonus für Besitzer einer Apple-Uhr gibt eine komplett überarbeitete, auf watchOS 3 basierende Apple-Watch-App.

Overcast ist im Gegensatz zur Premium-App Castro werbefinanziert und bietet ein optionales Premium-Abo an. Die App lässt sich problemlos aber auch ohne die Jahresgebühr von 9,99 Euro nutzen. Eine detaillierte Auflistung aller Neuerungen in Version 3 hat der Overcast-Entwickler Marco Arment hier veröffentlicht.

Laden im App Store
Overcast: Podcast Player
Overcast: Podcast Player
Entwickler: Overcast Radio, LLC
Preis: Kostenlos+
Laden
Dienstag, 21. Feb 2017, 7:57 Uhr — chris
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nutze Overcast seit über einem Jahr fast täglich und bin sehr zufrieden. Hatte auch Podcat, Castro zum Vergleich und früher Instacast.

    Vom Design her fällt mir aber ehrlich gesagt nix groß auf mit dem Update!?

    • Downcast schon mal getestet? Ich hab auch alles durch und bin immer an neuen Vorschlägen interessiert. Downcast ist aber (Stand jetzt) nach wie vor klar mein Favorit.

      • Steht auf der Liste aber irgendwie nie die 2,99€ eingeworfen. Zugegeben stach er für mich nie durch irgendwas heraus.
        Gibt es dort die Option „leere Stellen“ zu überspringen wie bei Overcast mit Smart Speed?

        Höre standardmäßig mit 3x (Deutsch) bzw 2,5x (Englisch) und will die Zeitersparnis in Kombination mit SmartSpeed nicht mehr missen.

  • Ich würde mich noch über eine Sortieroption der Ordner freuen. Leider läuft das aktuell nur Alphabetisch, was nicht ganz so optimal ist :)

  • Der Votreil von Overcast ist vor allem dass ich im Web Player weiter hören kann wenn ich von Unterwegs dann Daheim/auf der Arbeit ankomme.

  • Da Overcast ganz schlecht (bei mir) mit Carplay harmonisierte, hab ich gezwungenermaßen die Standard App genutzt. Klappt auch ganz gut :)

  • Kann keine Video Podcasts abspielen? Total nutzlos und gleich wieder gelöscht!

  • Mir is noch nix besseres als Downcast über den Weg gelaufen.
    Bin aber auch Poweruser und brauche intelligente Playlists und will jeden Schnickschnack selbst einstellen können.

  • Casts nutze ich und bin seit ~2009 zufrieden damit!

  • Was ist eigentlich mit Instacast los?
    Da sind eindeutig einige Bugs drin, es kommen aber keine weiteren Updates mehr…

    Instacast war eigentlich immer mein Favorit und seit Overcast werbefinanziert ist, ist es für mich keine Option mehr.

  • Nachdem Apple die Podcasts nicht mehr in der Musik App hatte, habe ich die Apple Podcasts App verflucht und Instacast benutzt. Das wurde aber irgendwann durch viele Bugs unbenutzbar und seitdem nutze ich Downcast und bin damit sehr zufrieden.

  • Zweifellos notwendiges Update, aber noch immer fehlen

    KAPITELMARKEN!!!

    Somit nur ein Not-Player.
    Gerade bei langen Podcasts, welche Kapitelmarken nutzen, will man nicht mehr darauf verzichten!

    • Overcast kann schon seit einer ganzen Weile mit Kapiteln umgehen. Man kann sowohl Kapitel skippen, als auch über ein Inhaltsverzeichnis direkt das Kapitel anwählen.

  • Habt Ihr die App auch nur einmal SELBER geöffnet oder auf die Beschreibung vertraut?!
    Von „grundlegend überarbeitetem Design“ ist überhaupt rein gar nichts zu sehen. Die Schrift ist ein ganz klein wenig besser zu lesen – das wars…

  • Kann mir jemand erklären welche neue Funktionen für die Apple Watch App dazugekommen sind?!
    Das Forcetouch-Menü ist ja verschwunden….

  • Und ich nutze iCatcher! zur vollen Zufriedenheit auf dem iPhone.

  • Habe da eine allgemeine Frage rund um Podcasts:
    In meinem iTunes (letzte Version, Betriebssystem Windows 7) befinden sich einen Haufen Feeds zu Podcasts. Diese Feeds beinhalten jedoch keine Folgen mehr da die Podcasts schon seit wenigen Jahren nicht mehr im iTunes erhältlich sind. Jedoch lassen sich die Feeds nicht löschen.
    Im Laufwerk C ist meine iTunes-Library abgelegt und der Ordner Podcasts ist leer.
    Kann mir jemand helfen?
    Vielen Dank im Voraus

  • Solange die Alternative Werbung oder Abo lautet, ist Overcast schlicht keine Option, die ich auch nur im Vorübergehen prüfen würde.
    Downcast ist keine Schönheit und ich schiele immer mal in Richtung Castro; es ist aber, wie von manchen Vorrednern schon erwähnt, noch immer die beste Podcast-App auf dem Markt.

  • Wie kann ich in einer Playlist schnell ein Titel als gehört markieren und zum nächsten weiter springen? Nutze derzeit down Kaarst, vermisse aber 3D Touch und optisch gefällt mir eigentlich overcast besser

  • Bei so vielen Downcast-Empfehlungen breche ich hier mal die Lanze für Castro. ;) Da ich sehr viele teils täglich publizierende Podcasts abonniert habe, finde ich das Verwaltungs-System von Castro großartig:

    Neue Podcasts kommen nach Erscheinungstag sortiert in die ‚Inbox‘. Interessante Folgen schiebe ich von dort in die ‚Qeue‘ und erst dann werden diese auch runtergeladen. Uninteressante Folgen kommen ins Archiv. Fertig.
    Somit verpass‘ ich keine Folgen mehr (da ich einfach nach ein paar Tagen alle angesammelten Folgen übersichtlich schnell entsprechend verschiebe) und kann einfach die angesammelten guten Podcasts laufen lassen, ohne dass ich ne Folge wegdrücken muss.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20938 Artikel in den vergangenen 3613 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven